Lot


Lot

Lot (lo:t) steht für:

  • beim Löten das Lötmittel, siehe Lot (Metall)
  • eine alte Masseeinheit, siehe Lot (Einheit)
  • ein Maß für den Feingehalt von Metall, siehe Lot (Feingehalt)
  • in der Geometrie eine gerade Linie, die auf einer anderen Geraden oder einer Ebene rechtwinklig steht, siehe Lot (Mathematik)
  • in der Geodäsie die örtliche Richtung des Schwerevektors, siehe Lotrichtung
  • im Handwerk ein an einem Faden hängendes Metallstück zur Bestimmung der Senkrechten, siehe Lot (Werkzeug)
  • in der Schifffahrt ein Gerät zum Messen der Wasser- oder Meerestiefe, siehe Lot (Schifffahrt)
  • im Schiffsentwurf das hintere bzw. vordere Ende der „Länge zwischen den Loten“
  • beim Angeln ein Gewicht, um den Köder unter die Wasseroberfläche zu ziehen, siehe Lot (Angeln)
  • ein Bleigewicht zur gleichmäßigen Fadenspannung bei Flechtmaschinen


Lot (lɔt, aus englisch a lot „eine Menge“):

Lot, Geographie:

  • einen rechten Nebenfluss der Garonne in Frankreich, siehe Lot (Fluss)
  • zwei nach diesem Fluss benannte Départments in der Region Midi-Pyrénées in Südfrankreich, siehe Département Lot und Lot-et-Garonne
  • eine Teilgemeinde der belgischen Gemeinde Beersel, siehe Lot (Belgien)


Lot, Personen:

  • den Neffen des biblischen Abraham, siehe Lot (Altes Testament)
  • einen König im Sagenkreis um König Artus, siehe Lot (Artus)
  • den französischen Historiker Ferdinand Lot (1866-1952)
  • den französischen Flötenbauer Louis Lot (1807-1896)


LOT ist die Abkürzung für:

  • Life Orientation Test, eine Optimismus-Skala zur Erfassung der dispositionellen Lebensorientierung Erwachsener
  • Loaded on Truck (frei „Lkw geladen“), eine Frankatur beim Versand von Gütern per Lkw
  • Local Time, Ortszeit
  • Long-Term Oxygen Therapy, in der Medizin die langfristige und täglich mehrstündige Zufuhr von Sauerstoff
  • Lotion in der Pharmazie
  • Polskie Linie Lotnicze, die polnische staatliche Luftverkehrsgesellschaft
  • Liaison Observation Team, sogenannte LOT-Häuser, die über ganz Bosnien verteilt sind und einen wichtigen Teil der EUFOR-Präsenz darstellen.
  • Language of thought


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.


siehe auch

Wiktionary Wiktionary: Lot – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • lot — lot …   Dictionnaire des rimes

  • LOT — L Dernier grand affluent de la Garonne, sur sa rive droite, le Lot se compare naturellement à son voisin, le Tarn: même origine, le mont Lozère (ici le versant nord); même direction est ouest; longueur, bassin et alimentation de même ordre: 481… …   Encyclopédie Universelle

  • LOT — (Heb. לוֹט), son of Haran, grandson of Terah, and nephew of abraham (Gen. 11:27). Upon Haran s death in Ur, Terah took Lot with him when, with Abraham and Sarah, he left the city for the land of Canaan. After Terah s death in Haran (11:32),… …   Encyclopedia of Judaism

  • LOT — (lo:t) steht für: beim Löten das Lötmittel, siehe Lot (Metall) eine alte Masseeinheit, siehe Lot (Einheit) in der Geometrie eine gerade Linie, die auf einer anderen Geraden oder einer Ebene rechtwinklig steht, siehe Lot (Mathematik) in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Lot — • Nephew of Abraham Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Lot     Lot     † Catholic Encyclopedia …   Catholic encyclopedia

  • Lot — (l[o^]t), n. [AS. hlot; akin to hle[ o]tan to cast lots, OS. hl[=o]t lot, D. lot, G. loos, OHG. l[=o]z, Icel. hlutr, Sw. lott, Dan. lod, Goth. hlauts. Cf. {Allot}, {Lotto}, {Lottery}.] [1913 Webster] 1. That which happens without human design or… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Lot — may refer to:In economics and business: *Lot (real estate), a tract of land ** Parking lot, for automobiles *Lot, a set of goods, together for sale in an auctionPeople: *Lot (Bible) *King Lot, in Arthurian legend * Lot Kapuaiwa, Hawaiian king,… …   Wikipedia

  • LOT (F.) — LOT FERDINAND (1866 1952) Archiviste paléographe, Ferdinand Lot ne passa jamais l’agrégation, à laquelle il était violemment opposé, la traitant de bachotage supérieur. Il écrivit en 1906 et 1912 des pamphlets contre l’organisation de… …   Encyclopédie Universelle

  • Lot (AT) — Lot mit seinen beiden Töchtern (Lucas van Leyden ca. 1509) Lot war nach dem biblischen Bericht in der Genesis der Sohn von Haran und damit ein Neffe Abrahams, mit welchem er aus Mesopotamien mit Familie und Herden in Kanaan einwanderte, wo sie… …   Deutsch Wikipedia

  • lot — LOT, loturi, s.n. 1. Fiecare dintre porţiunile în care a fost împărţit un teren sau o pădure; parcelă. 2. Grup de obiecte sau de fiinţe cu trăsături comune. ♦ Grup de sportivi selecţionaţi în vederea formării unei echipe. ♦ Grup de produse… …   Dicționar Român