Sevres

Sevres, großer Marktflecken in einer freundlichen Gegend zwischen Paris und Versailles am linken Ufer der Seine, über welche hier eine prächtige steinerne Brücke führt, mit ungefähr 2000 Ew., mancherlei Fabriken und einer großen Anzahl schöner Häuser. Ausgezeichnet ist das großartige, palastähnliche Gebäude der königl. Porzellanfabrik, der berühmtesten Frankreichs, deren Arbeiten besondern Werth durch ihre schöne Form und die außerordentliche Feinheit ihrer Malerei und Vergoldung erhalten. An Nettigkeit und Geschmack, wie auch an Kostbarkeit übertreffen sie die deutschen Fabrikate weit, denn z. B. einzelne Tassen zu 10,12 und mehreren Louisd'ors gehören unter die gewöhnlichen Stücke. Indeß ist das hiesige Porzellan, obwohl es der Wirkung des kochenden Wassers widersteht, doch lange nicht so dauerhaft, wie das beste deutsche; auch ist es in der Masse immer noch zu glasartig. – Alljährlich wird im Louvre, dem Nationalmuseum Frankreichs, ein großer Theil von den hiesigen Fabrikaten ausgestellt.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sevres — Sèvres  Pour l’article homonyme, voir Sèvre.  Sèvres La mairie de Sèvres …   Wikipédia en Français

  • sèvres — [ sɛvr ] n. m. • 1837; nom d une localité près de Paris ♦ Porcelaine fabriquée à la manufacture de Sèvres; objet fait de cette porcelaine. Du vieux sèvres. ● sèvres nom masculin Porcelaine fabriquée à la Manufacture de Sèvres. Sèvres (Deux ). V.… …   Encyclopédie Universelle

  • Sevres — Sèvres …   Deutsch Wikipedia

  • Sévres — Sèvres …   Deutsch Wikipedia

  • Sèvres — Escudo …   Wikipedia Español

  • Sèvres — Sèvres …   Deutsch Wikipedia

  • Sèvres — (spr. ßǟwr ), Stadt im franz. Depart. Seine et Oise, Arrond. Versailles, am linken Ufer der Seine zwischen dem Park von St. Cloud und dem Wald von Meudon, an den beiden Linien Paris Versailles (rechtes und linkes Seineufer) und der Linie Paris… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sèvres —   [sɛːvr], Stadt im Département Hauts de Seine, Frankreich, südwestlich von Paris an der Seine, 22 000 Einwohner; Fachhochschule für Industriekeramik; pädagogisches Institut, Keramikmuseum; Porzellanmanufaktur (Sèvres Porzellan), Herstellung von… …   Universal-Lexikon

  • Sèvres — Sèvres, Deux Sèvres, Tratado de ► C. del N de Francia, departamento de Altos del Sena, suburbio residencial de París; 20 025 h. Porcelana de renombre mundial …   Enciclopedia Universal

  • Sèvres — [sev′rə; ] Fr [ se′vr ] n. [after Sèvres, SW suburb of Paris, where made] a type of fine French porcelain …   English World dictionary

  • Sèvres — (spr. Sähwr), Stadt im französischen Departement Seine u. Oise, zwei Stunden westlich von Paris, am Ausgang einer Schlucht, am linken Ufer der Seine (mit steinerner Brücke über dieselbe) u. an beiden von Paris nach Versailles führenden… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”