Anlage 0704

Die Anlage 0704 war eine 1952 errichtete 110-kV-Drehstromleitung mit zwei Stromkreisen südlich von Gomaringen. Die Anlage 0704, welche aus 24 Masten (davon 2 Abspannmasten, ein Endmast, ein Verdrillmast und ein Abzweigmast) bestand, begann bei einem Abzweigmast der 110-kV-Leitung Pfullingen – Reutlingen/West nahe der Gomaringer Schleifenmühle und führte über eine Distanz von 5,3 Kilometern südlich an Gomaringen vorbei zu einem Endmast in der Nähe des Umspannwerks Nehren.

Hierbei verlief sie größtenteils parallel zur 110-kV-Leitung Metzingen-Nehren, welche auf baugleichen Masten verlegt ist. Um im Bedarfsfall eine Verbindung zu dieser Leitung herstellen zu können, wurden südlich von Gomaringen sowohl im Zuge dieser Leitung als auch im Zuge der Leitung 0704 je ein Abzweigmast errichtet, zwischen denen eine einkreisige 110-kV-Verbindung hergestellt werden konnte.

Die Anlage 0704 diente ursprünglich als Reserveaustauschleitung zwischen den damaligen Energieversorgungsunternehmen Energie-Versorgung Schwaben (jetzt EnBW) und den Neckarwerken (jetzt ebenfalls EnBW).

Zu Beginn der 1980er-Jahre wurde die Anlage 0704 stillgelegt und war nur nach Durchführung einiger Umbauten an ihren Endmasten und einem Abspannmast wieder in betriebsfähigen Zustand zu versetzen. Kurze stillgelegte Freileitungen sind in der Nähe von Umspannwerken durchaus zu finden, um im Störungsfall schnell Ersatzleitungen herstellen zu können, doch dass eine mehrere Kilometer lange 110-kV-Freileitung über Jahrzehnte hinweg in nicht benutzbarem Zustand existierte, ist ungewöhnlich.

Da sich der Zustand der Maste der Anlage 0704 im Laufe der Jahre zunehmend verschlechterte und sich keine zukünftige Verwendungsmöglichkeit für diese Leitung abzeichnete, wurde sie im Jahr 2011 komplett demontiert. Auch die unterste Traverse des Abzweigmastes der Leitung Pfullingen-Reutlingen/West nahe der Gomaringer Schleifenmühle, an dem die Leitung endete, wurde entfernt. Der Abzweigmast der 110-kV-Leitung Metzingen-Nehren über den eine einkreisige Verbindung zur Anlage 0704 hergestellt werden konnte, ist noch als Abzweigmast ausgeführt, an dem keine Leitung mehr abzweigt.

Weblinks

 Commons: Anlage 0704 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • EnBW — Energie Baden Württemberg AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Enbw — Energie Baden Württemberg AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Energie Baden-Württemberg — EnBW Energie Baden Württemberg AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • EnBW Energie Baden-Württemberg — AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN DE0005220008 …   Deutsch Wikipedia

  • Radhelm — Fahrradhelm Ein Fahrradhelm (schweizerisch auch Velohelm) ist ein Sporthelm für Radfahrer, der bei einem Unfall die auf den Schädel des Radfahrers einwirkenden Kräfte verringern soll, um so Verletzungen zu verhindern oder abzumildern.… …   Deutsch Wikipedia

  • Sturzkappe — Fahrradhelm Ein Fahrradhelm (schweizerisch auch Velohelm) ist ein Sporthelm für Radfahrer, der bei einem Unfall die auf den Schädel des Radfahrers einwirkenden Kräfte verringern soll, um so Verletzungen zu verhindern oder abzumildern.… …   Deutsch Wikipedia

  • Velohelm — Fahrradhelm Ein Fahrradhelm (schweizerisch auch Velohelm) ist ein Sporthelm für Radfahrer, der bei einem Unfall die auf den Schädel des Radfahrers einwirkenden Kräfte verringern soll, um so Verletzungen zu verhindern oder abzumildern.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liquid Scintillator Neutrino Detector — LSND (Liquid Scintillator Neutrino Detector, engl. für „Flüssig Szintillator Neutrino Detektor“) war ein physikalisches Experiment am Los Alamos National Laboratory. Es diente zur Untersuchung von Neutrinooszillationen und lief von 1993 bis 1998 …   Deutsch Wikipedia

  • Köckritz (Adelsgeschlecht) — Stammwappen derer von Köckritz Köckritz, auch Köckeritz, ist der Name eines alten ursprünglich vogtländischen Adelsgeschlechts, dessen Zweige zum Teil bis heute bestehen. Die Herren von Köckritz gelangten später auch in Böhmen, Schlesien und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontinentales Tiefbohrprogramm der Bundesrepublik Deutschland — Der 83 m hohe Bohrturm bei Windischeschenbach Modell im Informationszentrum …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”