William L. Greenly


William L. Greenly

William L. Greenly (* 18. September 1813 in Hamilton, Madison County, New York; † 29. November 1883 in Adrian, Michigan) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1847 bis 1848 der 6. Gouverneur des Bundesstaates Michigan.

Frühe Jahre und politischer Aufstieg

William Greenly besuchte bis 1831 das Union College im Staat New York. Nach einem anschließenden Jurastudium und seiner 1834 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in Eaton (New York) in seinem neuen Beruf zu arbeiten. Im Jahr 1836 zog Greenly nach Adrian in Michigan. Dort wurde er als Mitglied der Demokratischen Partei politisch aktiv. Zwischen 1839 und 1840 sowie nochmals von 1842 bis 1843 saß er im Senat von Michigan. Im Jahr 1845 wurde er zum Vizegouverneur des Staates gewählt. Dieses Amt trat er im Januar 1846 an. Nachdem der amtierende Gouverneur Alpheus Felch am 3. März 1847 von seinem Amt zurückgetreten war, um in den US-Kongress zu wechseln, musste Greenly als dessen Stellvertreter die angebrochene Amtszeit beenden.

Gouverneur von Michigan

Zwischen dem 3. März 1847 und dem 3. Januar 1848 konnte Greenly als Gouverneur amtieren. In dieser Zeit endete der Mexikanisch-Amerikanische Krieg, an dem auch Soldaten aus Michigan teilgenommen hatten, die nun wieder in ihre Heimat zurückkehrten. Ansonsten verlief Greenlys kurze Amtszeit ohne besondere Ereignisse in Michigan. Auch nach dem Ende seiner Gouverneurszeit blieb Greenly politisch aktiv. Im Jahr 1858 wurde er Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Adrian; außerdem war er zwölf Jahre lang Friedensrichter. William Greenly verstarb im November 1883. Er war dreimal verheiratet und hatte ein Kind.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William L. Greenly — Infobox Governor name=William L. Greenly caption= order= 6th office= Governor of Michigan term start= March 4, 1847 term end= January 3, 1848 lieutenant= Charles P. Bush predecessor= Alpheus Felch successor= Epaphroditus Ransom birth date= birth… …   Wikipedia

  • William Greenly — William L. Greenly (* 18. September 1813 in Hamilton, New York; † 29. November 1883 in Adrian, Michigan) war ein US amerikanischer Politiker und von 1847 bis 1848 der 6. Gouverneur von Michigan. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre und politischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Greenly — William L. Greenly (* 18. September 1813 in Hamilton, New York; † 29. November 1883 in Adrian, Michigan) war ein US amerikanischer Politiker und von 1847 bis 1848 der 6. Gouverneur von Michigan. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre und politischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Greenly — is the name of several places:* Greenly Island, South Australia, an island off the coast of the Eyre Peninsula in Australia * Greenly Island, Canada, an island in CanadaGreenly is the name of several people:*Henry Greenly, the railway engineer,… …   Wikipedia

  • William Grawn Milliken — (* 26. März 1922 in Traverse City, Michigan) ist ein US amerikanischer Politiker. Er war von 1969 bis 1983 der 44. Gouverneur von Michigan. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre 2 Politischer Aufstieg 3 Gouverneur von Michigan …   Deutsch Wikipedia

  • William Woodbridge — (* 20. August 1780 in Norwich, Connecticut; † 20. Oktober 1861 in Detroit, Michigan) war ein US amerikanischer Politiker und von 1840 bis 1841 der zweite Gouverneur des Bundesstaates Michigan …   Deutsch Wikipedia

  • William Comstock — William Alfred Comstock (* 2. Juli 1877 in Alpena, MI ; † 19. Juni 1949 in Detroit) war ein amerikanischer Politiker in der Demokratischen Partei und von 1933 bis 1935 der 33. Gouverneur des Bundesstaats Michigan. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe… …   Deutsch Wikipedia

  • William Hull — (* 24. Juni 1753 in Derby, Connecticut; † 29. November 1825 in Newton, Massachusetts) war ein amerikanischer Politiker und Offizier des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges sowie des K …   Deutsch Wikipedia

  • William Milliken — William Grawn Milliken (* 26. März 1922 in Traverse City, Michigan) ist ein US amerikanischer Politiker. Er war von 1969 bis 1983 der 44. Gouverneur von Michigan. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre 2 Politischer Aufstieg 3 Gouverneur von …   Deutsch Wikipedia

  • Greenly — Recorded in several spellings including Greenly, Greenley, Greenleaf and Greenlee, this is an English surname. It has two possible origins and meanings. The first is that it is locational from either Greenlee in Northumberland or just possibly… …   Surnames reference