Laufbahn

Das Laufbahnprinzip gehört zu den hergebrachten Grundsätzen des Berufsbeamtentums gemäß Art. 33 Abs. 5 GG.

Inhaltsverzeichnis

Definition und Regelungen

Eine Legaldefinition findet sich in § 16 Absatz 1 Bundesbeamtengesetz. Danach umfasst eine Laufbahn alle Ämter derselben Fachrichtung, die die gleiche Vor- und Ausbildung erfordern (z. B. Gehobener Dienst: Abitur und Fachhochschulausbildung, Höherer Dienst: Abitur und Hochschulabschluss). Laufbahnen verschiedener Fachrichtungen (wie z. B. allgemeiner nichttechnischer Dienst, technischer Dienst, Polizeidienst, u. a.), die die gleichen Zugangsvoraussetzungen haben, werden zu den sogenannten Laufbahngruppen zusammengefasst.

Neben den allgemeinen Laufbahnen mit Vorbereitungsdienst gibt es noch die Laufbahnen besonderer Fachrichtung ohne Vorbereitungsdienst.

In Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen und Sachsen-Anhalt gilt ein reformiertes Laufbahnsystem mit zwei Laufbahngruppen und jeweils zwei Einstiegsämtern: Die Einstiegsämter 1 und 2 der ersten Laufbahngruppe entsprechen dem Einfachen bzw. Mittleren Dienst, die Einstiegsämter 1 und 2 der zweiten Laufbahngruppe dem Gehobenen Dienst bzw. Höheren Dienst. Damit soll der Laufbahnaufstieg erleichtert werden[1].

Für Soldaten gilt die eigenständige Soldatenlaufbahnverordnung mit den Laufbahnen Mannschaften, Unteroffiziere und Offiziere analog zum Einfachen, Mittleren und Gehobenen Dienst der Beamten.

Siehe auch

Literatur

  • Guth/Mery/Mohr: Die Bewerbung zur Ausbildung im öffentlichen Dienst. Ausbildungspark Verlag, Offenbach 2010, ISBN 9783941356115

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Guth/Mery/Mohr: Die Bewerbung zur Ausbildung im öffentlichen Dienst. Ausbildungspark Verlag, Offenbach 2010, ISBN 9783941356115 S. 18/19

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laufbahn — Laufbahn …   Deutsch Wörterbuch

  • Laufbahn — ↑Karriere …   Das große Fremdwörterbuch

  • Laufbahn — Sf std. (17. Jh.) Stammwort. Zunächst wie Rennbahn, dann übertragen als Aufeinanderfolge und Übersetzung von l. curriculum. Seit dem 18. Jh. Ersatzwort für Karriere. deutsch s. laufen, s. Bahn …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Laufbahn — die Laufbahn (Grundstufe) beruflicher oder persönlicher Werdegang Beispiel: Sie hat eine wissenschaftliche Laufbahn eingeschlagen. die Laufbahn, en (Aufbaustufe) lange Strecke, die für Wettkämpfe im Laufen bestimmt ist Beispiel: Das Training… …   Extremes Deutsch

  • Laufbahn — Vitae cursus; Lebenslauf; Karriere; Werdegang; Berufsweg; Berufslaufbahn; Vita; Curriculum Vitae * * * Lauf|bahn [ lau̮fba:n], die; , en: beruflicher oder persönlicher Werdegang: die Laufbahn eines Beamten …   Universal-Lexikon

  • Laufbahn — Lauf·bahn1 die; , en; eine (meist 400 m lange, ovale) Bahn, auf der Wettbewerbe im Laufen stattfinden Lauf·bahn2 die; , en; meist Sg; die Entwicklung, die jemand besonders im Beruf macht ≈ Werdegang, Karriere <eine berufliche, künstlerische,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Laufbahn — a) Berufslaufbahn, Berufsweg, Entwicklungsgeschichte, Lebenslauf, Lebensweg, Werdegang; (bildungsspr.): Vita. b) Aufstieg, Karriere, Werdegang. * * * Laufbahn,die:1.〈dieberufl.Entwicklung〉Werdegang·Karriere♦umg:+Ochsentour(scherzh)–2.〈StreckefürLa… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Laufbahn — laufen: Der Ursprung des gemeingerm. starken Verbs, das ursprünglich wahrscheinlich »‹im Kreise› hüpfen, tanzen« bedeutete, ist nicht sicher geklärt. Mhd. loufen, ahd. ‹h›louf‹f›an »laufen« entsprechen got. (us)hlaupan »(auf)springen«, engl. to… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Laufbahn — bėgimo takas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis 200 m ilgio, 1,25 m pločio elipsės pavidalo juosta manieže. atitikmenys: angl. running track vok. Laufbahn, f rus. беговая дорожка …   Sporto terminų žodynas

  • Laufbahn — bėgimo takas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis 400 m ilgio, 1,22–1,25 m pločio elipsės pavidalo juosta stadione vienam bėgikui bėgti. atitikmenys: angl. running track vok. Laufbahn, f rus. беговая дорожка …   Sporto terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”