Bagnères-de-Luchon
Bagnères-de-Luchon
Wappen von Bagnères-de-Luchon
Bagnères-de-Luchon (Frankreich)
Bagnères-de-Luchon
Region Midi-Pyrénées
Département Haute-Garonne
Arrondissement Saint-Gaudens
Kanton Bagnères-de-Luchon (Chef-lieu)
Koordinaten 42° 47′ N, 0° 36′ O42.7908333333330.5938888888889635Koordinaten: 42° 47′ N, 0° 36′ O
Höhe 635 m (611–2.737 m)
Fläche 52,80 km²
Einwohner 2.622 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 50 Einw./km²
Postleitzahl 31110
INSEE-Code
Website http://www.luchon.com/

Bagnères-de-Luchon (auch Luchon) ist ein französisches Heilbad im Département Haute-Garonne. Es liegt im Tal der Pique, an der Einmündung ihres linken Nebenflusses Neste d’Oô, der hier auch One genannt wird, inmitten der französischen Pyrenäen, südlich von Montréjeau und Saint-Gaudens nahe der spanischen Grenze. Bagnères-de-Luchon hat 2622 Einwohner (Stand 1. Januar 2008).

Bagnères-de-Luchon war mehrfach Etappenort der Tour de France und ist auch Wintersportort.

Verkehr

  • Eisenbahnverbindung nach Toulouse via Montréjeau.

Persönlichkeiten

Weblinks

 Commons: Bagnères-de-Luchon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bagneres-de-Luchon — Bagnères de Luchon Bagnères de Luchon …   Wikipédia en Français

  • Bagnères-de-Luchon — Banhèras de Luishon Escudo …   Wikipedia Español

  • Bagnères-de-Luchon — (spr. banjähr dĕ lüschŏng), Luchon, Stadt im franz. Dep. Haute Garonne, im Pyrenäental Luchon, (1901) 3260 E.; Schwefelnatriumthermen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bagnères de Luchon — (spr. bansǟr dö lüschóng), Stadt und berühmter Badeort im franz. Depart. Obergaronne, Arrond. St. Gaudens, in einem schönen Pyrenäental am Zusammenfluß der Pique und One, 625 m ü. M., an der Südbahn, Ausgangspunkt zahlreicher Gebirgsausflüge, hat …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bagnères-de-Luchon —   [ba ɲɛːr dəly ʃɔ̃], Stadt in den französischen Pyrenäen, Département Haute Garonne, 630 m über dem Meeresspiegel im Luchontal, 3 000 Einwohner; Thermalbad mit bis über 60 ºC heißen, schwefel und eisenhaltigen sowie stark radioaktiven Quellen,… …   Universal-Lexikon

  • Bagnères-de-Luchon — 42° 47′ 27″ N 0° 35′ 38″ E / 42.790833, 0.593889 …   Wikipédia en Français

  • Bagnères-de-Luchon — French commune nomcommune=Bagnères de Luchon Statue of brown bear in Luchon, by Georges Lucien Guyot région=Midi Pyrénées département=Haute Garonne arrondissement=Saint Gaudens canton=Bagnères de Luchon] insee=31042 cp=31110 maire= Louis Ferré… …   Wikipedia

  • Bagneres-de-Luchon — Original name in latin Bagnres de Luchon Name in other language Bagneres de Luchon, Bagneres de Luchon, Bagnres de Luchon, Bagnres de Luchon, Balneum Lixonense, Ban er de Ljushon, Baner de Lison, Banheras de Luishon, Banhras de Luishon, Banyeras… …   Cities with a population over 1000 database

  • Bagnères-de-Luchon — Bañeras de Luchon (Bagnères de Luchon, en francés) es una comuna gala, situada en la provincia de Alto Garona, en la región de Mediodía Pirineos. La ciudad es conocida por tener una estación termal y una estación de esquí. Ciudades situadas en… …   Enciclopedia Universal

  • Aérodrome de Bagnères-de-Luchon — Bagnères de Luchon Code AITA Code OACI LFCB Localisation Pays …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”