Francis Biddle


Francis Biddle
Francis Biddle (ganz rechts) als Richter bei den Nürnberger Prozessen mit (von links) Iona Nikittschenko, Norman Birkett und Geoffrey Lawrence.

Francis Beverley Biddle (* 9. Mai 1886 in Paris; † 4. Oktober 1968 in Hyannis, Massachusetts) war ein Richter in den Vereinigten Staaten. Er war nach Ende des Zweiten Weltkrieges der US-amerikanische Hauptrichter bei den Nürnberger Prozessen.

Biddle war einer von vier Söhnen von Algernon Biddle, einem Professor für Rechtswissenschaften an der University of Pennsylvania; sein Ururgroßvater war Edmund Randolph. Biddle besuchte zunächst die Groton School in Massachusetts. 1909 machte er an der Harvard University seinen Abschluss als Bachelor of Arts und 1911 einen Abschluss in Recht. Nach der Universität arbeitete Biddle als Privatsekretär von Richter Oliver Wendell Holmes am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten. Danach war er 27 Jahre lang als praktizierender Rechtsanwalt in Philadelphia tätig.

1935 nominierte ihn US-Präsident Franklin D. Roosevelt für den Vorsitz des National Labor Relations Board. 1939 wurde Biddle Richter am Bundesberufungsgericht für den 3. Gerichtskreis. Nach einem Jahr schied er aus und wurde zum United States Solicitor General ernannt.

Auch in diesem Amt verweilte er nicht lange. Roosevelt ernannte Biddle 1941 für die Position des Attorney General der Vereinigten Staaten. Er übte diese Funktion bis Juni 1945 aus, auf Bitte von Präsident Harry S. Truman trat er nach Roosevelts Tod zurück. Kurz darauf ernannte Truman ihn zum Richter am Internationalen Militärgerichtshof bei den Nürnberger Prozessen.

Francis Biddle war mit der Dichterin Katherine Garrison Chapin verheiratet. Mit ihr hatte er zwei Söhne, Edmund Randolph Biddle und Garrison Chapin.

Literatur

  • Lemma Biddle, Francis Beverley in : John Arthur Garraty, [Hrsg.]: American national biography, Bd. 2, S. 729-730 New York [u.a.] : Oxford Univ. Press , 1999 ISBN 0-19-512781-1

Weblinks

 Commons: Francis Biddle – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Francis Biddle — Pour les articles homonymes, voir Biddle. Francis Beverley Biddle (9 mai 1886 4 octobre 1968) était un juriste et un juge américain, surtout connu pour son rôle lors du procès de Nuremberg, où il fut le principal juge… …   Wikipédia en Français

  • Francis Biddle — Francis Beverley Biddle (May 9, 1886 – October 4, 1968) was an American lawyer and judge who was Attorney General of the United States during World War II and who served as the primary American judge during the postwar Nuremberg trials.Biddle was …   Wikipedia

  • Francis A. Biddle — Francis Beverley Biddle (* 9. Mai 1886 in Paris; † 4. Oktober 1968 in Hyannis, Massachusetts) war ein Richter in den Vereinigten Staaten. Biddle war nach Ende des Zweiten Weltkriegs der US amerikanische Hauptrichter bei den Nürnberger Prozessen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Biddle — ist der Familienname folgender Personen: Adam Biddle (* 1988), australischer Fußballspieler Adrian Biddle (1952–2005), britischer Kameramann Charles Biddle (1934 2003), kanadischer Jazz Bassist Charles John Biddle (1819–1873), US amerikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Biddle — est un terme pouvant faire référence à: Patronyme Adrian Biddle (1952 2005), directeur de la photographie britannique Charles Biddle (1926 2003), contrebassiste de jazz canadien David Biddle (né en 1985), joueur de rugby à XV canadien Francis… …   Wikipédia en Français

  • Biddle, Francis Beverley — (1886 1968)    Born in Paris, France, to a wealthy American family, Francis Biddle graduated from Groton in 1905 and Harvard Law School in 1911 and was employed as a secretary to Supreme Court Justice Oliver Wendell Holmes. Having failed to get… …   Historical Dictionary of the Roosevelt–Truman Era

  • Biddle — Biddle, a surname, may refer to:PeopleMembers of the Biddle family* Clement Biddle, 1740–1814, an American Revolutionary soldier and quartermaster general. * Nicholas Biddle (naval officer) (1750 1778) * James Biddle (Leader of American… …   Wikipedia

  • Francis O. Lindquist — Francis Oscar Lindquist (* 27. September 1869 in Marinette, Wisconsin; † 25. September 1924 in Grand Rapids, Michigan) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1913 und 1915 vertrat er den …   Deutsch Wikipedia

  • Francis H. Dodds — Francis Henry Dodds (* 9. Juni 1858 bei Waddington, St. Lawrence County, New York; † 23. Dezember 1940 in Mount Pleasant, Michigan) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1909 und 1913 vertrat er den …   Deutsch Wikipedia

  • Francis William Kellogg — (* 30. Mai 1810 in Worthington, Hampshire County, Massachusetts; † 13. Januar 1879 in Alliance, Ohio) war ein US amerikanischer Geschäftsmann, Offizier und Politiker ( …   Deutsch Wikipedia