Andrew Birkin

Andrew Birkin (* 9. Dezember 1945 in London) ist ein britischer Drehbuchautor und Regisseur.

Er war einer der Drehbuchautoren von Der Name der Rose (1986) und von Luc Bessons Johanna von Orleans (1999). Außerdem führte er 1992 Regie und schrieb das Drehbuch von Salz auf unserer Haut. 1993 erhielt er beim Berliner Film Festival den Preis für die Beste Regie für den Film Der Zementgarten mit seiner Nichte Charlotte Gainsbourg in einer der Hauptrollen. 2005 fungierte er als Co-Drehbuchautor und Produzent von Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders.

Sein Debüt als Regisseur gab er 1981 mit dem Kurzfilm Sredni vashtar. Für diesen erhielt er eine Oscar-Nominierung, des Weiteren wurde er bei den BAFTA Awards in der Kategorie Bester Kurzfilm mit einem Preis ausgezeichnet.

Birkin ist der Bruder der Schauspielerin Jane Birkin.

Inhaltsverzeichnis

Filmografie (Auswahl)

Als Drehbuchautor

Als Regisseur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Birkin — (b. 9 December 1945 London) is an English BAFTA Award winning screenwriter, actor and director. He was born the only son of Lieutenant Commander David Birkin by his wife the actress Judy Campbell nee Judy Gamble. One of his sisters is the actress …   Wikipedia

  • Andrew Birkin — Pour les articles homonymes, voir Birkin (homonymie). Andrew Birkin est un acteur, scénariste, réalisateur et producteur anglais, né le 9 décembre 1945 à Londres. Il est le frère de l actrice et chanteuse Jane Birkin et le père du poète …   Wikipédia en Français

  • Birkin — ist der Familienname folgender Personen: Andrew Birkin (* 1945), britischer Drehbuchautor und Regisseur Charles Birkin (1907–1986), britischer Autor Henry Birkin (1896–1933), britischer Rennfahrer Jane Birkin (* 1946), britische Schauspielerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew (Vorname) — Andrew ist die englische Form des männlichen Vornamens Andreas. Bekannte Namensträger Andrew Adamson (* 1966), neuseeländischer Regisseur Andrew Birkin (* 1945), britischer Drehbuchautor und Regisseur Andrew Eldritch (* 1959), britischer Sänger… …   Deutsch Wikipedia

  • Birkin Baronets — The Birkin Baronetcy, of Ruddington Grange in the County of Nottingham, is a title in the Baronetage of the United Kingdom. It was created on 25 July 1905 for the businessman Thomas Isaac Birkin. He was a Lace Manufacturer, Director of the Great… …   Wikipedia

  • Birkin (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Toponymie Birkin est un village anglais au sud ouest du district de Selby dans le Yorkshire du Nord et au nord de la rivière Aire ; Patronymie Andrew …   Wikipédia en Français

  • Birkin bag — The Birkin bag is a handbag manufactured by leather goods and ready to wear manufacturer Hermès. It is named after British born actress and singer Jane Birkin, a longtime resident of France.OriginPress accounts of the bag s genesis differ in… …   Wikipedia

  • Andrew Stahl — Infobox actor bgcolour = name =Andrew Stahl imagesize = 150 caption = birthname = birthdate =April 8, 1952 location =San Antonio, Texas, USA deathdate = deathplace = othername =Andy Stahl yearsactive =1984 Present spouse = partner = parents =… …   Wikipedia

  • Jane Birkin — Pour les articles homonymes, voir Birkin (homonymie). Jane Birkin …   Wikipédia en Français

  • Anno Birkin — Infobox person name=Anno Birkin caption=Passport photo taken in June 2001 birth date=birth date|1980|12|09 death date=death date and age|2001|11|08|1980|12|09 birth place=London, England death place=Milan, ItalyAlexander Kingdom Nico Birkin (9… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”