Bayerisches Verwaltungsgericht Augsburg

Das Bayerische Verwaltungsgericht Augsburg ist ein Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit. Es wurde am 15. Januar 1947 gegründet und ist eines von sechs Verwaltungsgerichten (VG) im Freistaat Bayern. Das Verwaltungsgericht hat seinen Sitz in Augsburg. Der Regierungsbezirk Schwaben bildet den örtlichen Zuständigkeitsbereich des Gerichts. Das VG Augsburg befindet sich in der Kornhausgasse 4.

Organisation

Das dem Verwaltungsgericht Augsburg übergeordnete Gericht ist der Bayerische Verwaltungsgerichtshof. Diesem übergeordnet ist das Bundesverwaltungsgericht.

Dem Gericht steht der Präsident des Verwaltungsgerichts Ivo Moll vor.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bayerisches Verwaltungsgericht — Die Liste der Gerichte des Freistaats Bayern dient der Aufnahme aller Gerichte in Trägerschaft des Freistaates Bayern. Obere Landesgerichte Untere Landesgerichte Verfassungsgerichtsbarkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgericht Augsburg — Das Bayerische Verwaltungsgericht Augsburg ist ein Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit. Es wurde am 15. Januar 1947 gegründet und ist eines von sechs Verwaltungsgerichten (VG) im Freistaat Bayern. Inhaltsverzeichnis 1 Gerichtssitz und bezirk 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Verwaltungsgericht München — Gerichtsgebäude (Bayerstr. 30) Das Bayerische Verwaltungsgericht München wurde 1946 gegründet und ist das größte Verwaltungsgericht (VG) in Bayern. In 25 Kammern sind 72 Richter tätig. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Verwaltungsgericht Regensburg — Dienststellenschild Das Bayerische Verwaltungsgericht Regensburg ist ein Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit. Es ist eines von sechs Verwaltungsgerichten (VG) im Freistaat Bayern. Am Verwaltungsgericht Regensburg sind derzeit 10 Kammern… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Verwaltungsgericht Bayreuth — Das Bayerische Verwaltungsgericht Bayreuth wurde am 1. Dezember 1949 errichtet. Es ist das jüngste der sechs bayerischen Verwaltungsgerichte. In fünf Kammern sind 17 Richter tätig. Inhaltsverzeichnis 1 Sitz und Zustä …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Verwaltungsgericht Würzburg — Das Bayerische Verwaltungsgericht Würzburg ist ein Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit. Es wurde am 15. Januar 1947 gegründet und ist eines von sechs Verwaltungsgerichten (VG) im Freistaat Bayern. Inhaltsverzeichnis 1 Gerichtssitz und bezirk 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgericht Ansbach — Das Bayerische Verwaltungsgericht Ansbach ist ein Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit. Es wurde 1946 gegründet und ist eines von sechs Verwaltungsgerichten (VG) im Freistaat Bayern. Inhaltsverzeichnis 1 Gerichtssitz und bezirk 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgericht München — Das Bayerische Verwaltungsgericht München wurde 1946 gegründet und ist das größte Verwaltungsgericht (VG) in Bayern. In 25 Kammern sind 72 Richter tätig. Inhaltsverzeichnis 1 Sitz und Zuständigkeit 2 Gerichtsgebäude 3 Übergeordnete Gerichte 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgericht Regensburg — Das Bayerische Verwaltungsgericht Regensburg ist ein Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit. Es ist eines von sechs Verwaltungsgerichten (VG) im Freistaat Bayern. Inhaltsverzeichnis 1 Gerichtssitz und bezirk 2 Gerichtsgebäude 3 Übergeordnete… …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgericht Würzburg — Das Bayerische Verwaltungsgericht Würzburg ist ein Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit. Es wurde am 15. Januar 1947 gegründet und ist eines von sechs Verwaltungsgerichten (VG) im Freistaat Bayern. Inhaltsverzeichnis 1 Gerichtssitz und bezirk 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”