Adobe Creative Suite
Adobe Creative Suite
Entwickler Adobe Systems
Aktuelle Version CS5.5
(3. Mai 2011 (USA), 11. Mai 2011 (Deutschland))
Betriebssystem Windows, Mac OS X
Kategorie Grafik-Software
Lizenz proprietär
Deutschsprachig ja
Adobe Creative Suite

Die Adobe Creative Suite [əˌdoʊbi kɹiˈeɪt.ɪf swiːt] ist eine Sammlung von Design-, Grafik- und Produktionsprogrammen des Unternehmens Adobe Systems. Die erste Version der Adobe CS kam 2003 mit neuen Versionen der einzelnen Programme auf den Markt.

CS2 folgte im Herbst 2005. Die dritte Version der Creative Suite ist am 27. März 2007 von Adobe vorgestellt worden, erschien am 16. April in den USA und kam am 6. Juni in Deutschland auf den Markt. Nach eineinhalb Jahren Entwicklungszeit kündigte Adobe am 23. September 2008 die Creative Suite 4 an. Sie erschien in den USA am 15. Oktober und kam Mitte November in Deutschland auf den Markt. Die Adobe Creative Suite 5 wurde am 12. April 2010 vorgestellt.[1][2]

Inhaltsverzeichnis

Einsatzbereiche

Adobe Illustrator ist ein Vektorgrafikprogramm, Adobe Photoshop wird für die Bildbearbeitung verwendet, Adobe InDesign für Desktop Publishing, Adobe Bridge, der ehemalige Dateibrowser, ist eine Bilddatenbank, mit Adobe Stock Photos (Dienst wurde am 1. April 2008 eingestellt) kann man Bilder in verschiedenen Bildarchiven durchsuchen und kaufen. Bis zur CS2 war in der Premiumversion Adobe GoLive enthalten, ein Programm zum Gestalten von Websites und -seiten. Bis zum 28. April 2008 wurde GoLive noch separat als Version 9 vertrieben.

Adobe Bridge

Seit der Adobe Creative Suite 2 ist in dem Softwarepaket das Dateiverwaltungsprogramm Bridge enthalten, das bereits mit Photoshop 7.0 im Jahr 2001 von der Funktion her eingeführt wurde. Adobe Bridge dient als zentrales Programm für sämtliche Projektdateien und Dateiformate, die von den Programmen der Creative Suite unterstützt werden. Dabei werden eine zoom- und blätterbare Dateivorschau, sowie umfangreiche Verwaltungsfunktionen für Metaangaben und eine Bildverarbeitung für Rohdaten von Digitalkameras zur Verfügung gestellt. Mittels Adobes eigener Bilddatenbank Adobe Stock Photos konnten Nutzungslizenzen von hochauflösendem Bildmaterial direkt aus der Anwendung erworben werden. Die Bilddatenbank wurde zum 1. April 2008 eingestellt.[3]

Adobe Version Cue

Adobe Version Cue ist Bestandteil der Creative Suite und ist nur in den Suite-Gesamtpaketen enthalten, nicht jedoch mit den Point-Products (bei denen Adobe Bridge aber immer enthalten ist). Mit Version Cue werden Projekte erstellt, auf die verschiedene Benutzer im Netzwerk zugreifen können. Die Projekte dienen als zentraler Aufbewahrungsort für alle Dateien. Das Programm dient zur Verwaltung der Dateien und kann sowohl von Arbeitsgruppen als auch von Einzelbenutzern eingesetzt werden. Version Cue stellt einen Versionierungsserver zur Verfügung. Dieser verwaltet und organisiert Versionen von verschiedensten Dateitypen. Auch Nicht-Adobe Dateien, wie zum Beispiel Textdokumente, Formulare oder Tabellenblätter werden neben den Dateien der Adobe Creative Suite 3 in den Projekten verwaltet. Im März 2010 stellte Adobe die weitere Entwicklung von Version Cue ein. Mit der Creative Suite 5 wird die letzte Ausgabe von Version Cue erscheinen.[4][5]

Adobe Creative Suite 3

Am 27. März 2007 wurde eine neue Auflage der Creative Suite angekündigt. Die Versionen sind vielfältig:

Design Standard Design Premium Web Standard Web Premium Production Premium Master Collection
InDesign CS3 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Photoshop CS3 Yes check.svg
Photoshop CS3 Extended Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Illustrator CS3 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Acrobat 8 Professional Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Flash CS3 Professional Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Dreamweaver CS3 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Fireworks CS3, Contribute CS3 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
After Effects Professional CS3, Premiere Pro CS3 Yes check.svg Yes check.svg
Ultra CS3, Encore CS3 Yes check.svg Yes check.svg
Soundbooth CS3, Dynamic Link, OnLocation CS3 Yes check.svg Yes check.svg

Allen Versionen gemeinsam sind: Adobe Bridge CS3, Adobe Device Central CS3, Adobe Stock Photos (wurde am 1. April 2008 eingestellt), Adobe Acrobat Connect. Adobe Version Cue CS3 ist nur in Production Premium nicht enthalten.

Adobe Creative Suite 4

Am 23. September 2008 kündigte Adobe die Creative Suite 4 an, die seit Mitte November 2008 in Deutschland erhältlich ist. Die Programmpakete wurden leicht verändert. Größere Fortschritte hat Adobe bei der Zusammenarbeit der verschiedenen Programme angekündigt. Zudem wurden die Benutzeroberflächen vereinheitlicht.

