Santa (Philippinen)


Santa (Philippinen)
Municipality of Santa
Lage von Santa in der Provinz Ilocos Sur
Karte
Basisdaten
Bezirk: Ilocos-Region
Provinz: Ilocos Sur
Barangays: 26
Distrikt: 2. Distrikt von Ilocos Sur
PSGC: 012922000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 2811
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 14.059
Zensus 1. August 2007
Koordinaten: 17° 29′ N, 120° 26′ O17.490555555556120.43722222222Koordinaten: 17° 29′ N, 120° 26′ O
Postleitzahl: 2703
Vorwahl: +63 77
Bürgermeister: Jeusus III Bueno
Offizielle Webpräsenz: www.santa.gov.ph
Geographische Lage auf den Philippinen
Santa (Philippinen)
Santa
Santa

Santa ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Ilocos Sur und liegt am Südchinesischen Meer. Sie zählte im Jahre 2000 13.918 Einwohner und 2.811 Haushalte. Santa wurde 1576 von Augustinern gegründet. Das Gelände ist teilweise sehr steil.

Santa ist in folgende 26 Baranggays aufgeteilt:

  • Ampandula
  • Banaoang
  • Basug
  • Bucalag
  • Cabangaran
  • Calungboyan
  • Casiber
  • Dammay
  • Labut Norte
  • Labut Sur
  • Mabilbila Sur
  • Mabilbila Norte
  • Magsaysay District (Pob.)
  • Manueva
  • Marcos (Pob.)
  • Nagpanaoan
  • Namalangan
  • Oribi
  • Pasungol
  • Quezon (Pob.)
  • Quirino (Pob.)
  • Rancho
  • Rizal
  • Sacuyya Norte
  • Sacuyya Sur
  • Tabucolan



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Santa — hat folgende Bedeutungen: weibliche Form von Sankt in manchen romanischen Sprachen Santa Claus, Kurzform geographische Objekte Santa (Philippinen), Ort auf den Philippinen Santa (Peru), Ort in Peru Santa (Provinz), peruanische Verwaltungseinheit… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Rosa City — Santa Rosa Lage von Santa Rosa in der Provinz Laguna Basisdaten Bezirk: CALABARZO …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Rosa — ist die italienische oder spanische Bezeichnung folgender Heilige: Rosa von Lima, Patronin von Lima, Peru, Südamerika, Westindien und der Philippinen sowie der Gärtner und Blumenhändler Rosa von Viterbo, Schutzheilige Viterbos Santa Rosa ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Bárbara — Santa Barbara oder Santa Bárbara (nach der Heiligen Barbara) ist der Name folgender Orte: Bolivien Santa Bárbara (Tarija) Brasilien Santa Bárbara (Bahia) Santa Bárbara (Minas Gerais) Costa Rica Santa Bárbara (Heredia) Dominikanische Republik… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Maria (Ortsname) — Santa Maria ist ein häufiger Örtlichkeitsname der romanischen Sprachen. Inhaltsverzeichnis 1 Wortherkunft 2 Verbreitung 3 Varianten 4 Liste von Orten und Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Teresita — Santa Teresa bezeichnet eine Gemeinde an der Atlantikküste in La Costa Partido, Argentinien, siehe Santa Teresita (Buenos Aires) eine Stadtgemeinde in der Provinz Batangas, Philippinen, siehe Santa Teresita (Batangas) eine Stadtgemeinde in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Cruz — (spanisch/portugiesisch für „Heiliges Kreuz“) ist der Name mehrerer: Orte: auf den Amerikanischen Jungferninseln: ursprünglicher Name der Insel Saint Croix, den Columbus ihr gegeben hat in Angola: Santa Cruz (Angola), eine Gemeinde in Uíge in… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Barbara (Kalifornien) — Santa Barbara Spitzname: The American Riviera Pier von Santa Barbara, im Hintergrund die Santa Ynez Mountains …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Ana — (spanisch und portugiesisch für „Heilige Anna“) bezeichnet: in Argentinien Santa Ana (Misiones), einen Ort in der Provinz Misiones Santa Ana (Jujuy), einen Ort in der Provinz Jujuy Santa Ana (Santa Fe), eine Stadt in der Provinz Santa Fee Santa… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Barbara — oder Santa Bárbara (nach der Heiligen Barbara von Nikomedien) ist der Name folgender Orte: Bolivien Santa Bárbara (Potosí) Santa Bárbara (Tarija) Brasilien Santa Bárbara (Bahia) Santa Bárbara (Minas Gerais) Santa Bárbara de Goiás (Goiás) Santa… …   Deutsch Wikipedia