Bahnhof Antwerpen-Berchem
Antwerpen-Berchem
Station Antwerpen-Berchem.jpg
Empfangsgebäude
Daten
Betriebsart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 10
Reisende ca. 13.000[1]
Eröffnung 1863
Webadresse http://hari.b-holding.be/infsta/InfoStation.aspx?stationId=1000139&Lang=2
Architektonische Daten
Baustil Moderne
Lage
Stadt Antwerpen
Provinz Antwerpen
Region Flandern
Staat Belgien
Koordinaten 51° 11′ 59″ N, 4° 25′ 56″ O51.1997222222224.4322222222222Koordinaten: 51° 11′ 59″ N, 4° 25′ 56″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in Belgien

i2i4i7i10i11i12i14i16i16i16i18

Der Bahnhof Antwerpen-Berchem ist ein Bahnhof der NMBS/SNCB im gleichnamigen Stadtteil der belgischen Stadt Antwerpen. Er ist nach Antwerpen Centraal der zweitwichtigste Bahnhof der Stadt. An den zehn Bahnsteiggleisen halten InterCity-, InterRegio- und Regionalzüge. Die Züge verbinden Antwerpen-Berchem unter anderem mit Lille, Ostende, Charleroi, Gent, Lüttich, Löwen und Brüssel.

Am Bahnhof halten die Straßenbahnlinien 8 und 11, sowie diverse Buslinien, die den Bahnhof mit den Vororten von Antwerpen verbinden.

Der Bahnhof wurde 1863 unter dem Namen „Berchem“ eröffnet. Ab 1975 wurde der Bahnhof auch von internationalen Zügen angefahren, welche bis dahin nur in Antwerpen-Oost gehalten hatten, und daher in „Berchem (Antwerpen)“ umbenannt. Nach der Eingemeindung Berchems in Antwerpen erhielt der Bahnhof schließlich seinen heutigen Namen.

Bis zum 9. Dezember 2007 hatten die Züge nach Paris und Amsterdam (Thalys und Beneluxtrein) in Antwerpen-Berchem gehalten, um den Umweg über den Kopfbahnhof Antwerpen-Centraal zu vermeiden. Seit der Fertigstellung des neuen Eisenbahntunnels unterhalb des Hauptbahnhofs ist jedoch eine Durchfahrt ohne Halt möglich, so dass Antwerpen-Berchem seither nicht mehr angefahren wird.

Zugverbindungen

  • IC C: Antwerpen-Centraal - Gent - Lille-Flandres
  • IC G: Antwerpen-Centraal - Gent - Ostende
  • IC I: Antwerpen-Centraal - Brüssel - Charleroi-Sud
  • IC N: Essen - Antwerpen-Centraal - Brüssel - Charleroi-Sud
  • IC P: Antwerpen-Centraal - Gent-Sint-Pieters
  • IC Q: Antwerpen-Centraal - Mecheln - Löwen
  • IR: Antwerpen-Centraal - Mechelen - Löwen
  • IR c: Antwerpen-Centraal - Hasselt - Liège-Guillemins (via Aarschot)
  • IR d: Antwerpen-Centraal - Brüssel - Geraardsbergen
  • IR e: Antwerpen-Centraal - Mol - Hasselt/Neerpelt
  • IR g: Antwerpen-Centraal - Turnhout
  • IR n: Antwerpen - Bruxelles-Midi/Brussel-Zuid
  • L: Antwerpen-Centraal - Aarschot - Löwen
  • L: Antwerpen-Centraal - Mol
  • L: Antwerpen-Centraal - Puurs
  • L: Antwerpen-Centraal - Lokeren - Gent-Sint-Pieters
  • P: Antwerpen-Berchem - Bruxelles-Midi/Brussel-Zuid
  • P: Antwerpen-Noorderdokken - Aarschot
  • P: Antwerpen-Haven - Aarschot

Einzelnachweise

  1. bttb.be

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antwerpen-Centraal — Empfangsgebäude Bahnhofsdaten Art Kopfbahnhof, Tunnelbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Antwerpen Centraal — Empfangsgebäude Bahnhofsdaten Art Kopfbahnhof, Tunnelbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Berchem (Antwerpen) — Lage des Stadtteils in der Stadt Antwerpen Berchem ist ein Stadtteil (Distrikt) im Südwesten von Antwerpen in der gleichnamigen Provinz Antwerpen in Belgien. Der Stadtteil wird begrenzt von den Gemeindedistrikten Deurne, Borgerhout, Wilrijk,… …   Deutsch Wikipedia

  • Antwerpen — Antwerpen …   Deutsch Wikipedia

  • Schnellstrecke Amsterdam–Antwerpen — Schiphol – Antwerpen Berchem HSL Zuid mit Tunnel unter dem Dordtse Kil …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Antwerpen–Brüssel — Die Bahnstrecke Brüssel–Antwerpen verbindet den Brüsseler Agglomerationsraum via Vilvoorde und Mechelen mit der größten Stadt des Landes, Antwerpen. Die 47,6 km lange, zweigleisige Hauptstrecke ist Teil der internationalen Verbindung von Brüssel… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Brüssel–Antwerpen — Die Bahnstrecke Brüssel–Antwerpen verbindet den Brüsseler Agglomerationsraum via Vilvoorde und Mechelen mit der größten Stadt des Landes, Antwerpen. Die 47,6 km lange, zweigleisige Hauptstrecke ist Teil der internationalen Verbindung von Brüssel… …   Deutsch Wikipedia

  • HSL-Zuid — Schiphol – Antwerpen Berchem HSL Zuid mit Tunnel unter dem Dordtse Kil …   Deutsch Wikipedia

  • B-Rail — NMBS/SNCB Unternehmensform société anonyme belge de droit public/naamloze vennootschap van publiek recht Gründung 1. Januar 2005 (in der heutigen Form) …   Deutsch Wikipedia

  • Belgische Bahn — NMBS/SNCB Unternehmensform société anonyme belge de droit public/naamloze vennootschap van publiek recht Gründung 1. Januar 2005 (in der heutigen Form) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”