Alachua County
Alachua County Courthouse
Verwaltung
US-Bundesstaat: Florida
Verwaltungssitz: Gainesville
Adresse des
Verwaltungssitzes:
Alachua County Government
12 S. E. 1st Street
Gainesville, Florida 32601
Gründung: 29. Dezember 1824
Gebildet aus: Duval County
St. Johns County
Vorwahl: 001 352
Demographie
Einwohner: 217.955  (2000)
Bevölkerungsdichte: 96,3 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 2.510 km²
Wasserfläche: 246 km²
Karte
Karte von Alachua County innerhalb von Florida
Website: www.alachua-county.org

Das Alachua County[1] ist ein County im Bundesstaat Florida der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Gainesville.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Alachua County wurde am 29. Dezember 1824 gebildet. Der Name stammt von einem indianischen Wort, das soviel wie „versinkendes Loch“ bedeutet. Der Verwaltungssitz war bis 1854 Newnansville, bevor er nach Gainesville wechselte.

Geografie

Das County hat eine Fläche von 2.510 Quadratkilometern, wovon 246 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt im Uhrzeigersinn an die Countys Clay County, Putnam County, Marion County, Levy County, Gilchrist County und Columbia County.

Demografische Daten

Historische Einwohnerzahlen
Census Einwohner ± in %
1830 2204
1840 2282 4 %
1850 2524 10 %
1860 8232 200 %
1870 17.328 100 %
1880 16.462 -5 %
1890 22.934 40 %
1900 32.245 40 %
1910 34.305 6 %
1920 31.689 -8 %
1930 34.365 8 %
1940 38.607 10 %
1950 57.026 50 %
1960 74.074 30 %
1970 104.764 40 %
1980 151.348 40 %
1990 181.596 20 %
2000 217.955 20 %
Vor 1900[2]

1900–1990[3]

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im Alachua County 217.955 Menschen in 87.509 Haushalten und 47.779 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 96 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 73,47 Prozent Weißen, 19,30 Prozent Afroamerikanern, 0,25 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 3,54 Prozent Asiaten, 0,03 Prozent Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 1,40 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 2,02 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. 5,73 Prozent der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Alterspyramide des Alachua County

Von den 87.509 Haushalten hatten 25,2 Prozent Kinder und Jugendliche unter 19 Jahre, die bei ihnen lebten. 38,8 Prozent waren verheiratete, zusammenlebende Paare, 12,3 Prozent waren allein erziehende Mütter und 45,4 Prozent waren keine Familien. 29,1 Prozent waren Singlehaushalte und in 6,4 Prozent lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,34 und die durchschnittliche Familiengröße betrug 2,94 Personen.

20,2 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 23,2 Prozent zwischen 18 und 24, 27,7 Prozent zwischen 25 und 44, 19,3 Prozent zwischen 45 und 64 und 9,6 Prozent der Bevölkerung war 65 Jahre oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 29 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen statistisch 95,4 männliche Personen und auf 100 Frauen im Alter von 18 Jahren oder darüber kamen 93,2 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 31.426 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien 46.587 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 31.971 USD, Frauen 26.059 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 18.465 USD. 12,2 Prozent der Familien und 22,8 Prozent der Bevölkerung lebten unterhalb der Armutsgrenze. [4]

Weiterführende Bildungseinrichtungen

Attraktionen

Das Alachua County, speziell die Gegend um Gainesville sind reich an Attraktionen, die einen Besuch lohnen, z. B.

  • Das Archer Historical Society Railroad Museum, ein ehemaliger Bahnhof, erbaut zwischen 1857 und 1861 an der Eisenbahnstrecke Fernandina nach Cedar Key. Link
  • Die Dudley Farm im Dudley Farm Historic State Park in Newberry. Eine zum Teil noch original erhaltene Farm aus dem 19. Jahrhundert. Link
  • Das Hawthorne Historical Museum in Hawthorne. Link
  • Das Haile Homestead, eine Baumwoll-Plantage Mitte des 19. Jahrhunderts. Die Familie Haile schrieb ihre Geschichte auf den Wänden nieder. Mehr als 12.500 Worte in fast jedem Raum. Link
  • Der Marjorie Kinnan Rawlings Historic State Park in Cross Creek. Link
  • Das Matheson Museum in Gainesville Link
  • Das Micanopy Historical Society Museum in Micanopy. Link
  • Das Morningside Nature Center etwa 5 km östlich vom Stadtzentrum in Gainesville. Link.

Die wichtigsten Städte

Inseln

  • Bird Island
  • Burnt Island
  • Cane Hammock
  • Cow Hammock
  • Hixon Island
  • McCormick Island
  • Redbird Island

Einzelnachweise

  1. GNIS-ID: 308548. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing. Abgerufen am 15. März 2011
  3. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 14. Februar 2011
  4. Alachua County, Florida, Datenblatt mit den Ergebnissen der Volkszählung im Jahre 2000 bei factfinder.census.gov.

Weblinks

 Commons: Buildings in Alachua County, Florida – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alachua County — Admin ASC 2 Code Orig. name Alachua County Country and Admin Code US.FL.001 US …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Alachua County Public Schools — is a public school district serving Alachua County, Florida, and the Gainesville Area. The district currently has a student population of 29,533. The school district has been criticized in the past for overcrowding and its lack of action to… …   Wikipedia

  • Alachua County Today — is a weekly newspaper in Alachua County, Florida. The publication which was established in November 2000 was originally known as Alachua Today and published its first edition on December 14 2000 …   Wikipedia

  • Alachua County, Florida — Infobox U.S. County county = Alachua County state = Florida founded year = 1824 founded date = February 29 seat wl = Gainesville largest city wl = Gainesville area total sq mi = 969.12 area total km2 = 2510.02 area land sq mi = 874.25 area land… …   Wikipedia

  • Alachua County Library District — The Alachua County Library District [http://www.aclib.us/] provides public library service to more than 230,000 people who live in the city of Gainesville, Florida and the eight municipalities of Alachua County with a Headquarters Library… …   Wikipedia

  • Alachua County Crime Stoppers — The Alachua County Crime Stoppers is a community policing initiative located in Alachua County, Florida that seeks to reduce crime in the locale via user submitted tips to the local sheriff s office.The service provides a hotline where users may… …   Wikipedia

  • Alachua County Sheriff's Office (Florida) — Infobox Police Department name = Alachua County Sheriff s Office motto = established = jurisdiction = County sworn = non sworn = CSO = stations = jails = helicopters = policeboats = chief = sheriff = Sadie Darnell commissioner = supervisor = The… …   Wikipedia

  • Florida State Parks in Alachua County — Alachua County, Florida is home to six state parks. Two of them are also National Natural Landmarks, one is a historic district, one is a National Historic Landmark, and one is a Rail trail. Unless otherwise noted, all of the parks adhere to the… …   Wikipedia

  • National Register of Historic Places listings in Alachua County, Florida — Location of Alachua County in Florida This is a list of the National Register of Historic Places listings in Alachua County, Florida. This is intended to be a complete list of the properties and districts on the National Register of Historic… …   Wikipedia

  • List of Registered Historic Places in Alachua County, Florida — List of Registered Historic Places in Alachua County in the U.S. state of Florida. Florida NRHP date for lists [ [http://www.flheritage.com/facts/reports/places/index.cfm?fuseaction=ListAreas county=alachua Florida Heritage Alachua County… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”