Alaskan Malamute
Alaskan Malamute
Alaskan Malamute
FCI-Standard Nr. 243
Ursprung:

USA

Widerristhöhe:

erwünscht bei Rüden 63,5 cm
bei Hündinnen 58,5 cm

Gewicht:

erwünscht bei Rüden 38 kg
bei Hündinnen 34 kg

Liste der Haushunde

Der Alaskan Malamute ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse (FCI-Gruppe 5, Sektion 1, Standard Nr. 243) aus den Vereinigten Staaten. Die Rasse gehört innerhalb der Nordischen Hunderassen zu den Schlittenhunden. Sie ist der offizielle State Dog des US-Bundesstaats Alaska.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Geschichtliches

Der Alaskan Malamute ist eine der ältesten arktischen Hunderassen und war bis ins 19. Jahrhundert auch die einzige Hunderasse im nordwestlichen Teil der Arktis. Seit über 2000 Jahren ziehen diese Hunde Güter und Schlitten der Menschen in dieser Region. Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die Alaskan Malamute im Schlittenhundesport populär. Sie wurden zu dieser Zeit jedoch vermehrt mit anderen Rassen gekreuzt, was fast zum Zerfall des Alaskan Malamutes führte. Erst ab 1926 begann man wieder mit der Reinzucht dieser Rasse. Sie ist nach dem Inuitstamm der Malemute benannt.

Beschreibung

Der Alaskan Malamute hat ein wetterfestes doppeltes Fell, wobei das weiche fettige Unterfell 3–5 cm lang werden kann, das dichte Deckhaar jedoch relativ kurz ist. Das Farbspektrum umfasst schwarz mit weißen Abzeichen an Brust, Maske und Pfoten, wolfsgrau, sowie zusätzlich braune Zwischentöne. Darüber hinaus existieren auch komplett rote Varianten. Ganz weiße Alaskan Malamuten sind selten. Er wird gelegentlich mit dem ähnlichen Siberian Husky verwechselt. Der Malamute hat allerdings keine blauen Augen; erlaubt sind braun, bräunlich-rot und schwarz.

Wesen

Dieser Hund benötigt viel Auslauf und Platz. Er kommt gut mit Artgenossen aus; seinen Rudelführer verteidigt er ohne Furcht, ist aber sonst gutmütig und wenig misstrauisch gegenüber Fremden, nicht als Wachhund geeignet. Er wird oft als stur und dickköpfig beschrieben, daher ist eine konsequente Erziehung wichtig.

Malamutes sind die stärksten und größten aller Schlittenhunde. Im Gegensatz zum Husky, der besonders auf Geschwindigkeit gezüchtet wurde, ist der Malamute mehr für das Ziehen schwerer Lasten gezüchtet worden.

Siehe auch

Literatur

  • Gabriele Lehari: Ulmers Großes Lexikon der Hunderassen, Eugen Ulmer Verlag, Stuttgart 2004, ISBN 3-8001-4614-2
  • Hans Räber: Enzyklopädie der Rassehunde (Band 1), Stuttgart 2001 (2. Auflage), S. 571 (ISBN 3-440-06555-3)

Weblinks

 Commons: Alaskan Malamute – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alaskan Malamute — Nicknames Mal or Mally Country of origin United States (Alaska) Traits Coat Thick, a double coat, with plush undercoat Color …   Wikipedia

  • Alaskan Malamute — Nombres alternativos Malamute de Alaska Apodos habituales Alaskan Malamute …   Wikipedia Español

  • Alaskan malamute — Alaskan Malamute …   Wikipédia en Français

  • Alaskan Malamute — Alaskan Malamute …   Wikipédia en Français

  • Alaskan malamute — ☆ Alaskan malamute n. any of a breed of large, strong dog with a thick coat of gray or black and white and a bushy tail: it was developed as a sled dog by the Alaskan Eskimo …   English World dictionary

  • alaskan malamute — ● alaskan malamute nom masculin Chien de traîneau esquimau …   Encyclopédie Universelle

  • Alaskan malamute — one of an Alaskan breed of large dogs having a dense, coarse coat, raised originally by Alaskan Eskimos for drawing sleds. [1935 40] * * * Sled dog developed by the Malemiut, an Eskimo group. It is a strongly built dog with a broad head, erect… …   Universalium

  • alaskan malamute — Perro utilizado para tirar trineos, desarrollado por los esquimales malemiut. Tiene una estructura robusta con cabeza ancha, orejas erectas y cola en forma de pluma sobre la espalda. Su grueso pelaje suele ser gris y blanco o negro y blanco;… …   Enciclopedia Universal

  • Alaskan malamute — /əlæskən ˈmæləmut/ (say uhlaskuhn maluhmooht) noun → malamute …   Australian English dictionary

  • Alaskan malamute — noun breed of sled dog developed in Alaska • Syn: ↑malamute, ↑malemute • Hypernyms: ↑sled dog, ↑sledge dog …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”