Gnu oder Gnou

Gnu oder Gnou, eine Antilopenart von der Größe eines Esels, braungehärt, mit einem großen Kopf und breiten Maule, geraden, spitzigen, schwarzblauen Hörnern, großen, ringsum mit langen weißen Borsten sternförmig besetzten Augen, hat eine dichte Mähne von langen schwarzen Haaren, einen zwei Fuß langen, bräunlich weißen Schweif, stahlblaue Hufe und lebt in zahlreichen Herden in Südafrika. Es ist ein behendes und wildes Thier, von großer Stärke und so unbändigem Muth, daß es bisher noch nie gezähmt wurde. Sein Fleisch gibt eine sehr schmackhafte Speise und übertrifft an Zartheit das Rindfleisch.

J.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gnou — Gnus Streifengnu Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Gnu (Antilope) — Gnus Streifengnu Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Gnu (Tier) — Gnus Streifengnu Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Connochaetes — Gnus Streifengnu Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Gnus — Streifengnu Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung: Paarhufer (Artiodactyla) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”