Liste der Stadtkreise der DDR


Liste der Stadtkreise der DDR

In dieser Liste werden alle Stadtkreise aufgeführt, die seit der Gründung der DDR bis zum Tag der Wiedervereinigung mit der Bundesrepublik Deutschland jemals auf dem Territorium der DDR existiert haben. Unterhalb der Liste werden noch einmal alle Stadtkreise, die zum Zeitpunkt der Wiedervereinigung bestanden haben und somit auf das Gebiet der Bundesrepublik übergewechselt sind, separat aufgelistet.

Einen Sonderfall stellte Ost-Berlin dar. Es war nie konstitutiver Bestandteil der DDR. Das anfängliche Kommunalrecht und die spätere Verwaltungsgliederung der DDR galten nicht direkt für Ost-Berlin. Es war immer eine Kommune mit besonderem Status. Ab dem 7. September 1961 hatte Ost-Berlin in seiner Gesamtheit die Stellung eines Bezirks. Die einzelnen Stadtbezirke von Ost-Berlin hatten wiederum die Stellung jeweils eines Stadtkreises.

Inhaltsverzeichnis

Abkürzungen

  • A = Auflösung
  • B = Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland
  • E = Eingliederung
  • N = Neubildung
  • NÄ = Namensänderung
  • TA = Ausgliederung eines Teils (Teilausgliederung)
  • TE = Eingliederung eines Teils (Teileingliederung)
  • (t) = teilweise

