Amt Bokhorst-Wankendorf
Wappen Deutschlandkarte
Wappen des Amtes Bokhorst-Wankendorf
Amt Bokhorst-Wankendorf
Deutschlandkarte, Position des Amtes Bokhorst-Wankendorf hervorgehoben
54.11666666666710.083333333333
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Plön
Fläche: 129,08 km²
Einwohner:

8.125 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 63 Einwohner je km²
Amtsschlüssel: 01 0 57 85
Amtsgliederung: 8 Gemeinden
Adresse der
Amtsverwaltung:
Kampstraße 1
24601 Wankendorf
Webpräsenz: www.amt-bokhorst-wankendorf.de
Amtsvorsteher: Claus Hopp
Lage des Amtes Bokhorst-Wankendorf im Kreis Plön
Karte

Das Amt Bokhorst-Wankendorf ist ein Amt im Kreis Plön, Schleswig-Holstein.

Das Amt liegt im Südwesten des Kreises Plön in Schleswig-Holstein und grenzt im Norden an den Kreis Rendsburg-Eckernförde und das Amt Preetz-Land, im Osten an das Amt Großer Plöner See, im Süden an den Kreis Segeberg, und im Westen an die Stadt Neumünster.

Inhaltsverzeichnis

Amtsangehörige Gemeinden mit ihren Ortsteilen (OT)

  1. Belau mit den OT Gut Perdöl, Perdöl, Perdöler Mühle, Wangensahl, Honigholz, Scheelshof und Vierhusen
  2. Großharrie mit den OT Kleinharrie und Vogelsang
  3. Rendswühren mit den OT Altenrade, Hollenbek, Neuenrade, Schipphorst, Viehbrook und Wühren
  4. Ruhwinkel mit den OT Seerade, Vier, Vorhof, Drögenkuhlen, Bockhorn, Eichholz, Altekoppel, Tanneneck und Schönböken
  5. Schillsdorf mit den OT Altbokhorst, Bokhorst, Busdorf, Hüttenwohld, Kuhteich, Schlagbaum und Schönhagen
  6. Stolpe mit den Gütern Depenau, Bundhorst, Horst und Nettelau, Mühlenberg mit der Depenauer Mühle, sowie den Bauernstellen Hoheneiche, Brammerberg, Missenkamp, Mißmaaßen mit vier Höfen, Wittmaaßen, Bocksberg, Totenberg, Silgenwisch, Klingenberg, Wittenberg und Kieler Kamp mit drei Höfen.
  7. Tasdorf mit den OT Bornrüm
  8. Wankendorf mit den OT Bockelhorn, Jägersberg, Kuhlrade, Löhndorf, Neuen Jäger, Grüner Jäger, Düsternbrook, Klauskuhlen, Obendorf und Schimmelhof

Geschichte

Das Amt wurde zum 1. Januar 2008 aus den Gemeinden der bisherigen Ämter Bokhorst und Wankendorf gebildet. Zum 5. August 2009 ist die ursprünglich ebenfalls dem Amt angehörende Gemeinde Bönebüttel aus dem Amt ausgetreten.

Wappen

Blasonierung: „Von Blau und Rot durch einen silbernen Wellenbalken geteilt. Unten vier leicht fächerförmig sich überlappende goldene Buchenblätter, daraus zum Schildhaupt wachsend vier silberne in Höhe des Wellenbalkens rote Ähren.“[2]

Quellen

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bokhorst-Wankendorf — is an Amt ( collective municipality ) in the district of Plön, in Schleswig Holstein, Germany. Its seat is in Wankendorf. It was formed on 1 January 2008 from the former Ämter Bokhorst and Wankendorf.The Amt Bokhorst Wankendorf consists of the… …   Wikipedia

  • Amt Bokhorst — Lage des ehem. Amtes Bokhorst im Kreis Plön Das Amt Bokhorst war ein Amt im Südwesten des Kreises Plön in Schleswig Holstein. Das Amt hatte seinen Verwaltungssitz in der Gemeinde Schillsdorf, eine Fläche von 85 km² und 4600 Einwohner in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Wankendorf (Amt) — Wankendorf was an Amt ( collective municipality ) in the district of Plön, in Schleswig Holstein, Germany. The seat of the Amt was in Wankendorf. In January 2008, it was merged with the Amt Bokhorst to form the Amt Bokhorst Wankendorf.The Amt… …   Wikipedia

  • Wankendorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bokhorst (Amt) — Infobox German Location Art = Amt Name = Bokhorst Wappen = kein lat deg = 54 |lat min = 7 | lat sec = 1 lon deg = 10 |lon min = 8 | lon sec = 0 Lageplan = Amt Bokhorst in PLOE.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Plön Höhe = 42 Fläche = 87 …   Wikipedia

  • Amt Wankendorf — Lage des ehem. Amtes Wankendorf im Kreis Plön Das Amt Wankendorf war ein Amt im Südwesten des Kreises Plön in Schleswig Holstein. Das Amt hatte seinen Verwaltungssitz in der Gemeinde Wankendorf, eine Fläche von 65 km² und 5700 Einwohner in… …   Deutsch Wikipedia

  • Wankendorf — Infobox German Location image photo = Wappen = Wankendorf Wappen.png lat deg = 54 |lat min = 7 | lat sec = 1 lon deg = 10 |lon min = 12 | lon sec = 30 Lageplan = Wankendorf in PLOE.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Plön Amt = Bokhorst… …   Wikipedia

  • Amt Lütjenburg-Land — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Selent/Schlesen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Plön-Land — Lage des ehemaligen Amtes Plön Land im Kreis Plön Im Amt Plön Land mit Sitz in Plön wurden elf Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Das Amt lag im Herzen des Kreises Plön in Schleswig Holstein (Deutschland),… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”