Mach-Zahl

Die Mach-Zahl (Formelzeichen: Ma) ist eine physikalische und dimensionslose Kennzahl der Geschwindigkeit. Sie ist nach dem Physiker und Philosophen Ernst Mach benannt und gibt das Verhältnis von Trägheitskräften zu Kompressionskräften an und reduziert sich auf das Verhältnis des Betrages einer Geschwindigkeit v (bspw. eines Körpers oder eines Fluids) zur Schallgeschwindigkeit c im umgebenden Fluid. Es gilt:

\mathit{Ma} = \frac{v}{c}.

Wobei man die Schallgeschwindigkeit c in Gasen allgemein einsetzen kann, was auf den folgenden Ausdruck führt:

\mathit{Ma} = \frac{v}{\sqrt{\kappa(T) R_S T}}.

Darin stellen κ den Isentropenexponent, RS die spezifische Gaskonstante und T die Temperatur für das betrachtete Gas (z. B. Luft) dar. Es sei angemerkt, dass der Isentropenexponent κ auch für ein spezielles Fluid eine Funktion des Drucks p und der Temperatur T darstellt. In einem gewissen Bereich kann er aber als konstant angenommen werden, was als Näherungslösung in den meisten Fällen hinreichend ist. Unter Mach 1 versteht man somit die Schallgeschwindigkeit (die für ein bestimmtes Medium in guter Näherung nur von der Temperatur abhängig ist). Entsprechend lassen sich „Mach 2“ (die doppelte Schallgeschwindigkeit), Mach 3 usw. ebenfalls nicht in „genaue“ Geschwindigkeitsmaße umrechnen, ohne die Bezugsschallgeschwindigkeit zu kennen.

Mittels der Mach-Zahl lassen sich aber Strömungen in verschiedene Bereiche aufteilen, etwa:

  • Ma < 0,8 subsonische Strömung,
  • 0,8 < Ma < 1,2 transsonische Strömung,
  • Ma > 1,2 supersonische Strömung.

Ab Ma > 5 spricht man auch von hypersonischer Strömung.

Diese Bereiche erfordern verschiedene Lösungsansätze, da für die Bereiche jeweils andere physikalische Phänomene auftreten. Beispielsweise treten für Ma > 0,3 kompressible Effekte in den Strömungen auf (kompressible Strömung), während solche Effekte im Regelfall für Ma < 0,3 keine Rolle spielen (inkompressible Strömung).

Inhaltsverzeichnis

Luftfahrt

In der Luftfahrt wird die Mach-Zahl zur dimensionslosen Angabe der wahren Fluggeschwindigkeit (True Airspeed, TAS) vor allem schnell fliegender Flugzeuge als Maßeinheit verwendet. Sie wird von einem speziellen Fluginstrument, dem Machmeter, angezeigt. Oberhalb einer Flughöhe von 26.000 Fuß (7.900 m, FL260 = FlightLevel = Flugfläche) wird im internationalen Luftverkehr (unabhängig von der Reisegeschwindigkeit des jeweiligen Flugzeugs) üblicherweise nach der Mach-Zahl geflogen. Die Flugmachzahl Ma ist das Verhältnis der Fluggeschwindigkeit zur Schallgeschwindigkeit in der Luft.

Temperaturabhängigkeit der Schallgeschwindigkeit (im Medium Luft)
Temperatur Schallgeschwindigkeit
−50 °C 1.076 km/h ≈ 299 m/s
0 °C 1.193 km/h ≈ 331,5 m/s
20 °C 1.235 km/h ≈ 343 m/s
25 °C 1.245 km/h ≈ 346 m/s
100 °C 1.394 km/h ≈ 387 m/s
250 °C 1.652 km/h ≈ 459 m/s

Bei einer Temperatur von −50 °C (üblich in ca. 10.000 m Flughöhe) beträgt die Schallgeschwindigkeit 299,8 m/s = 1.079,3 km/h. Ein Passagierflugzeug, das mit einer Reisegeschwindigkeit von Mach 0,85 unter diesen Bedingungen fliegt, hat eine Geschwindigkeit von 254,83 m/s = 917,39 km/h.

