John Goodman


John Goodman
John Goodman (2008)

John Stephen Goodman (* 20. Juni 1952 in St. Louis, Missouri) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Filmproduzent und Sänger.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach der High School besuchte er die Missouri State University und nahm Schauspielunterricht. Nebenbei arbeitete er als Türsteher. 1985 gab er in New York mit dem Stück Big River sein Broadway-Debüt.

Seine ersten Fernsehauftritte hatte Goodman in einem Werbespot der Fastfood-Kette Burger King und der Sesamstraße. Es folgten größere Rollen in den Filmen The Big Easy und Arizona Junior, für den er erstmals mit Ethan und Joel Coen zusammenarbeitete, die in ihm eine verwandte Seele fanden. 1988 gelang ihm als Familienvater Dan Conner in der Sitcom Roseanne der Durchbruch. Für diese Rolle erhielt er 1993 den Golden Globe als bester Hauptdarsteller einer Comedyserie. Ein Jahr nach Beginn der Serie folgte sein erster Auftritt in der legendären Comedy-Show Saturday Night Live, bei dem er Annabeth Hartzog kennenlernte, mit der er bis heute zusammen lebt und eine Tochter hat.

Zu Goodmans größten Kinoerfolgen zählen die Filme Flintstones – Die Familie Feuerstein, King Ralph, Coyote Ugly, A Streetcar named Desire, Good Vibrations sowie die Arbeiten der Coen-Brüder, mit denen er viermal zusammenarbeitete (Arizona Junior, Barton Fink, The Big Lebowski, O Brother, Where Art Thou?). In der Fortsetzung zu Blues Brothers übernahm er 1998 eine Rolle an der Seite von Dan Aykroyd. 2000 bekam er eine eigene Sitcom namens Normal, Ohio, die jedoch bereits nach der ersten Staffel abgesetzt wurde. Auch seine nächste Sitcom, Center of the Universe (2004), floppte und wurde schnell wieder abgesetzt.

Deutsche Sprecher

Seine bekanntesten deutschen Synchronstimmen sind die von Helmut Krauss (Flintstones – Die Familie Feuerstein), Hartmut Neugebauer (Roseanne) und Klaus Sonnenschein (King Ralph).

Filmografie

Weblinks

 Commons: John Goodman – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John Goodman — en 2006 Nombre real John Stephen Goodman Nacimiento 20 de junio de 1952 59 años …   Wikipedia Español

  • John Goodman — Infobox actor imagesize = caption = Goodman at the premiere of Speed Racer at the 2008 Tribeca Film Festival, May 2008 birthdate = birth date and age|1952|06|20 years active = 1978 present birthplace = Affton, Missouri, U.S. birthname = John… …   Wikipedia

  • John Goodman — Pour les articles homonymes, voir Goodman. John Goodman …   Wikipédia en Français

  • John Goodman (disambiguation) — John Goodman may refer to:* John Goodman (born 1952), actor * John Goodman (Jesuit) (? ndash;1645), priest * John C. Goodman, economist * Johnny Goodman (1909 ndash;1970), golfer * Johnny Goodman (TV producer) (born 1927) * Jack Goodman, U.S.… …   Wikipedia

  • John Goodman (Jesuit) — John Goodman was a Jesuit priest in England. Jailed and sentenced to death under Elizabethan law which made it illegal for Jesuits to be in England. He was granted a reprieve by Charles I but was questioned by the Long Parliament. Charles I did… …   Wikipedia

  • Ven. John Goodman —     Ven. John Goodman     † Catholic Encyclopedia ► Ven. John Goodman     Priest and martyr; born in the Diocese of Bangor, Wales, 1590; died 1642. He was educated at Oxford, and ordained a Protestant (Protestantism) minister, but abandoning… …   Catholic encyclopedia

  • Goodman — ist der Familienname folgender Personen: Amy Goodman (* 1957), US amerikanische Autorin Andrew Goodman (1943–1964), US amerikanischer Bürgerrechtler Anna Goodman (* 1986), kanadische Skirennläuferin Benny Goodman (1909–1986), US amerikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Goodman (surname) — Goodman is a surname, formerly a polite term of address, used where Mister (Mr.) would be used today. Compare Goodwife. It may refer to:* Al Goodman, American conductor and composer * Alan Goodman, designer for MTV * Albert Goodman, British… …   Wikipedia

  • John Eric Sidney Thompson — John Eric Thompson Pour les articles homonymes, voir Thompson et Eric Thompson. Civilisation maya Sciences Tech. Astronomie Numération …   Wikipédia en Français

  • John Pasquin — Nombre real John Pasquin Nacimiento 30 de noviembre de 1945 (65 años) Estados Unidos Ocupación …   Wikipedia Español


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.