Iserlohn (Geographie)

Iserlohn (Geographie), eine der größten deutschen Fabrikstädte, namentlich in Eisen- und andern Metallwaaren, liegt im Regierungsbezirke Arnsberg, Prov. Westphalen. Das ganze Gebiet umfaßt 7 Quadrat M., hat 4 Städte, 174 Dörfer und zählt 30,000 industriöse Bewohner. In der Umgebung sind treffliche Waldungen, fruchtbare Thäler und reiche Erzgruben. Fabrikfleiß und blühender Handel sind hier auf einem engen Raume concentrirt, Die Stadt selbst hat über 6500 Ew., welche die schönsten kurzen Waaren, als: Waffen, Messer, Nadeln, Dosen, Kessel, Schüsseln, Messing- und Bronzearbeiten etc. liefern und in's Ausland verhandeln. Sehr bedeutend sind auch die Fabriken in Sammet, seidenen Bändern, Wollenzeugen, Leder, Leinwand, Tuch; ferner die Garnbleichen, Färbereien, Drahtmühlen etc.

*


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Iserlohn-Letmathe — Letmathe Stadt Iserlohn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Iserlohn — Pour les articles homonymes, voir Iserlohn (homonymes). Iserlohn …   Wikipédia en Français

  • Landkreis Iserlohn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis Iserlohn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hagen (Westf.) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hagen in Westfalen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Sauerland — Basisdaten Sauerland Bundesländer: Nordrhein Westfalen, Hessen Regierungsbezirke: Arnsberg, Kassel Höchster Punkt: 843,2 m ü.  …   Deutsch Wikipedia

  • Hemer — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Letmathe — Stadt Iserlohn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Menden — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”