Bereich Umstadt
Die Weinlagen und Bereiche der Hessischen Bergstraße

Der Bereich Umstadt ist ein Weinbaubereich im Weinbaugebiet Hessische Bergstraße in Hessen.

Er wird auch als die Odenwälder Weininsel bezeichnet, da er geografisch abgegrenzt von der Bergstraße, nördlich des Odenwaldes bei Groß-Umstadt im Landkreis Darmstadt-Dieburg liegt.

Das traditionelle Winzerfest findet jährlich am Wochenende nach dem 15. September statt.[1]

Lagen und Rebsorten

Im Bereich Umstadt sind folgende großlagenfreien Einzellagen definiert:

  • Roßdorfer Roßberg
  • Umstädter Stachelberg
    Blick in die Einzellage Stachelberg mit der Wendelinuskappelle im Stadtteil Klein-Umstadt
  • Umstädter Steingerück
  • Umstädter Herrnberg
  • Brensbacher Heilige Tanne (n.g.)
  • Dietzenbacher Wingertsberg (n.g.)

Im Bereich Umstadt werden dabei angebaut:
Weißweine: Riesling (31%), Kerner (6%), Silvaner (9%), Müller-Thurgau (13%), Grauburgunder (5%), Weißburgunder (3%).
Rotweine: Spätburgunder (11%), Dornfelder (7%), Portugieser (4%), Regent und Acolon (3%) u.a.
Rießling, Kerner und Spätburgunder ergeben gute Winzersekte.

Auf derzeit etwa 64 ha werden zu 72 % Weißwein und zu 28 % Rotwein hergestellt.

Einzelnachweise

  1. Fällt der 15. September selbst auf ein Wochenende, dann findet das Fest an diesem Wochenende statt.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Umstadt — steht für: Bereich Umstadt Weinbaugebiet Umstadt ist Name für folgende Orte: Groß Umstadt Klein Umstadt Wenigumstadt Umstadt ist der Name für folgende Personen: Wambolt von Umstadt Anselm Casimir Wambolt von Umstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Bereich (Weinbau) — Als Bereich oder Weinbaubereich bezeichnet man im Weinbau ein definiertes Gebiet innerhalb eines bestimmten Anbaugebietes (Weinbaugebiet), das aus Lagen dieses Anbaugebietes besteht. Die Bereiche wurden geschaffen, um größere Weinmengen unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Groß-Umstadt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Klein-Umstadt — Stadt Groß Umstadt Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Kondominat Umstadt — Das Kondominat Umstadt war ein Kondominat, über das die Kurpfalz und die Grafen von Hanau Lichtenberg, später die Kurpfalz und die Landgrafschaft Hessen und folgend die Landgrafschaft Hessen Darmstadt, gemeinsam die Herrschaft ausübten. Es lag im …   Deutsch Wikipedia

  • Odenwälder Weininsel — Die Weinlagen und Bereiche der Hessischen Bergstraße Blick von der Lage Stemmler in nördliche Richtung auf den Hemsberg Das …   Deutsch Wikipedia

  • Weinbaugebiet Hessische Bergstraße — Die Weinlagen und Bereiche der Hessischen Bergstraße Blick von der Lage Stemmler in nördliche Richtung auf den Hemsberg Das …   Deutsch Wikipedia

  • Hessische Bergstraße — Die Weinlagen und Bereiche der Hessischen Bergstraße Blick von der Lage Stem …   Deutsch Wikipedia

  • Gruberhof — Der Gruberhof Umstädter Museum und Kulturzentrum Zeugnisse aus der Steinzeit im Museum Gruberhof Daten Ort Groß Umstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Leitgemeinde — Als Bereich oder Weinbaubereich bezeichnet man im Weinbau ein definiertes Gebiet innerhalb eines bestimmten Anbaugebietes (Weinbaugebiet), das aus Lagen dieses Anbaugebietes besteht. Inhaltsverzeichnis 1 Begriffsbestimmung aus dem deutschen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”