April entdeckt die Männer
Filmdaten
Deutscher Titel April entdeckt die Männer
Originaltitel Gidget
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1959
Länge 95 Minuten
Stab
Regie Paul Wendkos
Drehbuch Gabrielle Upton
Produktion Lewis J. Rachmil
Kamera Burnett Guffey
Schnitt William A. Lyon
Besetzung

April entdeckt die Männer ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1959 mit den Hauptdarstellern Sandra Dee und James Darren. Der Film basiert auf dem Roman Gidget, the Little Girl with Big Ideas von Frederick Kohner aus dem Jahr 1957, in dem dieser die Erlebnisse seiner Tochter Kathy (Kathy Kohner-Zuckerman) in der Surfersubkultur an den Stränden Malibus verarbeitete.

Handlung

Frances Lawrence, die von allen nur April genannt wird, ist eine Musterschülerin und erwartet ihren 17. Geburtstag. Bei einem Ausflug zum Strand von Santa Monica, mit ihren drei besten Freundinnen, treffen sie auf eine Gruppe von Surfern, die sich aber nicht für die Backfische interessieren.

Der Surfer Mondhündchen rettet April vor dem Ertrinken. April beschließt, auch das Wellenreiten zu lernen und kauft sich von Stinky ein gebrauchtes Surfboard. Zunächst wird sie von der durch und durch männlichen Strandclique nur belächelt, wird aber mit wachsendem Können auf dem Surfbrett zunehmend anerkannt.

April beginnt sich für Mondhündchen zu interessieren, der sich aber desinteressiert gibt. Bei einem Strandfest hat sie vor, Mondhündchen eifersüchtig zu machen. Ihr Plan geht aber zunächst nicht auf. Erst als sie gemeinsam mit Kahoona frühzeitig die Party verlässt und mit ihm zu einem abgelegenen Strandhaus fährt, merkt Mondhündchen, dass er doch mehr als nur Freundschaft für April empfindet.

Literatur

  • Frederick Kohner: April entdeckt die Männer. Roman (Originaltitel: Gidget. The Girl with Big Ideas). Deutsch vom Verfasser. Ungekürzte Ausgabe. Ullstein, Frankfurt am Main und Berlin 1988, 123 S., ISBN 3-548-20919-X

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die Mestizin — Die Mestizin, im argentinischen Original „Ema, la cautiva“ (abgeschlossen 1978, veröffentlicht 1981), ist ein Roman von César Aira und 2004 auf Deutsch erschienen.[1] Er spielt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in dem sich zum… …   Deutsch Wikipedia

  • April 2003 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert     ◄ | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er       ◄ | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Ruhl — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • April 2004 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert     ◄ | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er       ◄ | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Prophezeiungen von Celestine (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Die Prophezeiungen von Celestine Originaltitel The Celestine Prophecy …   Deutsch Wikipedia

  • Die Weiber von Weinsberg — p3 Burgruine Weibertreu Ansicht von Osten. Rechts der Dicke Turm Alternativname(n) …   Deutsch Wikipedia

  • Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia (2005) — Filmdaten Deutscher Titel Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia Originaltitel The Chronicles of Narnia: The Lion, the Witch and the Wardrobe …   Deutsch Wikipedia

  • Die dreiunddreißig Orientalen — Der Schwur der Dreiunddreißig Orientalen, von Juan Manuel Blanes. Die Dreiunddreißig Orientalen (span. Los Treinta y Tres Orientales) war eine Gruppe von Freiheitskämpfern unter Führung Juan Antonio Lavallejas, die 1825 einen Aufstand aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Die drei Musketiere (Musical) — Die 3 Musketiere ist ein Musical, dessen Story auf dem gleichnamigen Roman von Alexandre Dumas basiert. Musik und Texte stammen aus der Feder des Brüderpaars Rob und Ferdi Bolland, welches in den 80er Jahren durch Kompositionen für Falco (Rock me …   Deutsch Wikipedia

  • Die Unvollendeten — ist ein 2003 im Carl Hanser Verlag erschienener Roman von Reinhard Jirgl (Taschenbuchausgabe 2007 bei dtv). Er erzählt die Geschichte dreier Generationen einer sudetendeutschen Familie, die im Sommer 1945 aus Komotau vertrieben wird, zwischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”