Bondasca
BondascaVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Kanton Graubünden, Schweiz
Flusssystem PoVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_falsch
Abfluss über Mera → Adda → Po → Adria
Quelle Vadrec da la BondascaVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE_fehlt
Mündung bei Bondo in die Mera
46.3373055555569.5541666666667800

46° 20′ 14″ N, 9° 33′ 15″ O46.3373055555569.5541666666667800
Mündungshöhe 800 m ü. M.Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 4 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehltVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Die Bondasca ist ein vier Kilometer langer Fluss, der bei Bondo in die Mera mündet. Die Bondasca fliesst durch das gleichnamige Val Bondasca, ein Seitental des Val Bregaglia, einem italienischsprechenden Tal im Schweizer Kanton Graubünden.

Die Bondasca hat ihren Ursprung im Gletscher Vadrec da la Bondasca, dessen Nährgebiet u. a. die Gipfel der bei Bergsteigern bekannten Scioragruppe umfasst. Höchster Punkt im Einzugsgebiet der Bondasca ist mit 3370m der Pizzo Cengalo, ein Nachbarberg des Pizzo Badile, dem dominierenden Berg der Bondasca-Gruppe. Die Mündung der Bondasca in die Mera liegt bei 800m. Seit 1962 wird ein Grossteil des Abflusses in 1080m Höhe gefasst und in Bondo in einem Laufwasserkraftwerk mit 8 MW genutzt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cima della Bondasca — Pizzo del Ferro centrale Elevation …   Wikipedia

  • Val Bregaglia — Soglio im Bergell, Blick zu den Bondasca Bergen mit Sciora, Piz Cengalo und Piz Badile Das schweizerische Bergell bei Casaccia in Richtung Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Pizzo Badile — Piz Badile Piz Badile mit Nordkante und Nordostwand Höhe 3 308 m ü. M. L …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis Bergell — Der Kreis Bergell (italienisch Bregaglia) ist einer von insgesamt 39 Kreisen des Kantons Graubünden in der Schweiz. Er umfasst den grössten Teil des Bergells (Val Bregaglia). Zusammen mit dem Kreis Oberengadin bildet er den Gerichts und… …   Deutsch Wikipedia

  • Piz Badile — mit Nordkante und Nordostwand Höhe 3 308 m ü. M …   Deutsch Wikipedia

  • Vadrec da l'Albigna — Der Albignagletscher mit der Cima della Bondasca im Hintergrund Der Albignagletscher (rätoromanisch Vadrec da l Albigna) ist ein Talgletscher im Bergell, im Süden des Kantons Graubünden, Schweiz. Er ist 3,5 km lang bei einer durchschnittlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Albignagletscher — Der Albignagletscher mit der Cima della Bondasca im Hintergrund Der Albignagletscher (rätoromanisch Vadrec da l Albigna) ist ein Talgletscher im Bergell, im Süden des Kantons Graubünden, Schweiz. Er ist 3,5 km lang bei einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergell — Blick ins Bergell vom Malojapass aus bei Casaccia in Richtung Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Bergell (Kreis) — Bergell Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Maloja Hauptort: Bregaglia Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Soglio, Switzerland — Infobox Swiss town subject name = Soglio municipality name = Soglio municipality type = municipality imagepath coa = |pixel coa= languages = canton = Grisons iso code region = CH GR district = Maloja lat d=46|lat m=20|lat NS=N|long d=9|long… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”