Liste

Stadtkreis Datum Maßnahme
Altenburg 1.7.1950 A > Landkreis Altenburg
Apolda 1.7.1950 A > Landkreis Weimar
Arnstadt 1.7.1950 A > Landkreis Arnstadt
Aschersleben 1.7.1950 A > Landkreis Bernburg
Berlin siehe Einleitung
Bernburg 1.7.1950 A > Landkreis Bernburg
Brandenburg/Havel 1.7.1950 TE < Landkreise Westhavelland und Zauch-Belzig
  25.7.1952 TE < Landkreis Westhavelland; TA > Kreis Brandenburg-Land
  3.10.1990 B
Burg 1.7.1950 A > Landkreis Burg
Chemnitz 1.7.1950 TE < Landkreis Chemnitz
  10.5.1953 NÄ > Karl-Marx-Stadt
  1.1.1990 NÄ < Karl-Marx-Stadt
  3.10.1990 B
Cottbus 1.7.1950 A > Landkreis Cottbus
  1.3.1954 N < Kreis Cottbus-Land (t)
  3.10.1990 B
Dessau 1.7.1950 TE < Landkreis Dessau-Köthen
  25.7.1952 TE < Landkreis Köthen
  3.10.1990 B
Dresden 1.7.1950 TE < Landkreise Dresden und Pirna
  3.10.1990 B
Eberswalde 1.7.1950 A > Landkreis Oberbarnim
Eisenach 1.7.1950 A > Landkreis Eisenach
Eisenhüttenstadt 13.11.1961 NÄ < Stalinstadt
  3.10.1990 B
Eisleben 1.7.1950 A > Landkreis Eisleben
Erfurt 1.7.1950 TE < Landkreise Gotha und Weißensee
  3.10.1990 B
Forst/Lausitz 1.7.1950 A > Landkreis Cottbus
Frankfurt/Oder 1.7.1950 A > Landkreis Frankfurt (Oder)
  25.7.1952 N < Landkreis Frankfurt (Oder) (t)
  1.1.1973 TE < Kreis Eisenhüttenstadt-Land
  1.1.1974 TE < Kreis Fürstenwalde
  3.10.1990 B
Gera 1.7.1950 TE < Landkreis Gera
  3.10.1990 B
Görlitz 1.10.1951 TE < Landkreis Görlitz
  3.10.1990 B
Gotha 1.7.1950 A > Landkreis Gotha
Greifswald 1.7.1950 A > Landkreis Greifswald
  1.1.1974 N < Kreis Greifswald (t)
  3.10.1990 B
Greiz 1.7.1950 A > Landkreis Greiz
Guben 1.7.1950 A > Landkreis Cottbus
Güstrow 1.7.1950 A > Landkreis Güstrow
Halberstadt 25.7.1952 A > Kreis Halberstadt
Halle/Saale 1.7.1950 TE < Landkreis Merseburg und Saalkreis
  12.5.1967 TA > Halle-Neustadt
  6.5.1990 E < Halle-Neustadt
  3.10.1990 B
Halle-Neustadt 12.5.1967 N < Halle/Saale (t)
  6.5.1990 A > Halle/Saale
Jena 1.4.1969 TE < Kreis Jena-Land
  3.10.1990 B
Johanngeorgenstadt 17.12.1951 N < Landkreis Aue (t)
  20.6.1957 A > Kreis Schwarzenberg
Karl-Marx-Stadt 10.5.1953 NÄ < Chemnitz
  1.1.1990 NÄ > Chemnitz
Köthen 1.7.1950 A > Landkreis Köthen
Leipzig 3.10.1990 B
Magdeburg 25.7.1952 TE < Landkreis Wanzleben
  1.4.1979 TE < Kreis Wolmirstedt
  3.10.1990 B
Merseburg 1.7.1950 A > Landkreis Merseburg
Mühlhausen/Thüringen 1.7.1950 A > Landkreis Mühlhausen
Naumburg/Saale 1.7.1950 A > Landkreis Weißenfels
Neubrandenburg 1.1.1969 N < Kreis Neubrandenburg-Land (t)
  3.10.1990 B
Nordhausen 1.7.1950 A > Landkreis Nordhausen
Plauen 1.7.1950 TE < Landkreis Plauen
  3.10.1990 B
Potsdam 25.7.1952 TA > Kreis Potsdam-Land
  3.10.1990 B
Quedlinburg 1.7.1950 A > Landkreis Quedlinburg
Rathenow 1.7.1950 A > Landkreis Westhavelland
Rostock 1.7.1950 TE < Landkreis Rostock
  1.1.1960 TE < Kreis Rostock-Land
  3.10.1990 B
Salzwedel 1.7.1950 A > Landkreis Salzwedel
Schneeberg 17.12.1951 N < Landkreis Aue (t)
  23.11.1958 A > Kreis Aue
Schönebeck 1.7.1950 A > Landkreis Schönebeck
Schwedt/Oder 17.9.1961 N < Kreis Angermünde (t)
  3.10.1990 B
Schwerin 1.1.1970 TE < Kreis Schwerin-Land
  3.10.1990 B
Stalinstadt 1.2.1953 N < Kreis Fürstenberg (t)
  13.11.1961 NÄ > Eisenhüttenstadt
Stendal 1.7.1950 A > Landkreis Stendal
Stralsund 3.10.1990 B
Suhl 12.5.1967 N < Kreis Suhl-Land (t)
  1.4.1979 TE < Kreis Suhl-Land
  3.10.1990 B
Weimar 3.10.1990 B
Weißenfels 1.7.1950 A > Landkreis Weißenfels
Wismar 1.7.1950 TE < Landkreis Wismar
  3.10.1990 B
Wittenberg 1.7.1950 A > Landkreis Wittenberg
Wittenberge 1.7.1950 A > Landkreis Westprignitz
Zeitz 1.7.1950 A > Landkreis Zeitz
Zerbst 1.7.1950 A > Landkreis Zerbst
Zwickau 4.12.1952 TE < Kreis Zwickau-Land
  3.10.1990 B

Liste der Stadtkreise der DDR 1990 und ihre jetzige Kreiszugehörigkeit

Stadtkreis 1990 Heute
Brandenburg/Havel kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel
Chemnitz kreisfreie Stadt Chemnitz
Cottbus kreisfreie Stadt Cottbus
Dessau kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau
Dresden kreisfreie Stadt Dresden
Eisenhüttenstadt Landkreis Oder-Spree
Erfurt kreisfreie Stadt Erfurt
Frankfurt/Oder kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder)
Gera kreisfreie Stadt Gera
Görlitz Landkreis Görlitz
Greifswald kreisfreie Stadt Greifswald
Halle/Saale kreisfreie Stadt Halle (Saale)
Jena kreisfreie Stadt Jena
Leipzig kreisfreie Stadt Leipzig
Magdeburg kreisfreie Stadt Magdeburg
Neubrandenburg kreisfreie Stadt Neubrandenburg
Plauen Vogtlandkreis
Potsdam kreisfreie Stadt Potsdam
Rostock kreisfreie Stadt Rostock
Schwedt/Oder Landkreis Uckermark
Schwerin kreisfreie Stadt Schwerin
Stralsund kreisfreie Stadt Stralsund
Suhl kreisfreie Stadt Suhl
Weimar kreisfreie Stadt Weimar
Wismar kreisfreie Stadt Wismar
Zwickau Landkreis Zwickau

