Stadtbezirk (China)


Stadtbezirk (China)
Administrative Gliederung
der Volksrepublik China
Provinzebene
Provinzen
Autonome Gebiete
Regierungsunmittelbare Städte
Sonderverwaltungszonen
Bezirksebene
Autonome Bezirke
Bezirksfreie Städte
Provinzunmittelbare Städte
Regierungsbezirke
Bünde/Ligen
Kreisebene
Kreise
Autonome Kreise
Kreisfreie Städte
Stadtbezirke
Banner
Autonome Banner
Sondergebiete
Gemeindeebene
Großgemeinden
Gemeinden
Straßenviertel
Nationalitätengemeinden
Sum
Nationalitäten-Sum
Amtsgebietsstellen
Dorfebene
Dörfer
Gaqa
Einwohnergemeinschaften

Stadtbezirke (chinesisch 市轄區 / 市辖区 shìxiáqū) sind administrative Gliederungen der Volksrepublik China auf Kreisebene. Gegenwärtig gibt es 856 Stadtbezirke. Diese Zahl wird in Zukunft weiter wachsen, da hin und wieder kreisfreie Städte und Kreise in Stadtbezirke umgewandelt werden. Stadtbezirke unterstehen in der Regel den bezirksfreien Städten, also der Bezirksebene. Im Fall der vier regierungsunmittelbaren Städte Chinas (Beijing, Tianjin, Shanghai, Chongqing) unterstehen sie aber direkt der Provinzebene, die hier darauf verzichtet hat, eine Bezirksebene überhaupt zu installieren.

Äußerlich wirken Stadtbezirke oft wie eigenständige Städte (zum Teil waren sie ja auch „unabhängige“ kreisfreie Städte) und wie diese umfassen sie oft auch das Umland der eigentlichen städtischen Agglomeration, also ländliche, landwirtschaftlich genutzte Gebiete.

Kriterium für die Umwandlung von Kreisen und kreisfreien Städten in Stadtbezirke ist im ersten Fall der Grad der Verstädterung in Kombination mit der Nähe zum Zentrum einer bezirksfreien Stadt, im zweiten Fall die tatsächliche oder erwartete Entwicklung einer Verschmelzung der städtischen Einzugsgebiete der aufzulösenden kreisfreien Stadt mit dem/den zentralen Stadtbezirk/en einer bezirksfreien Stadt.

Literatur

  • von Mende, Erling u. Holbig, Heike: Lokalverwaltung. In: Das große China-Lexikon. Wissenschaftliche Buchgesellschaft: Darmstadt 2003. ISBN 978-3-534-14988-9. S. 456-458.
  • Heilmann, Sebastian: Politisches System, 3. Volksrepublik. In: Das große China-Lexikon. Wissenschaftliche Buchgesellschaft: Darmstadt 2003. ISBN 978-3-534-14988-9. S. 575-578.
  • Yin Zhongqing (尹中卿): Das politische System im heutigen China. China Intercontinental Press: Beijing 2004. ISBN 7-5085-0470-4. 197 S.
  • Meyers Atlas China. Auf dem Weg zur Weltmacht. Bibliographisches Institut AG: Mannheim 2010. ISBN 978-3-411-08281-0. S. 92-93.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stadtbezirk — Ein Stadtbezirk ist eine Verwaltungseinheit in einer größeren Stadt. Meist gibt es Stadtbezirke nur in Großstädten ab einer bestimmten Einwohnerzahl, um sie bürgernah verwalten zu können. In Nordrhein Westfalen gibt es nach der Gemeindeordnung… …   Deutsch Wikipedia

  • China Import and Export Fair — Logo der Canton Fair Die Canton Fair, vollständig Canton Import and Export Fair, deutsch Kanton Messe oder Messe Kanton, chin. (Kurzzeichen: 广交会; Langzeichen: 廣交會) ist eine Import und Exportwarenmesse in Kanton, China …   Deutsch Wikipedia

  • China Honey Bee Museum — Das Chinesische Bienenmuseum (chin. 中国蜜蜂博物馆, Zhongguo mifeng bowuguan, engl. China Honey Bee Museum) befindet sich im Pekinger Stadtbezirk Haidian im Botanischen Garten Peking in den Xiangshan (Duftenden Bergen), dort westlich des Wofo Tempels.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton (China) — Guangzhou Provinz: Guangdong Status: Unterprovinzstadt Fläche: 7.434,4 km² Einwohner: 9.496.800 (1. November 2005) …   Deutsch Wikipedia

  • Anshan (China) — Lage Anshans in China Lage Anshans in Liaoning …   Deutsch Wikipedia

  • Port Arthur (China) — Lage von Lüshunkou in China Lüshunkou (chin. 旅順口區 / 旅顺口区, Lǚshùnkou qu), im Westen auch unter der kolonialen Bezeichnung Port Arthur bekannt, ist ein Stadtbezirk der chinesischen Hafenstadt Dalian am Gelben Meer. Bis 1950 war es eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis/Banner (China) — Politische Gliederung der Volksrepublik China (VRC) Die Volksrepublik China ist administrativ und politisch über mehrere Stufen aufgegliedert. Am wichtigsten sind die Provinzen; in Provinzen ist China schon seit vielen Jahrhunderten gegliedert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreisfreie Stadt (China) — Politische Gliederung der Volksrepublik China (VRC) Die Volksrepublik China ist administrativ und politisch über mehrere Stufen aufgegliedert. Am wichtigsten sind die Provinzen; in Provinzen ist China schon seit vielen Jahrhunderten gegliedert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz (China) — Politische Gliederung der Volksrepublik China (VRC) Die Volksrepublik China ist administrativ und politisch über mehrere Stufen aufgegliedert. Am wichtigsten sind die Provinzen; in Provinzen ist China schon seit vielen Jahrhunderten gegliedert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirksfreie Stadt (China) — Administrative Gliederung der Volksrepublik China Provinzebene Provinzen Autonome Gebiete Regierungsunmittelbare Städte Sonderverwaltungszonen …   Deutsch Wikipedia