Bahnhof Düsseldorf-Gerresheim
Düsseldorf-Gerresheim
Bf-d-gerresheim.jpg
Bahnsteige des Bahnhofs Düsseldorf-Gerresheim
Daten
Kategorie 5
Betriebsart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 3
Abkürzung KDGE
Lage
Stadt Düsseldorf
Land Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Koordinaten 51° 13′ 12,8″ N, 6° 51′ 47,7″ O51.2202222222226.86325Koordinaten: 51° 13′ 12,8″ N, 6° 51′ 47,7″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen

i1i3i7i10i11i12i14i16i16i16i18

Der Bahnhof Düsseldorf-Gerresheim liegt etwa sechs Kilometer östlich des Düsseldorfer Hauptbahnhofs im Düsseldorfer Stadtteil Gerresheim. Er befindet sich an den Bahnstrecke Düsseldorf-Elberfeld, ist Abzweigbahnhof der Düsseltalbahn und gehört zur Bahnhofskategorie 5. Darüber hinaus ist er Haltestelle mehrerer Straßenbahn- und Buslinien.

Inhaltsverzeichnis

Lage und Betriebsanlagen

Der Bahnhof liegt zwischen den Stadtteilen Vennhausen und Gerresheim. Er befindet sich in Hochlage und besitzt einen Mittel- sowie einen Seitenbahnsteig mit Zugängen von der Höherhofstraße und Im Brühl. Neben den drei Bahnsteiggleisen an der S-Bahn-Strecke hat der Bahnhof fünf weitere Gleise ohne Bahnsteig an der Fernbahn. Die von Regionalverkehrszügen genutzte Fernbahn Düsseldorf–Elberfeld ist von Düsseldorf-Gerresheim bis Gruiten nur eingleisig, weshalb im Bahnhof Düsseldorf-Gerresheim gelegentlich Regional-Express-Züge auf entgegen kommende Züge warten oder auf die S-Bahn-Strecke wechseln müssen.

Im östlichen Bahnhofsbereich zweigt die Bahnstrecke Düsseldorf-Derendorf–Dortmund Süd ab, die u. a. auch als Düsseltalbahn bekannt ist und bis Mettmann Stadtwald von der Linie S 28 befahren wird. Am westlichen Ende existiert außerdem ein Verbindungsgleis zur Bahnstrecke Troisdorf–Mülheim-Speldorf, die auf diesem Abschnitt nur dem Güterverkehr dient.

Die Straßenbahnhaltestelle besteht aus einer Wendeschleife und befindet sich in der Straße Im Brühl.

Geschichte

Der Bahnhof im südlichen Teil der damals noch selbständigen Stadt Gerresheim wurde 1838 durch die Düsseldorf-Elberfelder Eisenbahn-Gesellschaft im Rahmen des Baus des 8,12 km langen Streckenabschnitts Düsseldorf–Erkrath eingerichtet und ist damit einer der ältesten Bahnhöfe Deutschlands. In den Zeiten des Ruhrkampfes war der Gerresheimer Bahnhof eine Grenzstation und neben Benrath einer der „Hauptbahnhöfe“ für Düsseldorf. In den 1930er Jahren kam es immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen politischen Gegnern bzw. der Polizei.[1] Das ursprüngliche Bahnhofsgebäude ist in Teilen noch vorhanden, allerdings in schlechtem baulichen Zustand. Es wurde im Sommer 2011 verkauft und soll nach Sanierung als Kultur- und Begegnungsstätte für den Stadtteil dienen.

Linien

Zurzeit wird der Bahnhof von drei Linien der S-Bahn Rhein-Ruhr, einer Straßenbahnlinie und drei Buslinien angefahren.

Linie Verlauf
S 8 Hagen Hbf – Wuppertal Hbf – Wuppertal-Vohwinkel – Düsseldorf-Gerresheim – Düsseldorf Hbf – Neuss Hbf – Mönchengladbach Hbf
S 28 Kaarster See – Neuss Hbf – Düsseldorf Hbf – Düsseldorf-Gerresheim – Erkrath Nord – Mettmann Stadtwald
S 68 Wuppertal-Vohwinkel – Düsseldorf-Gerresheim – Düsseldorf Hbf – Langenfeld (Rheinland)
703 Düsseldorf-Gerresheim – Wehrhahn (S) – Heinrich-Heine-Allee (U) – Kirchfeldstraße
730 Urdenbach – Benrath (S) – Hassels – Reisholz (S) – Düsseldorf-Gerresheim (S) – Rath Mitte (S) – Unterrath (S) – Freiligrathplatz
737 Düsseldorf Hbf – Oststraße (U) – Wehrhahn (S) – Hellweg – Gerresheim (S) – Erkrath
781 Gerresheim Krankenhaus – Gerresheim (S) – Erkrath – Hilden

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Werner Skrentny: Im Reich des Glaskönigs: Dunkles Zimmer, roter Platz. In: Hugo Achten: (Hrsg.): Düsseldorf zu Fuß. VSA, Hamburg 1989, ISBN 3-87975-485-3, S. 183.

Linien
Düsseldorf-Flingern S-Bahn S 8, S 68
D–W
Erkrath
Düsseldorf-Flingern S-Bahn S 28
D–DO
Erkrath Nord

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof Düsseldorf-Eller Süd — Düsseldorf Eller Süd Hauptbahnsteig Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrssystemhalt, Nahverkehrsknoten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf-Flingern — Düsseldorf Flingern Hauptbahnsteig Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrssystemhalt, Nahverkehrsknoten …   Deutsch Wikipedia

  • Düsseldorf-Gerresheim — Wappen Düsseldorf Gerresheim Basisdaten Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf Wehrhahn — Düsseldorf Wehrhahn Bahnsteig des Bahnhofs Düsseldorf Wehrhahn Daten Kategorie 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf-Bilk — Düsseldorf Bilk Bahnsteig des Haltepunkts Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrssystemhalt, Nahverkehrsknoten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf-Hamm — Düsseldorf Hamm Bahnsteig Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrssystemhalt, Nahverkehrsknoten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf Völklinger Straße — Düsseldorf Völklinger Straße Bahnsteig des Haltepunkts Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrss …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf-Reisholz — Düsseldorf Reisholz Hauptbahnsteig Daten Kategorie 4 Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf-Unterrath — Düsseldorf Unterrath Hauptbahnsteige Daten Kategorie 4 Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf-Eller — Bahnhof Eller Der Bahnhof Düsseldorf Eller liegt etwa 7 Kilometer südöstlich des Düsseldorfer Hauptbahnhofs im Düsseldorfer Stadtteil Eller. Er befindet sich an der Bahnstrecke Köln–Duisburg und gehört zur Bahnhofskategorie 5. Der S Bahnhof… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”