Pauline, Friederike Maria, Herzogin von Nassau

Pauline, Friederike Maria, Herzogin von Nassau, Friederike Maria, Herzogin von Nassau, geborene Prinzessin von Würtemberg, ist eine Tochter des Prinzen Paul von Würtemberg (Bruder des Königs) und der Prinzessin Charlotte Katharina von Sachsen-Altenburg. Sie wurde den 25. Februar 1810 geb. und übernahm schon in ihrem 19. Jahre die schwere Verpflichtung, ihrem Oheim, dem regierenden Herzog von Nassau, den Verlust einer trefflichen Lebensgefährtin, ihrer Mutter Schwester, der Herzogin Luise Charlotte Friederike Amalie von Nassau, zu ersetzen und den vier nachgelassenen Kindern derselben Mutter zu sein, eine Aufgabe, die sie mit eben so viel ernster Berufstreue, als Anmuth zu lösen weiß. Der 23. April 1829 war der Tag ihrer Vermählung, und zwei Kinder sind bis jetzt die Früchte dieser glücklichen Verbindung.

A.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Friederike Dorothea Sophia von Brandenburg-Schwedt — Herzogin Friederike Dorothea von Württemberg dargestellt mit einem Bildnis ihres ältesten Sohnes, Gemälde von Johann Georg Ziesenis …   Deutsch Wikipedia

  • Henriett von Nassau-Weilburg — Prinzessin Henrietta von Nassau Weilburg, um 1800 Henrietta Prinzessin von Nassau Weilburg (* 22. April 1780 in Kirchheimbolanden; † 2. Januar 1857 in Kirchheim unter Teck) war eine deutsche Adlige. Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

  • Henrietta von Nassau-Weilburg — Prinzessin Henrietta von Nassau Weilburg, um 1800 Henrietta Prinzessin von Nassau Weilburg (* 22. April 1780 in Kirchheimbolanden; † 2. Januar 1857 in Kirchheim unter Teck) war eine deutsche Adlige. Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

  • Henriette von Nassau-Weilburg (1780–1857) — Prinzessin Henriette von Nassau Weilburg um 1800 Henriette Prinzessin von Nassau Weilburg (* 22. April 1780 in Kirchheim Bolanden; † 2. Januar 1857 in Schloss Kirchheim unter Teck) war eine deutsche Adlige aus dem Haus Nassau. Sie war die Ehefrau …   Deutsch Wikipedia

  • Pauline von Württemberg (1810–1856) — Prinzessin Pauline von Württemberg, Herzogin von Nassau …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Reuß — Regenten und Linien des Hauses Reuß Vögte und Herren von Weida Herren zu Weida Erkenbert I. (* um 1090; † um 1163/69) Heinrich I. Probus (* um 1122; † um 1193) Vögte von Weida (1193–1427) Heinrich II., der Reiche (1193–1209) (* um 1164/65; † um… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Württemberg — mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Von den Anfängen bis zur Mitte des 13. Jahrhunderts 2 Von Ulrich I. dem Stifter bis zu Eberhard IV. dem Jüngeren 3 Grafen von Grüningen Landau …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel von Württemberg — Stammliste von Württemberg mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Von den Anfängen bis zur Mitte des 13. Jahrhunderts 2 Von Ulrich I. dem Stifter bis zu Eberhard IV. dem Jüngeren 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Dänemark (Oldenburg) — mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Von Dietrich von Oldenburg bis Christian III. (Dänemark und Norwegen) und Adolf I. (Schleswig Holstein Gottorf) 2 Von Christian III. (Dänema …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel von Baden — Johannes Gans: Stammbaum aus Arboretvm genealogicvm von 1635 (ein Stammbaum der Markgrafen von Baden, der sie auf den Habsburger Ernst den Eisernen zurückführt) Stammliste von Baden mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”