Ariaramna I.

Ariaramna I. (altpersisch Aryau-ramna, babylonisch Ariaramna, elamisch Harriyaraumna, griechisch Ariaramnes; * vor 645 v. Chr.[1]) war der dritte König des altpersischen Achämenidenreichs. Er war Sohn und Nachfolger des Königs Teispes und regierte ab 640 v. Chr. Sein Name bedeutet: Die Arier befriedend.

Inhaltsverzeichnis

Sein Leben

Sein Vater Teispes hatte zuvor das Herrschaftsgebiet für seine beiden Söhne geteilt. Während Kyros I. Anschan erhielt, wurde Ariaramna I. Parsumasch zugewiesen. Von den ursprünglich 12 Stämmen unter Teispes umfasste das Gebiet von Ariaramna I. noch 10 Stämme.

Nach der Eroberung durch den medischen König Kyaxares II. war Ariaramna I. nicht gewillt, als Vasallenkönig zu fungieren. Er wurde daher von Kyaxates II. seines Amtes enthoben. Kyros I. wurde in diesem Zusammenhang sein ehemaliges Herrschaftsgebiet zur Verwaltung übergeben. Über die Tätigkeiten von Ariaramnas Sohn Arschama I. sind keine Einzelheiten bekannt.

Anmerkungen

  1. Kyaxares II. wurde 625 v. Chr. zum medischen König ernannt. Zu diesem Zeitpunkt wurde Ariaramna I. abgesetzt und musste daher zumindest 20 Jahre alt gewesen sein (wenn nicht älter).

Literatur

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Teispes Persischer König
640 v. Chr. - 625 v. Chr.
Kyros I.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ariaramna — ist: der Name des 3. achämenidischen Königs: Ariaramna I. der Name des Herrschers von Kappadokien: Ariaramna (Kappadokien) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Be …   Deutsch Wikipedia

  • Ariaramnes I. — Ariaramna I. (altpersisch Aryau ramna, babylonisch Ariaramna, elamisch Harriyaraumna, griechisch Ariaramnes; * vor 645 v. Chr.[1]) war der dritte König des altpersischen Achämenidenreichs. Er war Sohn und Nachfolger des Königs Teispes und… …   Deutsch Wikipedia

  • Darius I. — Dareios I. (Griechische Vasenmalerei) Dareios I. (persisch ‏داریوش‎, [dɔːriˈuːʃ], altpersisch Darayavahuš, babylonisch Dariamuš, elamisch Dariyamauiš, aramäisch Dr …   Deutsch Wikipedia

  • Aršama I. — Arschama I. / Aršama I. / Arsames I. (altpersisch Aršama, babylonisch Aršamma, elamisch Iršama; * um 630 v. Chr.) gehörte zum Stamm der Achämeniden. Arschama I. war Vater von Hystaspes und Sohn des Ariaramna I.. Sein Name bedeutet: Heldenstark.… …   Deutsch Wikipedia

  • Dareios I. — Abzeichnung der Dareios Figur mit Beschriftung (ΔΑΡΕΙΟΣ, oben rechts) von der „Perservase“ des apulischen Dareios Malers; um 340/20 v. Chr. Dareios I. (persisch ‏داریوش‎, [dɔːriˈuːʃ] …   Deutsch Wikipedia

  • Arschama I. — Arschama I. / Aršama I. / Arsames I. (altpersisch Aršama, neupersisch ارشام, babylonisch Aršamma, elamisch Iršama; * um 630 v. Chr.) gehörte zum Stamm der Achämeniden. Arschama I. war Vater von Hystaspes und Sohn des Ariaramna I.. Sein Name… …   Deutsch Wikipedia

  • Xerxes I. — Relief des Xerxes am Eingang seines Palastes in Persepolis Xerxes I. (persisch ‏خشیارشا‎, altpersisch Hšayāŗšā, aramäisch Aḫšeweruš, hebräisch אחשורוש Achašwer …   Deutsch Wikipedia

  • Kyros I. — Kyros I. (persisch ‏کوروش‎, altpersisch Kūruš, babylonisch Kuraš, elamisch Kuraš; * vor 657 v. Chr.; † um 600 v. Chr.), Sohn des Königs Teispes, war der vierte König des altpersischen Achämenidenreichs. Seine Regierung wird traditionell ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ariamnes von Kappadokien — Ariaramna ist der Name des 3. achämenidischen Königs: Ariaramna I. der Name des Herrschers von Kappadokien: Ariaramna II …   Deutsch Wikipedia

  • Ariaramnes — Ariaramna ist der Name des 3. achämenidischen Königs: Ariaramna I. der Name des Herrschers von Kappadokien: Ariaramna II …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”