Antônio Ermírio de Moraes
Antônio Ermírio de Morais.jpg

Antônio Ermírio de Moraes (* 4. Juni 1928 in São Paulo) ist brasilianischer Unternehmer und Industrieller. Er ist der Großvater des brasilianischen Rennfahrers Mario Moraes.

De Moraes studierte Metallurgie an der Colorado School of Mines in den USA, wo er 1949 den Ingenieurstitel erwarb.

Er ist Mitglied des Verwaltungsrates des Grupo Votorantim, die von seinem Großvater, dem portugiesischen Einwanderer Antônio Pereira Inácio, gegründet und von seinem Vater José Ermírio de Morais weitergeführt und vergrößert wurde. Zum Grupo Votorantim gehören Unternehmen, die Zement, Zellulose, Papier, Aluminium, Zink, Nickel, Stahlträger, Filme aus Polypropylen, Produkte der Spezialchemie und Orangensaft herstellen. Teil des Konglomerats ist auch eine Bank, über die de Moraes aber scherzt, dass sie einzig dazu gegründet worden sei, „nicht die Zinsen zahlen zu müssen, die der Finanzmarkt verlangt und die Zentralbank festlegt“. Der Banco Votorantim (BV) und seine Tochter BV Financeira belegen derzeit den dritten Rang im Finanzierungs-Ranking und agieren auf einem Markt mit Bank- und Finanzdienstleistern, die von ausländischen Investoren begründet wurden oder schon längere Zeit im Markt sind. Die BV erhielt zuletzt dreimal in Folge den Preis der Revista Exame als beste Finanzierungsgesellschaft des Landes.

De Moraes hat seine Unternehmensgruppe multinationalisiert. Sie erwarb unter seiner Leitung unter anderem ein Aluminium-Werk in Kanada. Die zugehörige Companhia Brasileira de Alumínio (CBA) ist das Hauptfeld der Unternehmertätigkeit Ermírios, der hier die Geschäfte persönlich leitet.

Der jüngste Zweig der Unternehmensgruppe ist das vor vier Jahren gegründete Votorantim Ventures, ein Investmentfonds mit 300 Mio. Dollar Kapital, der eine Strategie breit gefächerter Investitionen in Zukunftstechnologien und potentielle Wachstumsbranchen wie Biotechnologie, Bioinformatik, Daten- und Call Center, E-Commerce und Biodiversität verfolgt.

Neben seiner Unternehmertätigkeit ist Ermírio bei verschiedenen Nichtregierungsorganisationen aktiv, darunter die Sociedade Beneficência Portuguesa de São Paulo, die ein Krankenhaus in São Paulo unterhält, die Associação Cruz Verde de São Paulo (Grünes Kreuz) und die Fundação Antônio Prudente. Er unterstützte Demokratisierungskampagnen und Initiativen für die Verbesserung des brasilianischen Gesundheitswesens. 1986 war er Kandidat für das Amt des Gouverneurs des Bundesstaates São Paulo, wurde aber nicht gewählt.

Er veröffentlicht regelmäßig Artikel in brasilianischen Zeitungen und Zeitschriften und ist Mitglied er Academia Paulista de Letras. Er hat bisher vier Bücher, meist zu Wirtschafts- und Sozialthemen, veröffentlicht.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antônio Ermírio de Moraes — Infobox Celebrity name = Antônio Ermírio de Moraes birth date = birth date and age|1928|06|04 birth place = São Paulo, Brazil occupation = Chairman and CEO, Votorantim Group networth = profit$10.0 billion USDAntônio Ermírio de Moraes (born June 4 …   Wikipedia

  • Moraes — ist ein Familienname. Herkunft Es handelt sich um eine altertümliche Form des portugiesischen Familiennamens Morais. Bekannte Namensträger Abrahão de Moraes, brasilianischer Astronom Antonio Carlos Robert Moraes, brasilianischer Geograf Antônio… …   Deutsch Wikipedia

  • Mario Moraes — (2010) Mario Ermírio de Moraes Filho (* 20. Dezember 1988 in São Paulo) ist ein brasilianischer Rennfahrer. Sein Großvater ist der brasilianische Unternehmer Antônio Ermírio de Moraes.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Anexo:Lista de multimillonarios de Forbes (2007) — Esta es la lista de los multimillonarios del mundo tal como fue publicada por la revista estadounidense Forbes por el año 2007. Esta revista censa a los multimillonarios del planeta a excepción de las cabezas coronadas (excepto si su fortuna es… …   Wikipedia Español

  • Companhia Brasileira de Aluminio — Type Privately held company Industry Aluminium Founded (1955) Headquarters São Paulo, Brazil Key people Antônio Ermírio de Moraes, (CEO) …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Moo–Mor — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Brazilian Order of Scientific Merit — Great Cross of the National Order of Scientific Merit The National Order of Scientific Merit (Portuguese: Ordem Nacional do Mérito Científico) is an honor bestowed upon Brazilian and foreign personalities recognized for their scientific and… …   Wikipedia

  • Votorantim Cimentos — Grupo Votorantim Unternehmensform Gründung 1918 Unternehmenssitz São Paulo, Brasilien Branche Baustoffe, Bergbau, Montanindustrie, Chemie, Bankwesen Website …   Deutsch Wikipedia

  • List of Brazilians — This is a list of well known Brazilians (by nationality or citizenship), ordered alphabetically within categories:Actors* Ana Paula Arósio (born 1975), actress * Antônio Fagundes (born 1949), actor * Bruno Campos, actor * Bibi Ferreira, actress * …   Wikipedia

  • Grupo Brescia — Este artículo o sección sobre empresas necesita ser wikificado con un formato acorde a las convenciones de estilo. Por favor, edítalo para que las cumpla. Mientras tanto, no elimines este aviso puesto el 24 de mayo de 2010. También puedes ayudar… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”