Bramstedt (Begriffsklärung)

Bramstedt ist der Name folgender Orte

  • Gemeinde Bramstedt im Landkreis Cuxhaven, Niedersachsen, siehe Bramstedt
  • Bramstedt, Ortsteil der Stadt Bassum im Landkreis Diepholz, Niedersachsen

Bramstedt ist der Familienname folgender Personen:

  • Ernst Kohn-Bramstedt (seit 1945 Ernest K[ohn] Bramstedt; 1901–1978), britischer Historiker und Soziologe deutscher Herkunft
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Holsaten — Dieser Artikel beschreibt den schleswig holsteinischen Landesteil Holstein, zu weiteren Bedeutungen siehe Holstein (Begriffsklärung). Wappen von Holstein Holstein (dän. und niederdt.: Holsten, lat.: Holsatia) ist der südliche Landesteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Lohe — steht für: Gerberlohe und Gerbrinde, Mittel für die Ledergerbung Lohe (Seefahrt), ein Konservierungsmittel für Segel und Fischernetze Glut (Lichtausstrahlung), Flamme Moor, norddeutsch auch Lohe oder Luch Lohwald, eine Landschaftsbezeichnung Lohe …   Deutsch Wikipedia

  • Kohn — ist ein jüdischer Nachname und der Familienname folgender Personen: Alfred Kohn (1867–1959), tschechischer Medizinwissenschaftler Alfred Kohn, Pseudonym Karl Alfredy (1877– nach 1935), deutscher Kapellmeister und Komponist Angela Kohn, bekannt… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahrsplate — Flethe war ein Dorf an der Donau im Bereich der Unterweser. 1862 wurde das Dorf Flethe in die Stadt Blumenthal/Unterweser eingemeindet und dadurch am 1. April 1885 ein Stadtteil der Kreisstadt des Landkreises Blumenthal. Heute ist Flethe ein… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”