Anzahl der Stadtkreise ab 1952

Datum Land (Bundesland) Veränderung Anzahl
1.7.1952 Bildung der Bezirke mit der neuen Kreiseinteilung 22
1.2.1953 Bezirk Frankfurt + 1 (Stalinstadt) 23
1.3.1954 Bezirk Cottbus + 1 (Cottbus) 24
20.6.1957 Bezirk Karl-Marx-Stadt − 1 (Johanngeorgenstadt) 23
23.11.1958 Bezirk Karl-Marx-Stadt − 1 (Schneeberg) 22
17.9.1961 Bezirk Frankfurt + 1 (Schwedt/Oder) 23
12.5.1967 Bezirke Halle und Suhl + 2 (Halle-Neustadt, Suhl) 25
1.1.1969 Bezirk Neubrandenburg + 1 (Neubrandenburg) 26
1.1.1974 Bezirk Rostock + 1 (Greifswald) 27
6.5.1990 Bezirk Halle − 1 (Halle-Neustadt) 26

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Landkreise der DDR — In dieser Liste werden alle Landkreise aufgeführt, die seit der Gründung der DDR bis zum Tag der Vereinigung mit der Bundesrepublik Deutschland jemals auf dem Territorium der DDR existiert haben. Unterhalb der Liste werden noch einmal alle… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kreise der DDR — In dieser Liste werden alle Landkreise/Kreise aufgeführt, die seit der Gründung der DDR bis zum Tag der Vereinigung mit der Bundesrepublik Deutschland jemals auf dem Territorium der DDR existiert haben. Unterhalb der Liste werden noch einmal alle …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Geographie — Die hier aufgeführten geographischen Listen umfassen sowohl Listen zur Physischen Geographie (Gewässer, Gebirge, Landschaften etc.) als auch solche zur Humangeographie einschließlich der politischen Geographie (Staaten, Provinzen, Orte etc.).… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der kreisfreien Städte und Stadtkreise Deutschlands — Bei der folgenden Liste werden alle kreisfreien Städte bzw. Stadtkreise, die in Deutschland liegen, seit Beginn der Reichsgründung 1871 mit dem Datum ihrer Entstehung und ihrer Auflösung aufgelistet. Alle derzeit in Deutschland existierenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der preußischen Könige — Dieser Artikel behandelt den Staat Preußen. Für weitere Bedeutungen siehe Preußen (Begriffsklärung). Flagge des Königreichs Preußen von 1892 bis 1918 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kreisstädte der Bundesrepublik Deutschland — In dieser Liste werden alle Kreisstädte und Kreishauptorte (ohne Stadtrecht) aufgeführt, die jemals in der Bundesrepublik Deutschland existiert haben oder noch existieren. Alle derzeit noch existierenden Kreisstädte und Kreishauptorte werden in… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreisreformen in der DDR — Der Artikel Kreisreformen in der DDR erfasst die Durchführung von Gebietsreformen auf Kreisebene, also der kreisfreien Städte und Landkreise (Stadtkreise und Kreise) in der DDR.[1] Die nach der Eingliederung der DDR in die Bundesrepublik… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirke der DDR — Die Bezirke der DDR Ein Bezirk war eine Verwaltungseinheit in der Deutschen Demokratischen Republik. Er bildete zwischen 1952 und 1990 die mittlere Ebene der staatlichen Verwaltung. Durch die Verwaltungsreform von 1952 wurden 14 Bezirke errichtet …   Deutsch Wikipedia

  • Politisches System der DDR — Das politische System der DDR vereinigte die Eigenschaften des realen Sozialismus mit den Prinzipien des Demokratischen Zentralismus, das heißt, die eigentliche Macht ging von der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) aus, die trotz… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste aller kreisfreien Städte (Stadtkreise) Deutschlands — Bei der folgenden Liste werden nur die kreisfreien Städte bzw. Stadtkreise aufgelistet, die zumindest nach 1945 noch kreisfrei waren und die derzeit (ggf. nicht mehr kreisfrei) in der Bundesrepublik Deutschland liegen. Alle derzeit noch… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.