London Borough of Islington


London Borough of Islington
London Borough of Islington
Islington
Lage in Greater London
Status London Borough
Region Greater London
Verwaltungssitz Islington
Fläche 14,86 km² (324.)
Einwohner (2008) 190,900 (86.)
ONS-Code 00AU
Website www.islington.gov.uk

Der London Borough of Islington [ˈɪzlɪŋtən] ist ein Stadtbezirk von London. Er liegt unmittelbar nördlich des Stadtzentrums. Bei der Gründung der Verwaltungsregion Greater London im Jahr 1965 entstand er aus dem Metropolitan Borough of Islington und dem Metropolitan Borough of Finsbury im ehemaligen County of London.

Im Jahr 2008 zählte der 14,86 km² große Bezirk 190.900 Einwohner, die Bevölkerungsdichte betrug 12.847 Einwohner je km². Die Bevölkerung setzte sich zusammen aus 75,4 % Weißen, 6,6 % Asiaten, 9,6 % Schwarzen und 2,4 % Chinesen.[1]

In Islington befinden sich zwei Gefängnisse (Holloway Prison und Pentonville Prison), ein ehemaliges Gefängnis ist Coldbath Fields. Ferner gibt es hier das Emirates Stadium des FC Arsenal und der Theaterkomplex Sadler’s Wells.

Inhaltsverzeichnis

Stadtteile

Persönlichkeiten

Rathaus von Islington

Weblinks

Einzelnachweise

  1. ONS mid-2007 Ethnic Group Population Estimates. Greater London Authority, Oktober 2009, abgerufen am 23. Mai 2011 (PDF, 89 KB, englisch).

Wikimedia Foundation.