Antonio Adamini
Aufrichtung des Rumanzjewski-Obelisks
Die Alexandersäule vor dem Winterpalast

Antonio Adamini (* 25. Dezember 1792 in Bigogno; † 16. Juni 1846[1] in St. Petersburg) war ein russischer Architekt und Ingenieur, der sich vor allem durch die technisch schwierige Errichtung von Denkmälern einen Namen gemacht hat.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Über die Ausbildung Adaminis ist wenig bekannt, jedenfalls wird er 1818 zusammen mit seinem Cousin Domenico Adamini an den Hof des russischen Zaren berufen. Nach weiterer Karriere in der Verwaltung wurde er 1836 Architekt der Hofintendanz und amtsältester Architekt der Staatsbank. Die bedeutende bautechnische Leistung dieses Architekten besteht in der Aufstellung des 25 m hohen Denkmals für Zar Alexander, einer monolithischen granitenen Säule im Jahre 1834, vor dem Winterpalast. Die logistische Vorbereitung dieses Vorhabens dauerte vier Jahre.

Werke

Bauaufträge

  • Portikussäulen der Isaakskathedrale, St. Petersburg, 1826, Architekt: de Montferrand
  • Alexandersäule, St. Petersburg, 1832–34, Architekt: de Montferrand

Realisierte eigene Entwürfe

  • Siegesdenkmal, Borodino, 1835–37
  • Siegesdenkmal, Smolensk, 1835–37
  • Siegesdenkmal, Kaunas, 1835–37

Literatur

  • Isabelle Rucki und Dorothee Huber (Hg): Architektenlexikon der Schweiz - 19./20. Jahrhundert Basel: Birkhäuser 1998. ISBN 3-7643-5261-2

Einzelnachweise

  1. http://spb2003.swissinfo-webfactory.ch/architects/main.php?lang=ger&id=176&name=Antonio%20Adamini&limitpos_nav=0&initial=&age=

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adamini — Aufrichtung des Rumanzjewski Obelisks Die Alexandersäule vor dem Winterpalast Antonio Adamini (* 25. Dezember 1792 in …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Émigration tessinoise — Les Tessinois ont toujours dû émigrer car les ressources locales étaient insuffisantes pour satisfaire aux besoins de toute la population. L’émigration était souvent saisonnière ou temporaire. On allait travailler à Milan ou dans les autres… …   Wikipédia en Français

  • Club Bella Vista — Nombre completo Club Bella Vista Apodo(s) Los Gallegos, La Loma, Albiverdes , La 55 Fundación 18 de abril de 1921 Estadio …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”