Langley (British Columbia)


Langley (British Columbia)
Langley
Lage in British Columbia
Langley (British Columbia)
Langley
Langley
Staat: Kanada
Provinz: British Columbia
Regionaldistrikt: Metro Vancouver
Koordinaten: 49° 6′ N, 122° 39′ W49.104-122.656515Koordinaten: 49° 6′ N, 122° 39′ W
Höhe: 15 m
Fläche: 10,22 km²
Einwohner: 23.606 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 2.309,8 Einw./km²
Zeitzone: Pacific Time (UTC−8)
Postleitzahl: V1M – V4W
Bürgermeister: Peter Fassbender
Lage in der Region Metro Vancouver
Lage in der Region Metro Vancouver

Langley ist eine Stadt im Großraum Vancouver in der kanadischen Provinz British Columbia. Langley liegt südlich des Fraser River und nördlich der Grenze zu den USA. Die Stadt hat eine Fläche von 10,22 km² und etwa 25.000 Einwohner (Stand: 2008). Im Westen grenzt Langley an Surrey, im Norden, Osten und Süden wird sie vom Distrikt Langley umschlossen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1827 wurde am Unterlauf des Fraser River durch die Hudson’s Bay Company der Handelsposten Fort Langley gegründet. Er begann als Pelzhandelsposten, und wurde nach Erschöpfung der Biber- und Seeotterpopulationen auf den Fang von Lachsen und deren Konservierung umgestellt.

Südlich davon wurde das Gebiet um das heutige Langley in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Zusammenhang mit dem Cariboo-Goldrausch erschlossen. Zu den ersten Siedlern gehörten die Brüder William und Adam Innes, nach denen die Ansiedlung „Innes Corner“ genannt wurde. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde das Gebiet insbesondere durch die Anbindung an die Canadian Pacific Railway weiter erschlossen. 1911 erhielt es nach Errichtung einer Poststation den Namen „Langley Prairie“. Es entstanden weitere kleinere Gemeinden, die heute den Distrikt Langley bilden. In den Grenzen der ursprünglichen Ansiedlung, die eine mehr städtische Entwicklung nahm, wurde am 15. März 1955 die Stadt Langley mit etwa 2000 Einwohnern gegründet.

Politik

Langley bildet seit 1966 mit seiner näheren Umgebung (94 km², insgesamt etwa 54.000 Bewohner, Stand: 2001) einen Wahlkreis für die Legislativversammlung von British Columbia. Seit 2004 ist es das Zentrum eines Wahlbezirks (327 km², etwa 110.000 Bewohner, Stand: 2006) für die Wahlen zum Kanadischen Unterhaus.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

In und um Langley gibt es mehrere Museen, Parks und weitere kulturelle und sportliche Einrichtungen. Bekannt sind die Fort Langley National Historic Site im historischen Handelsposten mit jährlich etwa 65.000 Besuchern und das Canadian Museum of Flight.

In Langley finden seit 1997 jährlich die Autoshow Langley Good Times Cruise-In mit über 100.000 Besuchern (2007) und seit 1994 das Künstler-Event Arts Alive Festival mit über 100 Künstlern (2007) statt.

In Langley wurden Teile des US-amerikanischen Kriegsdramas Tödliches Kommando – The Hurt Locker (2008) gedreht.

Söhne und Töchter der Stadt

Literatur

  • Warren Frederick Sommer: From Prairie to City. A History of the City of Langley. City of Langley, Langley B. C. 1999, ISBN 0-9685551-0-1.

Weblinks

 Commons: Langley, British Columbia (city) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Langley, British Columbia — can mean the following:*Township of Langley *City of Langley …   Wikipedia

  • Langley, British Columbia (city) — City of Langley One way section of Fraser Highway through Langley …   Wikipedia

  • Langley, British Columbia (district municipality) — Infobox Settlement official name = Langley Township other name = native name = nickname = settlement type = District motto = imagesize = image caption = flag size = image seal size = image shield = Langleytownship coatofarms.gif shield size =… …   Wikipedia

  • Belmont Elementary School (Langley, British Columbia) — Infobox Education in Canada name= Belmont Elementary imagesize= motto= motto translation= streetaddress= 20390 40 Ave city= Langley province= British Columbia postalcode= V3A 2X1 areacode= 604 phone= 533 3641 fax= 533 8694 email= url=… …   Wikipedia

  • Fort Langley, British Columbia — For|the historic fort|Fort Langley National Historic SiteFort Langley is a village with a population of 2,700 and forms part of the Township of Langley. It is the home of Fort Langley National Historic Site, a former fur trade post of the Hudson… …   Wikipedia

  • British Columbia Hockey League — Current season or competition: 2011–12 BCHL season Sport Ice hockey Founded 1961 …   Wikipedia

  • Langley Speedway (British Columbia) — Langley Speedway was a 3/8 mile paved oval track used for stock car racing between 1965 and 1984. The track was located in Langley, British Columbia and hosted numerous classes of racing during its operational existence, including several visits… …   Wikipedia

  • British Columbia Junior Hockey League — Die British Columbia Hockey League (BCHL) ist eine Junioren Eishockeyliga zweiter Kategorie in der kanadischen Provinz British Columbia. Sie wurde 1961 gegründet und ist eine von zehn, zur Canadian Junior Hockey League (CJHL) gehörenden Ligen.… …   Deutsch Wikipedia

  • British Columbia Hockey League — Die British Columbia Hockey League (BCHL) ist eine Junioren Eishockeyliga zweiter Kategorie in der kanadischen Provinz British Columbia. Sie wurde 1961 gegründet und ist eine von zehn, zur Canadian Junior Hockey League (CJHL) gehörenden Ligen.… …   Deutsch Wikipedia

  • British Columbia Intercollegiate Hockey League — Infobox sports league current season = offseason sport = Ice hockey founded = 2006 teams = 5 country = CAN champion = Simon Fraser University website = [http://www.bcihl.ca] During its first year of official operation (2005 2006), the British… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.