Mediathek

Mediathek

In einer Mediathek können Medien verschiedener Arten genutzt, entliehen oder auch gekauft werden. Dabei haben sich zwei hauptsächliche Verwendungen des Begriffes etabliert:

  • Einerseits entwickelten sich Bibliotheken durch die Aufnahme weiterer Medien – über ihren charakteristischen Buchbestand hinaus – und bieten inzwischen auch Filme, Musik-CDs, Computerspiele und Brettspiele an.
  • Andererseits weiteten Videotheken ihr Angebot – über die branchenüblichen Medien VHS-Kassette und DVD hinaus – auf Musik-CDs (heutzutage ist allerdings einzig der Verkauf von Gebraucht- oder Neuware zulässig), Computerspiele usw. aus.

Inzwischen wird der Begriff auch für Online-Archive verwendet, die Medien sammeln und zugänglich machen. Darunter fallen Hörfunk- und Fernsehsender mit Video on Demand und sonstige Anbieter. ARD und ZDF stellen in ihre Mediatheken (Das Erste: Mediathek, ZDFmediathek) auch Web-First-Veröffentlichungen ein. Eine weitere wichtige Mediathek ist der BBC iPlayer, der teilweise nur in Großbritannien nutzbar ist. Gemeinsam ist allen Angeboten, dass sie sowohl eine Oberfläche zum Abspielen von Medien als auch zum Durchsuchen des Bestands bereithalten.

Im Netzwerk Mediatheken haben sich Archive, Bibliotheken, Museen und andere Einrichtungen zusammengeschlossen, die audiovisuelle Medien sammeln und zugänglich machen.

Zusätzlich haben sich einige Mediatheken spezialisiert, wie zum Beispiel die Sportmediathek des Bundesamts für Sport BASPO in der Schweiz oder die Sprachenmediathek Meran in Südtirol.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mediathek — Me|dia|thek, die; , en [zu ↑ 1Medium (2) u. ↑ thek]: (meist als Abteilung in öffentlichen Büchereien bereitgestellte) Sammlung audiovisueller ↑ 1Medien (2 a, b). * * * Mediathek,   die Mediothek …   Universal-Lexikon

  • Mediathek — Me|dia|thek die; , en <zu 1↑Medium u. ↑...thek> svw. ↑Mediothek …   Das große Fremdwörterbuch

  • Mediathek — Me|dia|thek, die; , en <lateinisch; griechisch> (meist als Abteilung in öffentlichen Büchereien bereitgestellte Sammlung audiovisueller Medien) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mediathek Wallis — Die Mediathek Wallis ist auf vier Standorte innerhalb des Kantons verteilt. Neben dem Hauptsitz in Sion bestehen die beiden regionalen Zweigstellen in Brig Glis und Saint Maurice. Die Sammlung der audiovisuellen Medien, die in Beziehung zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Erste Mediathek — Das Erste: Mediathek Inhaber: Das Erste Gründung: 2008 Standort: München Angebotsbereiche: Nachrichten Wetter, Politik Weltgeschehen …   Deutsch Wikipedia

  • Das Erste: Mediathek — Inhaber: Das Erste Gründung 2008 Standort …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Mediathek — Die Österreichische Mediathek ist das österreichische Archiv für Tonaufnahmen und Videos aus Kultur und Zeitgeschichte. Sie wurde 1960 als Österreichische Phonothek vom Bundesministerium für Unterricht gegründet und ist seit 2001 eine Abteilung… …   Deutsch Wikipedia

  • ZDF-Mediathek — ZDFmediathek Inhaber: ZDF Gründung: 2001 Standort: Mainz Angebotsbereiche: Nachrichten, Unterhaltung und Live Sport …   Deutsch Wikipedia

  • ZDF Mediathek — ZDFmediathek Inhaber: ZDF Gründung: 2001 Standort: Mainz Angebotsbereiche: Nachrichten, Unterhaltung und Live Sport …   Deutsch Wikipedia

  • Zdf mediathek — ZDFmediathek Inhaber: ZDF Gründung: 2001 Standort: Mainz Angebotsbereiche: Nachrichten, Unterhaltung und Live Sport …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.