Siehe auch

Literatur

  • Ernst Götsch: Luftfahrzeugtechnik. Einführung, Grundlagen, Luftfahrzeugkunde. Motorbuch-Verlag, Stuttgart 2003, ISBN 3-613-02006-8.
  • Michael Grossrubatscher: Pilots reference guide. 7., revidierte Auflage. Eigenverlag des Autors, München 2008, ISBN 978-3-00-025252-5 (englisch).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mach-Zahl — Mạch|zahl auch: Mạch Zahl 〈f. 20; 〉 = Mach * * * Mạch|zahl, Mạch Zahl, die [nach dem österr. Physiker E. Mach (1838–1916)] (Physik): Verhältnis der Geschwindigkeit eines Flugkörpers zur Schallgeschwindigkeit (Zeichen: Ma). * * * Mạch Zahl  … …   Universal-Lexikon

  • Mach-Zahl — Macho skaičius statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. Mach number vok. Mach Zahl, f rus. число Маха, n pranc. mach, m; nombre de Mach, m; nombre M, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Mach-Zahl — Macho skaičius statusas T sritis Energetika apibrėžtis Nedimensinis dydis, lygus dujų greičio ir vietinio (t.y. to paties srauto taško) garso greičio santykiui. Tai vienas iš pagrindinių panašumo kriterijų, apibūdinantis terpės (aplinkos) spūdumo …   Aiškinamasis šiluminės ir branduolinės technikos terminų žodynas

  • Mach-Zahl — D✓Mạch|zahl, Mạch Zahl <nach dem österreichischen Physiker und Philosophen E. Mach> (Verhältnis der Geschwindigkeit einer Strömung oder eines Körpers zur Schallgeschwindigkeit; Kurzform Mach; Abkürzung Ma; 1 Mach = Schallgeschwindigkeit) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mach — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Mach (1902–1980), slowakischer Journalist und Politiker, Hauptorganisator der Deportation slowakischer Juden Edmund Mach (Chemiker) (1846–1901), österreichischer Agrarchemiker und Önologe Edmund… …   Deutsch Wikipedia

  • Mach II — Die Mach Zahl (Ma) (benannt nach dem Physiker und Philosophen Ernst Mach) ist eine physikalische und dimensionslose Kennzahl der Geschwindigkeit. Sie gibt das Verhältnis von Trägheitskräften zu Kompressionskräften an und reduziert sich auf das… …   Deutsch Wikipedia

  • Mach (Begriffsklärung) — Die Bezeichnung Mach kann stehen für MACH: Medien Analyse Schweiz, durchgeführt vom WEMF. Mach (Kernel): Ein Mikrokernel der ersten Generation. Mach Zahl: Maß für Geschwindigkeit im Verhältnis zur Schallgeschwindigkeit. den Krater Mach auf dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Mach'scher Kegel — Der Machsche Kegel tritt in der Physik von Wellen auf, er wurde nach Ernst Mach benannt. Ein sich mit der Geschwindigkeit v bewegendes Objekt verdichtet das Medium vor sich her, hiervon ausgelöste Schallwellen breiten sich mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Mach-Kegel — Der Machsche Kegel tritt in der Physik von Wellen auf, er wurde nach Ernst Mach benannt. Ein sich mit der Geschwindigkeit v bewegendes Objekt verdichtet das Medium vor sich her, hiervon ausgelöste Schallwellen breiten sich mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Mach-Meter — Mạch Meter   [nach E. Mach], ein Geschwindigkeitsmesser zur Messung und Anzeige der Flug Mach Zahl schneller Flugzeuge, für deren Führung die Kenntnis der Mach Zahl wichtig ist …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”