Markt+Technik Verlag


Markt+Technik Verlag
Mt-logo.png

Der Markt+Technik Verlag in München gehört zur Verlagsgruppe Pearson Education Deutschland GmbH, einem Tochterunternehmen der Medien- und Verlagsgruppe Pearson PLC. Unter dem Regenbogen-Logo von Markt+Technik erscheinen jährlich etwa 100 Fachbücher über Soft- und Hardware.

Bekannt wurde der Verlag in den 1980er und 1990er Jahren mit Produkten wie den Computerzeitschriften 64'er, Happy Computer und Computer Persönlich, Fachbüchern und Software für Heimcomputer, insbesondere den Commodore C64 (beispielsweise Vertrieb von dBASE und GEOS), sowie Kompendien für Programmiersprachen und PC-Anwendungsprogramme.

In den 90er Jahren wurde das Buchgeschäft vom Zeitschriftengeschäft getrennt. Die Zeitschriften wurden zunächst in das Tochterunternehmen Magna Media Verlag AG ausgegliedert und später (etwa 1998) in die WEKA-Computerzeitschriftenverlag GmbH eingebracht.

Weblinks


Wikimedia Foundation.