Amadora
Amadora
Wappen Karte
Wappen von Amadora
Amadora (Portugal)
Amadora
Basisdaten
Region: Lisboa
Unterregion: Grande Lisboa
Distrikt: Lissabon
Concelho: Amadora
Koordinaten: 38° 45′ N, 9° 14′ W38.75-9.24Koordinaten: 38° 45′ N, 9° 14′ W
Kreis Amadora
Flagge Karte
Flagge von Amadora Position des Kreises Amadora
Einwohner: 176239 (Stand: 2004)
Fläche: 23,77 km²
Bevölkerungsdichte: 7.414,35 Einwohner pro km²
Anzahl der Gemeinden: 11
Verwaltung
Adresse der Verwaltung: Câmara Municipal da Amadora
Av. Movimento das Forças Armadas
2700 Amadora
Kreisrat: Joaquim Moreira Raposo (PS)[1]
Webpräsenz: www.cm-amadora.pt





Vorlage:Infobox Município/Wartung/Verwaltungadresse ist leer


Vorlage:Infobox Município/Wartung/EMail ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Keine Freguesia


Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Karte ist leer




Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Einwohner ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Fläche ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Höhe ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/PLZ ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Bürgermeister ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Einwohnerstand ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Verwaltungsort ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Webseite ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Email ist leer

Amadora [ɐmɐˈdoɾɐ] ist eine Stadt (bzw. ein Município) in Portugal, die zum Distrikt Lissabon, zur Region Lisboa e Vale do Tejo und zur Unterregion Groß-Lissabon gehört. Sie hat ca. 176.239 Einwohner (2004). Amadora ist praktisch eine Vorstadt Lissabons und wird von vielen Pendlern, die in Lissabon arbeiten, bewohnt.

Inhaltsverzeichnis

Verwaltung

Der Município (Stadtkreis) Amadora ist mit nur 23,77 km² flächenmäßig einer der kleinsten Portugals und der am dichtesten besiedelte. Er ist unterteilt in 11 Gemeinden (freguesias). Nachbarkreise sind Odivelas im Nordosten, Lissabon im Südosten, Oeiras im Süden und Westen sowie Sintra im Westen und Norden.

Die Gemeinden des Kreises Amadora sind:

Freguesias von Amadora
  • Alfornelos
  • Alfragide
  • Brandoa
  • Buraca
  • Damaia
  • Falagueira (Amadora)
  • Mina (Amadora)
  • Reboleira (Amadora)
  • São Brás (Amadora)
  • Venda Nova (Amadora)
  • Venteira (Amadora)

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Stadt

Mit Amadora verbunden

Der portugiesische Fußballnationalspieler Luís Carlos Almeida da Cunha, kurz Nani, von Manchester United, lebt in Amadora.

Verkehr

Straßenverkehr

Amadora liegt innerhalb eines Dreiecks von drei Fernstraßen: Der IC19 (Lissabon - Sintra), der IC16 (Lissabon - Moinhos da Funcheira) und der Autobahn A9.

Öffentliche Verkehrsmittel

Amadora liegt an der Linha de Sintra und besitzt an ihr drei Bahnhöfe und Haltestellen: Amadora, Reboleira und Santa Cruz - Damaia. Zudem verkehrt die Linha Azul der Metro Lissabon nach Amadora und endet an der Haltestelle Amadora Este. Mitte 2012 soll die Verlängerung zum Bahnhof Reboleira in Betrieb gehen. Bis 2015 soll die Linie dann weiter durchs Stadtzentrum (Amadora Centro) hindurch zum Hospital Amadora-Sintra verlängert werden.[2]

Quellen

  1. http://psamadora.blogs.sapo.pt/54734.html
  2. http://www.dn.pt/inicio/portugal/interior.aspx?content_id=1321577

Weblinks

 Commons: Amadora – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amadora — Saltar a navegación, búsqueda Amadora Escudo Bandera …   Wikipedia Español

  • Amadora — est une ville portugaise du district de Lisbonne de 180 000 habitants. Région de Lisbonne (Lisboa) et subrégion de Grand Lisbonne (Grande Lisboa). Amadora …   Wikipédia en Français

  • Amadora — (Сонома,США) Категория отеля: 5 звездочный отель Адрес: 1 Mile East Sonoma Plaza, Сонома, CA 95476, СШ …   Каталог отелей

  • Amadora — es una ciudad portuguesa que pertence al Distrito de Lisboa, Región de Lisboa, con cerca de 151 500 habitantes (2001). Es sede de uno de los más pequeños municipios de Portugal, con tan sólo 23,77 km² de área y más de 175 872 habitantes (2001);… …   Enciclopedia Universal

  • Amadora —   [ama ȓora], dicht bebauter Vorort nordwestlich von Lissabon, Portugal, an der Eisenbahn Lissabon Sintra, 124 300 Einwohner;   Wirtschaft:   Waggonfabrik …   Universal-Lexikon

  • Amadora — Infobox Municipality pt official name = Amadora image coat of arms = AMD.png Region = Lisbon Subregion = Greater Lisbon District = Lisbon Mayor name = Joaquim Raposo Mayor party = PS area total = 23.8 population total = 176,239 population density …   Wikipedia

  • Amadora — Original name in latin Amadora Name in other language Amadora, Амадора State code PT Continent/City Europe/Lisbon longitude 38.75382 latitude 9.23083 altitude 138 Population 178858 Date 2011 08 28 …   Cities with a population over 1000 database

  • Amadora — Sp Amadorà Ap Amadora L Portugalija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Amadora — Admin ASC 2 Code Orig. name Amadora Country and Admin Code PT.14.1115 PT …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Amadora — geographical name city W Portugal population 95,518 …   New Collegiate Dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”