Antonio Vanegas Arroyo

Antonio Vanegas Arroyo (* 1852 in Puebla; † 14. März 1917 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Verleger und Pionier in der Journalistik, der nicht zuletzt durch die intensive Zusammenarbeit mit Manuel Manilla und José Guadalupe Posada große Bedeutung für die Entwicklung der mexikanischen Kunst zur Zeit der Revolution erlangte.

Leben

Arroyo wurde 1852 in Puebla geboren. 1867 zog er nach Mexiko-Stadt und eröffnete eine Buchbinderei in der Calle Perpetua No. 8. Mit dem Künstler José Guadalupe Posada und dem Poeten Constancio S. Suárez schuf er mehrere Veröffentlichungen, die im ganzen Land Beachtung fanden.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antonio Vanegas Arroyo — Saltar a navegación, búsqueda La calavera Oaxaqueña. Impresa en las imprentas Arroyo. 1903. Antonio Vanegas Arroyo (Puebla, 1850 México, D. F., 1917) fue un célebre impresor y editor mexicano. Fue el editor más popular de gacetas callejeras,… …   Wikipedia Español

  • Antonio Venegas Arroyo — Antonio Vanegas Arroyo (* 1852 in Puebla; † 14. März 1917 in Mexiko Stadt) war ein mexikanischer Verleger und Pionier in der Journalistik, der nicht zuletzt durch die intensive Zusammenarbeit mit Manuel Manilla und José Guadalupe Posada große… …   Deutsch Wikipedia

  • Arroyo — ist der Familienname folgender Personen: Antonio Vanegas Arroyo (1852–1917), mexikanischer Verleger Bronson Arroyo (* 1977), US amerikanischer Baseballspieler Carlos Alberto Arroyo del Río (1893–1969), ec­orianischer Jurist und Politiker Carlos… …   Deutsch Wikipedia

  • Arsacio Vanegas — Saltar a navegación, búsqueda Arsacio Kid Vanegas Arroyo fue un luchador profesional mexicano. El abuelo de Arsacio, Antonio Vanegas, fue editor del grabador José Guadalupe Posada además de conocer al libertador José Martí e imprimir la… …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Ar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Constancio S. Suárez — war ein mexikanischer Poet aus Oaxaca. Er arbeitete im Verlag von Antonio Vanegas Arroyo mit José Guadalupe Posada zusammen und erlangte vor allem durch die gemeinsamen Werke nationale Berühmtheit. Werk Constancio S. Suárez war im Verlag von… …   Deutsch Wikipedia

  • Guadalupe Martínez de Bejarano — ( La Temible Bejarano o la Mujer Verdugo ). Nombre …   Wikipedia Español

  • José Guadalupe Posada — (2 February 1852 ndash; 20 January 1913) was a Mexican engraver and illustrator. He was born in the city of Aguascalientes, where he learned the art of lithography. His long career began in 1871 with a job as the political cartoonist for a local… …   Wikipedia

  • José Guadalupe Posada — (* 2. Februar 1854 in Aguascalientes; † 20. Januar 1913 in Mexiko Stadt) war ein mexikanischer Kupferstecher und Karikaturist, der insbesondere durch die Schöpfung der Figur „La Catrina“ posthum internationale Bekanntheit erlangte.… …   Deutsch Wikipedia

  • Manuel Manilla — Calavera Tapatia von Manuel Manilla Manuel Manilla (* 1830; † 1895) war ein mexikanischer Karikaturist. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”