Design Premium Design Standard Web Premium Web Standard Production Premium Master Collection
InDesign CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Photoshop CS4 Extended Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Photoshop CS4 Yes check.svg
Illustrator CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Acrobat 9 Pro Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Flash CS4 Professional Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Dreamweaver CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Fireworks CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Contribute CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
After Effects CS4 Yes check.svg Yes check.svg
Premiere Pro CS4 Yes check.svg Yes check.svg
Soundbooth CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
OnLocation CS4 Yes check.svg Yes check.svg
Encore CS4 Yes check.svg Yes check.svg
Bridge CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Device Central CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Dynamic Link Yes check.svg Yes check.svg
Version Cue CS4 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg

Adobe Creative Suite 5

Am 12. April 2010 kündigte Adobe die Creative Suite 5 an. Dabei wurde die Version "Web Standard" gestrichen. Die Pakete haben sich dagegen kaum verändert, doch die Preisempfehlungen sind teils deutlich gesenkt worden.

Design Premium Design Standard Web Premium Production Premium Master Collection
InDesign CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Photoshop CS5 Extended Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Photoshop CS5 Yes check.svg
Illustrator CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Acrobat 9 Pro Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Flash Catalyst CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Flash Professional CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Flash Builder 4 Standard Yes check.svg Yes check.svg
Dreamweaver CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Fireworks CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Contribute CS5 Yes check.svg Yes check.svg
Premiere Pro CS5 Yes check.svg Yes check.svg
After Effects CS5 Yes check.svg Yes check.svg
Soundbooth CS5 Yes check.svg Yes check.svg
OnLocation CS5 Yes check.svg Yes check.svg
Encore CS5 Yes check.svg Yes check.svg
Bridge CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Device Central CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Dynamic Link Yes check.svg Yes check.svg
CS Live Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg

Adobe Creative Suite 5.5

Am 11. April 2011 kündigte Adobe die Creative Suite 5.5 an. Als wichtigste Neuerung wurde ein neues Lizenzpreismodell auf monatlicher Mietbasis eingeführt.[6] Soundbooth wurde in dieser Veröffentlichung durch Adobe Audition CS5.5 ersetzt.

Design Premium Design Standard Web Premium Production Premium Master Collection
InDesign CS5.5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Photoshop CS5 Extended Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Photoshop CS5 Yes check.svg
Illustrator CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Acrobat 10 Pro Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Flash Catalyst CS5.5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Flash Professional CS5.5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Flash Builder 4 Standard Yes check.svg Yes check.svg
Dreamweaver CS5.5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Fireworks CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Contribute CS5 Yes check.svg Yes check.svg
Premiere Pro CS5.5 Yes check.svg Yes check.svg
After Effects CS5.5 Yes check.svg Yes check.svg
Adobe Audition CS5.5 Yes check.svg Yes check.svg
OnLocation CS5 Yes check.svg Yes check.svg
Encore CS5 Yes check.svg Yes check.svg
Bridge CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Device Central CS5 Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg
Dynamic Link Yes check.svg Yes check.svg
CS Live Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg Yes check.svg

Weblinks

Quellen

  1. Vorstellung Adobe Creative Suite 5 am 12. April 2010
  2. Adobe Creative Suite CS5 in April 2010
  3. Offizielle Erklärung von Adobe zur Einstellung von Adobe Stock Photos
  4. Offizielle Mitteilung von Adobe zur Einstellung von Version Cue
  5. Mitteilung von MacNN zur Einstellung von Version Cue
  6. Adobe Creative Suite 5.5: Update für das Multimedia-Paket

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adobe Creative Suite — Developer(s) Adobe Systems Initial release September 1, 2003; 8 years ago (2003 09 01) …   Wikipedia

  • Adobe Creative Suite — Тип Набор ПО Разработчик Adobe Systems Операционная система Mac OS X, Windows Языки интерфейса английский, русский Последняя версия Creative Suite 6 (сокр. CS6) …   Википедия

  • Adobe Creative Suite — Pour les articles homonymes, voir CS2. Adobe Creative Suite est une suite logicielle de graphisme professionnel produite par Adobe Systems. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Adobe Creative Suite — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Creative Suite — Adobe Creative Suite Pour les articles homonymes, voir CS2. Adobe Creative Suite est une suite logicielle de graphisme professionnel produite par Adobe Systems. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Creative Suite — Adobe Creative Suite Entwickler: Adobe Systems Aktuelle Version: CS4 (23. September 2008 (Vorstellung), Oktober 2008 (USA), November 2008 (Deutschland)) Betrie …   Deutsch Wikipedia

  • Adobe CS3 — Adobe Creative Suite Pour les articles homonymes, voir CS2. Adobe Creative Suite est une suite logicielle de graphisme professionnel produite par Adobe Systems. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Adobe Bridge — Adobe Creative Suite Entwickler: Adobe Systems Aktuelle Version: CS4 (23. September 2008 (Vorstellung), Oktober 2008 (USA), November 2008 (Deutschland)) Betrie …   Deutsch Wikipedia

  • Adobe Version Cue — Adobe Creative Suite Entwickler: Adobe Systems Aktuelle Version: CS4 (23. September 2008 (Vorstellung), Oktober 2008 (USA), November 2008 (Deutschland)) Betrie …   Deutsch Wikipedia

  • Adobe Illustrator — Ai Desarrollador Adobe Systems …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”