Behaviorem

Behaviorem oder Behavior-Setting ist ein Begriff aus der Soziologie, der das kulturell unterschiedliche Verhalten von Personen in einzelnen Kulturkreisen beschreibt. Der Begriff steht in engem Zusammenhang mit dem Begriff Kulturem, der die kulturell bedingten Standardsituationen beschreibt.

Inhaltsverzeichnis

Kontaktreich/ Kontaktarm

Kontaktreiche Kulturen Kontaktarme Kulturen
Araber Nordeuropäer
Lateinamerikaner US-Amerikaner, Kanadier
Griechen, Türken Asiaten
einige afrikanische Kulturen

Ja/ Nein

Es gibt mehrere Arten, wie Menschen aus verschiedenen Kulturen Ja und Nein deuten.

Ja

mit dem Kopf nicken: weltweit

Kopf hin und her wiegen: Indien, Pakistan, Bulgarien

Kopf zurückwerfen: Äthiopien

Nein

Kopf schütteln: weit verbreitet, vor allem in Mitteleuropa

Kopf zurückwerfen: arabische Kulturen, Griechenland, Türkei, Süditalien

Augenbrauen hochziehen: Griechenland

mit der Hand abwinken: weit verbreitet

mit der Hand fächeln: Japan

Hände überkreuzen: weit verbreitet

Hand am Kinn hochschnippen: Süditalien, Sardinien

mit dem Zeigefinger abwinken: weit verbreitet

Einige Begrüßungsrituale (erste Hälfte 20. Jahrhundert)

Händeklatschen Loango (Afrika, Kongo)
Händeklatschen und mit Ellbogen auf Rippen trommeln Balonda (Afrika, am Sambesi)
Hut abnehmen oder Hut berühren, Händeschütteln Amerikaner und Europäer
Hände fassen und die Daumen zusammendrücken Wanyika (Afrika)
Hände fassen und mit einem Ruck trennen Nigerianer
Über das eigene Gesicht mit den Händen des anderen streicheln Polynesier
Sich gegenseitig die Wangen beriechen und sich mit den Nasen berühren und reiben Mongolen, Malayen, Birmanen, Lappen
Mit den Fingern schnalzen Dahomen (Afrika)
Hände an Hosennaht und Verbeugung Österreich, Deutschland, Argentinien
Handkuss Mitteleuropa, Lateinamerika
Hände falten Indien, Südostasien
Verbeugung China, Japan
Umarmung Lateinamerika und andere
Leichte Kopfbewegung Großbritannien

Siehe auch

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Behavior-Setting — Behaviorem oder Behavior Setting ist ein Begriff aus der Soziologie, der das kulturell unterschiedliche Verhalten von Personen in einzelnen Kulturkreisen beschreibt. Der Begriff steht in engem Zusammenhang mit dem Begriff Kulturem, der die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”