Alice in den Städten
Filmdaten
Originaltitel Alice in den Städten
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Erscheinungsjahr 1974
Länge ca. 107 Minuten
Altersfreigabe FSK 6
Stab
Regie Wim Wenders
Drehbuch Veith von Fürstenberg
Wim Wenders
Produktion Peter Genée
Joachim von Mengershausen
Musik Chuck Berry
The Can
Canned Heat
Kamera Robby Müller
Schnitt Peter Przygodda
Besetzung

Alice in den Städten ist ein Roadmovie von Wim Wenders aus dem Jahre 1974.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der Journalist Philip Winter bringt von einer mehrwöchigen Reise durch die USA statt eines Artikels einen Stapel von Polaroid-Fotos mit. Finanziell abgebrannt und in einer Lebenskrise befindlich, trifft er auf dem New Yorker Kennedy-Flughafen Lisa van Damm und deren neunjährige Tochter Alice. Die Mutter vertraut ihm ihre Tochter an, mit der er nach Europa fliegt. Als die Mutter nicht wie angekündigt einige Tage später nach Amsterdam nachfolgt, fahren Winter und Alice durch Deutschland, um die Oma der Kleinen zu suchen. Zwischen den beiden entwickelt sich so etwas wie eine Freundschaft.

Hintergrund

Der Film wurde in schwarzweiß gedreht. Die Dreharbeiten fanden im August/September 1973 in den USA und Deutschland (größtenteils in Wuppertal) statt.

In dem Film tritt auch die Sängerin Sibylle Baier auf, die ihr Lied Softly singt, das erst 2006 auf der CD Colour Green erscheinen sollte.

Kritiken

  • Lexikon des internationalen Films: Ein sensibles Bild selbstentfremdeten Lebens in unserer Zeit; ästhetisch und psychologisch überzeugend, bestechend durch seinen Wahrheitsgehalt wie auch durch die gleichnishafte Kraft und Ausstrahlung der Bilder.

Auszeichnungen und Nominierungen

Im Jahr 1974 wurde der Film mit dem Preis der deutschen Filmkritik ausgezeichnet. 2003 erstellte die Bundeszentrale für politische Bildung in Zusammenarbeit mit zahlreichen Filmschaffenden einen Filmkanon für die Arbeit an Schulen und nahm diesen Film in ihre Liste mit auf.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alice in den Städten —    Voir Alice dans les villes …   Dictionnaire mondial des Films

  • Alice in the Cities — Infobox Film name = Alice in the Cities caption = director = Wim Wenders producer = Peter Genée Joachim von Mengershausen writer = Wim Wenders Veith von Fürstenberg narrator = starring = Rüdiger Vogler Yella Rottländer music = cinematography =… …   Wikipedia

  • Geschichte der Homosexuellen in den Vereinigten Staaten — Swimming. 1885 entstandenes Ölgemälde von Thomas Eakins. Viele Vertreter der US amerikanischen Homosexuellenbewegung schreiben dieser berühmten Arbeit heute homoerotischen Charakter zu. Die Geschichte der Homosexualität in den Vereinigten Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Homosexualität in den Vereinigten Staaten — Swimming. 1885 entstandenes Ölgemälde von Thomas Eakins. Viele Vertreter der amerikanischen Homosexuellenbewegung schreiben dieser berühmten Arbeit heute homoerotischen Charakter zu. Die Geschichte der Homosexualität in den Vereinigten Staaten… …   Deutsch Wikipedia

  • Alice's Abenteuer im Wunderland — Alice im Wunderland (englischer Originaltitel: Alice’s Adventures in Wonderland) ist ein Kinderbuch des britischen Schriftstellers Lewis Carroll. Illustration von John Tenniel (1865) Die fiktionale Welt, in der Alice im Wunderland angesiedelt ist …   Deutsch Wikipedia

  • Alice’s Adventures in Wonderland — Alice im Wunderland (englischer Originaltitel: Alice’s Adventures in Wonderland) ist ein Kinderbuch des britischen Schriftstellers Lewis Carroll. Illustration von John Tenniel (1865) Die fiktionale Welt, in der Alice im Wunderland angesiedelt ist …   Deutsch Wikipedia

  • Alice (prénom) — Alice Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Alice est un prénom féminin d origine germanique, sous une forme française porté le plus souvent par des personnes francophones et anglophones. C… …   Wikipédia en Français

  • Alice dans les villes — (titre original : Alice in den Städten) est un film allemand réalisé par Wim Wenders, sorti en 1974. Sommaire 1 Synopsis 2 Commentaire 3 Fiche technique 4 …   Wikipédia en Français

  • Alice Dans Les Villes — (titre original : Alice in den Städten) est un film allemand réalisé par Wim Wenders, sorti en 1974. Sommaire 1 Synopsis 2 Commentaire 3 Fiche technique …   Wikipédia en Français

  • Alice dans les villes — Alice in den Städten    Comédie dramatique de Wim Wenders, avec Rüdiger Vogler (Philip/Félix Winter), Yella Rottländer (Alice), Lisa Kreuzer (Lisa), Edda Köchl (Angela/Edda).   Scénario: Wim Wenders, Veith von Fürstenberg   Photographie: Robbie… …   Dictionnaire mondial des Films

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”