American Football in Österreich

American Football in Österreich wird seit 1981 als Sport betrieben.

Die bekanntesten Vereine der ersten Stunde waren die Graz Giants (gegründet 1981), die Salzburg Bulls (1982) und die Vienna Vikings (1983).

Die höchste Liga, in der jedes Jahr um den Austrian Bowl gespielt wird, wird vom American Football Bund Österreich (AFBÖ) ausgerichtet.

Österreichische Vereine sind erfolgreich in den europäischen Ligen vertreten. Die Dodge Vikings Vienna gewannen so in den Jahren 2004, 2005, 2006 und 2007 den Eurobowl, den höchsten Titel im europäischen Amateur-Football, was den Swarco Raiders Tirol 2008, 2009 und 2011 gelang. Der zweithöchste Titel Europas, der EFAF-Cup, konnte 2002, 2006 und 2007 von den Graz Giants errungen werden, ebenso 2004 von den Swarco Raiders Tirol.

Seit Ende 2005 stellt Österreich nach langer Zeit auch wieder ein Herrennationalteam, welches von Rick Rhoades geleitet wird.

Vom 8.-16.Juli 2011 findet die 4.American Football Weltmeisterschaft in Österreich statt. Spielorte sind Innsbruck, Graz und Wien. Das Finale wird im wiener Ernst Happel Stadion am 16.Juli 2011 ausgetragen.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. offizielle Seite der American Football Weltmeisterschaft Austria 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • American Football Bund Österreich — Das österreichische Nationalteam gegen Augustana College (10 3) in der Charity Bowl XII (2010) Der American Football Bund Österreich (AFBÖ) ist der Dachverband für …   Deutsch Wikipedia

  • American Football in Deutschland — Logo des American Football Verband Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • American football — Profi Football aus der NFL American Football (englisch für Amerikanischer Fußball), oder kurz Football, ist eine aus den Vereinigten Staaten stammende Ballsportart. Es versuchen zwei Mannschaften aus je elf Spielern, den …   Deutsch Wikipedia

  • American-Football-Weltmeisterschaft 2011 — IFAF American Football Weltmeisterschaft 2011 2011 IFAF World Cup Offizielles Logo der American Football WM 2011 Anzahl Nationen 8 Weltmeister Vereinigte S …   Deutsch Wikipedia

  • American Football-Regionalliga — Regionalliga ist eine Bezeichnung im Sport für Ligen, die von einem oder mehreren Regionalverbänden geführt werden. Die Herren Fußball Regionalliga wird in Deutschland allerdings seit der Saison 2003/04 vom DFB geführt. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • American Football-Oberliga — Oberliga ist die Bezeichnung für verschiedene überregionale bzw. regionale Spielklassen in einigen Sportarten. Inhaltsverzeichnis 1 American Football 2 Eishockey 3 Fußball 4 Handball 5 Billard …   Deutsch Wikipedia

  • American-Football-Weltmeisterschaft — Die American Football Weltmeisterschaft, offiziell American Football World Cup, IFAF World Cup oder auch IFAF World Championship, ist ein alle vier Jahre stattfindendes American Football Turnier zwischen Nationalmannschaften. Veranstalter ist die …   Deutsch Wikipedia

  • American-Football-Europameisterschaft 2010 — Die American Football Europameisterschaft 2010 fand vom 24. bis zum 31. Juli 2010 in Deutschland statt. Ausrichtungsorte der Endrunde waren die Städte Frankfurt am Main, Wetzlar und Wiesbaden[1]. Sieger des Turniers wurde Deutschland, das im… …   Deutsch Wikipedia

  • American Football — Profi Football aus der NFL American Football (englisch für „Amerikanischer Fußball“), oder auch kurz Football, ist eine aus den Vereinigten Staaten stammende Ballsportart und die populärste Variante einer Reihe von als Gridiron Football bezeic …   Deutsch Wikipedia

  • American-Football-Weltmeisterschaft der Frauen — Die American Football Weltmeisterschaft der Frauen, offiziell IFAF World Senior Women’s Football Championship, ist ein von der International Federation of American Football (IFAF) ausgetragener American Football Wettbewerb. Die erste Ausgabe fand …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”