Annamirl Bierbichler

Annamirl Bierbichler (* 7. Dezember 1946 in Ambach am Starnberger See als Anna Maria Bierbichler; † 27. Mai 2005 in Penzberg) war eine deutsche Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Annamirl Bierbichler stammt aus einer Landwirtsfamilie aus Ambach am Starnberger See. Sie arbeitete zunächst im elterlichen Gasthof. Über ihren jüngeren Bruder, den Schauspieler Josef Bierbichler, lernte sie den Regisseur Herbert Achternbusch kennen, der sie 1976 ohne Schauspielausbildung in seinem Film Bierkampf besetzte.

In dem dokumentarischen Film Hexen der Filmemacherin Luisa Francia erhielt sie die Hauptrolle. Seither spielte sie in zahlreichen Filmen, vorwiegend unter der Regie Achternbuschs, der sie 1985 auch als Theaterschauspielerin für die Uraufführung seines Stückes Weg an die Münchner Kammerspiele engagierte.

Annamirl Bierbichler wurde als kongeniale Interpretin Achternbuschs auch dessen ständige Begleiterin bei öffentlichen Auftritten. In Die Olympiasiegerin (1983) spielte sie seine Mutter, im nächsten Film Rita Ritter sogar ihn selbst. Auch am Theater arbeitete sie meist unter seiner Regie.

Annamirl Bierbichler starb an Krebs.[1]

Filmografie

  • 1976 Bierkampf
  • 1977 Servus Bayern
  • 1979 Der Komantsche
  • 1979 Hexen
  • 1981 Der Neger Erwin
  • 1981 Das letzte Loch
  • 1982 Der Depp
  • 1982 Das Gespenst
  • 1983 Die Olympiasiegerin
  • 1983 Rita Ritter
  • 1984 Wanderkrebs
  • 1984 Die Föhnforscher
  • 1986 Heilt Hitler!
  • 1987 Triumph der Gerechten
  • 1987 Punch Drunk
  • 1987 Die Nacht des Marders
  • 1988 Wohin?
  • 1988 Gekauftes Glück (Regie: Urs Odermatt)
  • 1994 Ab nach Tibet!

Weblinks

Einzelnachweise

  1. GESTORBEN – Annamirl Bierbichler. In: Der Spiegel. Nr. 23, 2005, S. 194 (online).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bierbichler — ist der Familienname von: Annamirl Bierbichler (1946–2005), deutsche Schauspielerin Josef Bierbichler (* 1948), deutscher Schauspieler, Bruder Annamirl Bierbichlers Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • Annamirl — Annemarie ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträgerinnen 4 Varianten // …   Deutsch Wikipedia

  • Sepp Bierbichler — Josef Bierbichler (* 26. April 1948 in Ambach, heute Gemeinde Münsing) ist ein deutscher Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie 3 Auszeichnungen 4 Einzelnachweise 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Josef Bierbichler — Josef „Sepp“ Bierbichler (* 26. April 1948 in Ambach, heute Gemeinde Münsing) ist ein deutscher Schauspieler und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Veröffentlichung 3 Filmografie (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bie — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Achternbusch — Herbert Achternbusch (* 23. November 1938 in München; geboren als Herbert Schild) ist ein deutscher Schriftsteller, Filmregisseur und Maler. Er lebt abwechselnd in Buchendorf bei München und im Waldviertel. Achternbusch ist besonders für seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Bierkampf — Filmdaten Originaltitel Bierkampf Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Filmschauspielerinnen/B — Filmschauspielerinnen A B C D E F G H I J K L …   Deutsch Wikipedia

  • Бирбихлер, Йозеф — Йозеф Бирбихлер Josef Bierbichler Дата рождения: 26 апреля 1948(1948 04 26) (64 года) Место рождения: Амбах, Германия …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”