Bernhard Roos (SPD)

Bernhard Roos (* 20. Juni 1954 in Passau) ist ein bayerischer SPD-Politiker, seit 2008 Mitglied des Bayerischen Landtags und seit 1988 1. Bevollmächtigter der IG Metall in der Verwaltungsstelle Passau.

Werdegang

Nach seinem Abitur am Adalbert-Stifter-Gymnasium 1974 legte Roos 1985 das Zweite Juristische Staatsexamen an der Ludwig-Maximilians-Universität in München ab.

Nach Tätigkeiten bei der Passauer Aktuellen Zeitung und als Rechtssekretär des DGB wurde Roos 1987 Gewerkschaftssekretär der IG Metall und ein Jahr später 1. Bevollmächtigter der Verwaltungsstelle Passau.

1986 trat Roos der SPD bei. 2003 wurde er Bezirksvorstandsmitglied der SPD Niederbayern und 2007 Vorstandsmitglied der SPD Bayern. Daneben ist er Vorstandsmitglied des DGB in der Region Donauwald und Aufsichtsratsmitglied der ZF Passau GmbH.

2008 wurde Roos im Stimmkreis Passau-West in den Bayerischen Landtags gewählt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernhard Roos — ist der Name folgender Personen: Bernhard Roos (Bürgermeister) (1796–1888), deutscher Kaufmann, von 1869 bis 1884 Bürgermeister von Ingenheim Bernhard Roos (SPD) (* 1954), deutscher Politiker (SPD) Diese Seite ist eine Begri …   Deutsch Wikipedia

  • Roos — ist der Familienname folgender Personen: August Roos (* 1826; † nach 1893), deutscher Bildhauer, Ziseleur und Bronzegießer Axel Roos (* 1964), deutscher Fußballspieler Axel Erik Roos (1684–1765), schwedischer Offizier und Politiker Bernard de… …   Deutsch Wikipedia

  • Stimmkreis Passau-Ost — Stimmkreis Wahlkreis: Niederbayern Stimmkreisnummer: 205 Stimmkreisname: Passau Ost Stimmkreisabgeordneter Stimmkreisabgeordneter: Konrad Kobler …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Roo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Billigheim-Ingenheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlkreis Niederbayern — Der Wahlkreis Niederbayern ist ein Wahlkreis für die bayerischen Land und Bezirkstagswahlen. Territorial entspricht er dem bayerischen Bezirk Niederbayern. Wahlberechtigt waren bei der letzten Land und Bezirkstagswahl am 28. September 2008… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Abgeordnetenhauses von Berlin (2. Wahlperiode) — Diese Liste beinhaltet alle Mitglieder des Abgeordnetenhauses von Berlin der 2. Legislaturperiode (1954–1958). Für den Senat in dieser Legislaturperiode siehe Senat Suhr, ab 3. Oktober 1957 Senat Brandt I. Inhaltsverzeichnis 1 Präsidium des… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Bayerischen Landtags (16. Wahlperiode) — Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Bayerischen Landtags in der 16. Wahlperiode (2008 bis 2013). Präsidium Derzeit besteht das Präsidium des Landtags aus: Funktion Partei Barbara Stamm Landtagspräsidentin CSU Reinhold… …   Deutsch Wikipedia

  • Crefeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kulturfabrik (Krefeld) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”