Blood Red
Filmdaten
Deutscher Titel Blood Red – Stirb für dein Land
Originaltitel Blood Red
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1989
Länge 91 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Peter Masterson
Drehbuch Ron Cutler
Produktion John Daly
Derek Gibson
Musik Carmine Coppola
Kamera Toyomichi Kurita
Schnitt Randy D. Thornton
Besetzung

Blood Red – Stirb für dein Land (Originaltitel: Blood Red) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1989.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die sizilianische Familie der Callogeros emigriert nach Kalifornien und betreibt dort in Nachbarschaft etlicher anderer Familien eine Weinplantage. Der Eisenbahnunternehmer William Bradford Berrigan plant eine Bahnstrecke, die durch die Weinberge führen soll. Die Landwirte weigern sich, ihre Grundstücke zu verkaufen. Der Widerstand wird nicht nur verbal schärfer. Der begabte Marco Callogero, der Angelica aus der rivalisierenden Weinhändlerfamilie Segestra liebt, kümmert sich kaum um die Probleme, bis Berrigan zu Gewalt greift und seinen Vater vor den Augen der Mutter töten lässt. Nun organisiert Marco den Widerstand gegen Berrigan und sein Bahnimperium; mit Hilfe seiner Freunde sprengt er einen Bahntunnel in die Luft. Nachdem zunächst die Gewalt eskaliert, gibt Berrigan schließlich nach.

Kritik

Das Lexikon des Internationalen Films schrieb, der Film entwickle sich von einem anfänglich „melodramatische[m] Zeitgemälde [...] zu einem mitunter harten und (mit Ausnahme der Hauptrolle) gut gespielten Western.“ Es handle sich um „ein atmosphärisch stimmiges Historienbild.“[1]

Trivia

  • Julia Roberts spielte in dem Film als Maria Collogero eine ihrer ersten Rollen. Die Besetzung erfolgte auf Fürsprache ihres Bruders Eric Roberts, der damals als vielversprechender Jung- und angehender Filmstar galt.

Literatur

  • Meinolf Zurhorst: Julia Roberts. „Pretty Woman“. Heyne Filmbibliothek Band 168. (3. Auflage.) Wilhelm Heyne Verlag, München 1999, ISBN 3-453-05757-0, S. 16-21
  • Lars Penning Julia Roberts

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Blood Red – Stirb für dein Land im Lexikon des Internationalen Films

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • blood-red — [blud′red′] adj. 1. stained red with blood 2. having the deep red color of blood …   English World dictionary

  • blood-red — lood red adj. having any of numerous bright or strong colors reminiscent of the color of cherries or tomatoes or rubies or blood. Syn: red, carmine, cerise, cherry, cherry red, crimson, ruby, ruby red, scarlet. [WordNet 1.5] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • blood-red — adj dark red, like blood >blood red n [U] …   Dictionary of contemporary English

  • blood-red — (adj.) O.E. blodread; see BLOOD (Cf. blood) (n.) + RED (Cf. red) …   Etymology dictionary

  • blood-red — blood′ red′ adj. of the red color of blood • Etymology: 1250–1300 …   From formal English to slang

  • blood-red — /blud red /, adj. 1. of the deep red color of blood: a fiery, blood red sunset. 2. red with blood: The blood red banner symbolized the army s defeat. [1250 1300; ME] * * * …   Universalium

  • blood-red — also blood red COLOUR Something that is blood red is bright red in colour. ...blood red cherries …   English dictionary

  • blood-red — adjective dark red, like blood: blood red lipstick …   Longman dictionary of contemporary English

  • blood red — see blood red …   English dictionary

  • blood-red — /blʌd ˈrɛd/ (say blud red), /ˈblʌd rɛd/ (say blud red) adjective 1. of the deep red colour of blood. 2. red with blood …   Australian English dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”