Reichenberg

Reichenberg, nach Prag die größte Stadt Böhmens im bunzlauer Kreise, dem Grafen von Clam Gallas gehörend, liegt an der Neiße in einem romantischen Thale am Fuße des Jeschkenberges, hat über 12,000 Ew. und besteht aus der Altstadt, Neustadt und Christianstadt. Auf dem 1820 erbauten Theater gibt ein Dilettantenverein Vorstellungen für wohlthätige Zwecke. Die Stadt besitzt außerdem 3 Kirchen, 2 herrschaftliche Schlösser, das schönste und größte Schulhaus in Böhmen, einen Musikverein, beschäftigt sich vorzugsweise mit Tuchfabrikation, hat 6 Baumwollenspinnereien, sehr viele Schafwollspinnmaschinen, und treibt sehr bedeutenden Handel. Eine halbe Stunde von der Stadt, am westl. Fuße des Jeschkenberges, befindet sich eine Höhle, das Gucksloch, in welcher sonst viele Jaspisse und andere edle Steine gefunden wurden.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reichenberg — Reichenberg, 1) Stadt mit eignem Statut in Böhmen (s. den Stadtplan), die bedeutendste deutsche Stadt und die größte Industriestadt des Landes, 375 m ü. M., in einem Talkessel zwischen dem Iser und Jeschkengebirge, an der Neiße, Knotenpunkt der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Reichenberg — may refer to the following places:*Reichenberg, the German name for Liberec, a town in the Czech Republic *Reichenberg, Rhineland Palatinate, a municipality in Rhineland Palatinate, Germany *Reichenberg, Bavaria, a municipality in Bavaria,… …   Wikipedia

  • Reichenberg — Reichenberg,   tschechisch Liberec [ libɛrɛts], Stadt im Nordböhmischen Gebiet, Tschechische Republik, Verwaltungssitz des Bezirks Liberec, 340 410 m über dem Meeresspiegel, im Reichenberger Becken zwischen Jeschken im Westen und Isergebirge im… …   Universal-Lexikon

  • Reichenberg — (Liberka), Stadt im böhmischen Kreise Leippa, an der Neiße u. an der Eisenbahn zwischen Löbau u. Pardubitz; drei Kirchen, zwei Schlösser, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft u. eines Bezirksgerichts, Haupt u. Realschule, Musikinstitut, Theater,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Reichenberg — Reichenberg, Bezirksstadt in Böhmen, an der Görlitzer Neisse, (1900) 34.099 E., Handels und Gewerbekammer, Kreuzkirche, Vinzenz und Paulkirche, Clam Gallassches Schloß, Gewerbemuseum; Tuch , Teppich , Wollwarenfabrikation. – Geschichte von… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Reichenberg — Reichenberg, böhm. Stadt im Kreise Leippa, Hauptort einer dem Grafen Clam Gallas gehörigen Herrschaft, mit 15100 E., großen Tuch , Strumpf u. Baumwollefabriken …   Herders Conversations-Lexikon

  • Reichenberg — Liberec …   Deutsch Wikipedia

  • Reichenberg —  Cette page d’homonymie répertorie les différents lieux partageant un même toponyme. Reichenberg (Rhénanie Palatinat), une commune d Allemagne Reichenberg (Bavière), une commune d Allemagne Reichenberg est le nom allemand de la ville tchèque …   Wikipédia en Français

  • Reichenberg — 1 Original name in latin Reichenberg Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.15 latitude 7.76667 altitude 299 Population 231 Date 2011 04 25 2 Original name in latin Reichenberg Name in other language… …   Cities with a population over 1000 database

  • Reichenberg — Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Reichenberg (Brandenburg, Sachsen, Hessen, Rheinland Pfalz, Baden Württemberg, Bayern, ehem. Westpreußen/jetzt Polen, Ostpreußen, Österreich, Böhmen, Elsass) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”