Abdisho V. Khayat
Patriarch Abdisho V. Khayat, Photo mit eigener bischöflicher Unterschrift

Abdisho V. Khayat (* 15. Oktober 1827 in Mosul; † 6. November 1899) mit bürgerlichem Namen Georges Ebed-Iesu Khayyat oder Abdisho Giwargis Hayyat war von 1894 bis 1899 Patriarch von Babylon der Chaldäer, in der Chaldäisch-Katholischen Kirche galt er auch als syrischer Gelehrter.

Abdisho Khayat gilt als Verfasser der Mosul-Ausgabe der Syrischen Bibel (Altes Testament) „Peshitta“.[1] Er studierte am Kollege für die Glaubenslehre in Rom und wurde 1855 zum Priester geweiht. Vom Patriarchen Joseph VI. Audo erhielt er am 28. März 1860 die Bischofsweihe und wurde Bischof von Amadiyah. Von 1863 bis 1870 war er Patriarchalvikar von Mosul und von 1879 bis 1894 Metropolit und Erzbischof von Diarbekir Am 28. Oktober 1894 übernahm er bis zu seinem Tode am 6. November 1899 das Patriarchat von Babylon. Er war insgesamt 39 Jahre als Bischof tätig.

Literatur

  • "Die Katholische Kirche unserer Zeit und ihre Diener in Wort und Bild", Paul Maria Baumgarten, Leo Gesellschaft Wien, 1900, Band I, Seite 184 (mit Photo).

Einzelhinweise

  1. moraugin.de: Aramäische Bibel, Zugriff am 3. Juli 2010

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Eliyya XIV. Abbo-Alyonan Patriarch von Babylon
18941899
Joseph Emmanuel II. Toma

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Khayat — Patriarch Abdisho V. Khayat, Photo mit eigener bischöflicher Unterschrift Abdisho V. Khayat (* 15. Oktober 1827 in Mosul; † 6. November 1899) mit bürgerlichem Namen Georges Ebed Iesu Khayyat oder Abdisho Giwargis Hayyat war von 1894 bis 1899… …   Deutsch Wikipedia

  • Anexo:Patriarcas de la Iglesia Católica Caldea de Babilonia — Esta es la lista de los Patriarcas católicos de Babilonia, este es el líder de la Iglesia Católica Caldea y uno de los Patriarcas de la Iglesia Católica Oriental. El patriarcado fue reorganizado por la Santa Sede en 1552 tras la reconciliación… …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Kh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Patriarchen der Chaldäisch-Katholischen Kirche — Die folgenden Personen waren die Oberhäupter und Patriarchen der chaldäisch katholischen Kirche: Jochanan Sulaqa Schimun VIII., 1552 – 1555 in Dijarbakir Abdischo IV. Maroun, 1555 – 1567 in Sirt Vakanz, 1567 – etwa 1578 Jab Alaha V., etwa 1578 –… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Des Primats De L'Église Catholique Chaldéenne — Liste des patriarches catholiques chaldéens de Babylone (primats de l Église catholique chaldéenne). Patriarches de Babylone 91 Mar Yohanan Soulaqa (Mar Shimun VIII Sulaqa) (1552 1555) 92 Mar Abdisho IV Maroun (1555 1567) 93 Mar Yab Alaha V (1578 …   Wikipédia en Français

  • Liste des primats de l'Eglise catholique chaldeenne — Liste des primats de l Église catholique chaldéenne Liste des patriarches catholiques chaldéens de Babylone (primats de l Église catholique chaldéenne). Patriarches de Babylone 91 Mar Yohanan Soulaqa (Mar Shimun VIII Sulaqa) (1552 1555) 92 Mar… …   Wikipédia en Français

  • Liste des primats de l'Église catholique chaldéenne — Liste des patriarches catholiques chaldéens de Babylone (primats de l Église catholique chaldéenne). Patriarches de Babylone[1] 91 Mar Yohanan Soulaqa ou Yuhannan Sulaka. (1552 1555), à Amed (Diyarbakır) en Turquie. Il fut envoyé à Rome pour… …   Wikipédia en Français

  • Liste des primats de l'église catholique chaldéenne — Liste des patriarches catholiques chaldéens de Babylone (primats de l Église catholique chaldéenne). Patriarches de Babylone 91 Mar Yohanan Soulaqa (Mar Shimun VIII Sulaqa) (1552 1555) 92 Mar Abdisho IV Maroun (1555 1567) 93 Mar Yab Alaha V (1578 …   Wikipédia en Français

  • Patriarcas de la Iglesia Católica Caldea de Babilonia — Anexo:Patriarcas de la Iglesia Católica Caldea de Babilonia Saltar a navegación, búsqueda Esta es la lista de los Patriarcas católicos de Babilonia, este es el líder de la Iglesia Católica Caldea y uno de los Patriarcas de la Iglesia Católica… …   Wikipedia Español

  • 15. Oktober — Der 15. Oktober ist der 288. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 289. in Schaltjahren), somit bleiben 77 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage September · Oktober · November 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”