Marcus Fabius Ambustus (Konsulartribun 381 v. Chr.)


Marcus Fabius Ambustus (Konsulartribun 381 v. Chr.)

Marcus Fabius Ambustus entstammte dem römischen Geschlecht der Fabier und war 381 sowie 369 v. Chr. Konsulartribun.

Leben

Marcus Fabius Ambustus war der Sohn des mehrmaligen Konsulartribunen Kaeso Fabius Ambustus und bekleidete selbst dieses Amt 381[1] und 369 v. Chr.[2] Laut der vom römischen Geschichtsschreiber Titus Livius aufgegriffenen spätannalistischen Tradition war Fabius in die Klassenkämpfe verwickelt, die schließlich damit endeten, dass auch Plebejer das Konsulat ausüben durften. Demnach war Fabius’ jüngere Tochter Fabia, die den Plebejer Gaius Licinius Stolo geehelicht hatte, über den mit dieser Heirat verbundenen Prestigeverlust enttäuscht und beklagte sich bei ihrem Vater. Dieser unterstützte daraufhin 376 v. Chr. seinen Schwiegersohn und Lucius Sextius Lateranus bei der Beantragung der Licinisch-Sextischen Gesetze, die endlich 367 v. Chr. durchgebracht werden konnten. Somit erhielten auch Plebejer das Recht für die Zulassung zum höchsten Staatsamt.[3]

Vielleicht war Fabius 363 v. Chr. zusammen mit Lucius Furius Medullinus Zensor.[4]

Literatur

Anmerkungen

  1. Livius 6, 22, 5, Diodor 15, 48, 1.
  2. Fasti Capitolini; Livius 6, 36, 6; Diodor 15, 77, 1.
  3. Livius 6, 34, 5–11.
  4. Broughton hält die Identität des Zensors und des Konsulartribuns Marcus Fabius Ambustus für ziemlich gesichert, siehe: T. Robert S. Broughton: The Magistrates Of The Roman Republic. Vol. 1: 509 B.C. - 100 B.C.. Cleveland / Ohio: Case Western Reserve University Press, 1951. Unveränderter Nachdruck 1968. (Philological Monographs. Hrsg. von der American Philological Association. Bd. 15, Teil 1), S. 117; zu dem Konsulartribunat des Fabius Ambustus 381 v. Chr. siehe S. 104, zu 369 v. Chr. siehe S. 111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marcus Fabius Ambustus — ist der Name folgender Personen: Marcus Fabius Ambustus (Konsulartribun 381 v. Chr.), römischer Politiker, Konsulartribun 381 und 369 v. Chr. Marcus Fabius Ambustus (Konsul 360 v. Chr.) römischer Politiker, Konsul 360, 356 und 354 v. Chr …   Deutsch Wikipedia

  • Lucius Furius Medullinus (Konsulartribun 381 v. Chr.) — Lucius Furius Medullinus war gemäß der antiken Überlieferung römischer Konsulartribun in den Jahren 381 und 370 v. Chr. sowie 363 v. Chr. Zensor zusammen mit Marcus Fabius Ambustus. Lucius Furius Medullinus wird in der Überlieferung zum Jahr 381… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaeso Fabius Ambustus — war ein der Patrizierfamilie der Fabier angehöriger Politiker der frühen Römischen Republik, der viermal (404, 401, 395, 390 v. Chr.) als Konsulartribun amtiert haben soll. Leben Kaeso Fabius Ambustus war laut der Filiationsangabe der Fasti… …   Deutsch Wikipedia

  • Gens Fabia — Fabius (weiblich Fabia, eingedeutscht Fabier) war das Nomen der gens Fabia im Römischen Reich. Die Fabier waren eine der führenden Patrizierfamilien (gentes maiores) der Stadt. Zu Beginn des 5. Jahrhundert v. Chr. hatten sie (laut der stark… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fa — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Fabia — ist: ein weiblicher Vorname, siehe Fabia (Vorname) ein römisches Patriziergeschlecht, siehe Fabier Tochter des Marcus Fabius Ambustus (Konsulartribun 381 v. Chr.) Fabia Eudocia († 612), byzantinische Kaiserin Fabia (Latium), eine antike Stadt in… …   Deutsch Wikipedia

  • Spurius Furius Medullinus — war römischer Konsulartribun im Jahre 400 v. Chr.[1] Der Überlieferung nach gab es 400 v. Chr. ein sechsköpfiges Kollegium von Konsulartribunen. Spurius Furius Medullinus übte sein Amt gemeinsam mit Publius Licinius Calvus Esquilinus, Publius… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der römischen Konsuln — Die Liste der römischen Konsuln (fasti consulares) bildete das Grundgerüst der römischen Geschichtsschreibung und der Datierung der modernen römischen Archäologie, da nach den Namen der eponymen Konsuln die Jahre bezeichnet wurden. Die Namen der… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.