Sergia

Sergia, die erste Römerin, welche im J. 329 v. Chr. ein Gericht wegen Giftmischerei veranlaßte, die Vorläuferin jener Canidien und unheimlichen Kräutersammlerinnen, die in der Stille der Nacht an den Kreuzwegen sich neigten und beugten und der Hekate Opfer streuten und weihten, die auf Blumenpfaden wallten, nur um den tödtlichen Trank den Blättern zu entpressen und ihn in der goldenen Phiole lächelnd dem lächelnden Opfer zu reichen. Zu selbiger Zeit nämlich, nachdem bereits mehrere vornehme Römer ohne irgend eine Krankheitsanzeige plötzlich gestorben waren, folgten die Gerichtspersonen der Anzeige einer Dienerin und trafen in einer versteckten, diabolischen Küche gegen 20 Frauen an, die sämmtlich beschäftigt waren, Gifte zuzubereiten Alsbald wurde die ganze Zunft, an ihrer Spitze die Patricierin S., vor Gericht geführt, wo sie auf ihre Erklärung, daß diese Mischungen heilsame Arzneimittel seien, zum Genuß derselben aufgefordert wurden. Da rieth S. den Genossinnen ihrer Frevel, dem gewissen Tode von fremder Hand, den freiwilligen vorzuziehen; der tückische Giftpfeil traf, ein Bote der ewigen Nemesis, die Brust dessen, der ihn entsendet: – S. ergriff, die erste, den Becher, und trank, wie Cleopatra von Syrien, den für den Fremden bereiteten Tod.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sergĭa — Sergĭa, Römerin, aus dem patricischen Geschlecht der Sergier (s. Sergius). Da 331 v. Chr. mehre vornehme Römer plötzlich starben, so wurden, auf Angabe einer ihrer Mägde, bei einer Haussuchung an 20 Weiber mit Bereitung von Gift betroffen u. S. u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • SERGIA — Romana tribus. Alex. ab Alex. l. 1. c. 3 …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Sergia — Inscripción funeraria de Pomponius Poeninus, dedicada por su hermano, soldado de la IV Cohorte Pretoriana de Roma, naturales ambos de Norba Caesarina y adscritos a la tribu Sergia. La tribu Sergia es una de las 35 tribus romanas, a las que se… …   Wikipedia Español

  • Sergia — lateinischer Ursprung, weibliche Form von → Sergius (Bedeutung: Diener, angelehnt an ein altrömisches Geschlecht) …   Deutsch namen

  • Sergia — Provenance. Vient du latin sergius Nom d une célèbre famille romaine du 1er siècle. Se fête 7 octobre. Histoire. Serge était un officier supérieur romain, à Rosapha en Syrie ; il vécut à la fin du IIIème siècle. Dénoncé comme chrétien, il… …   Dictionnaire des prénoms français, arabes et bretons

  • Sérgia Ribeiro da Silva — Dadá, al lado de Corisco Foto de Benjamin Abrahão Botto …   Wikipedia Español

  • Sergia tribus — (röm. Ant.), s.u. Tribus …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sergia (Campanulaceae) —   Sergia …   Wikipedia Español

  • Gens Sergia — Arco de los Sergii de Pula La gens Sergia (o simplemente Sergii) era una antigua familia patricia romana que se cree era de origen troyano y luego albano, en cuanto al padre de los mismos debió ser Sergesto, fiel compañero de Eneas, repetidamente …   Wikipedia Español

  • SERTACILITFVELCNOPPICNF — Sergia Titus Acilius Titi filius Velina Cnaeus Oppius Cnaei filius …   Abbreviations in Latin Inscriptions

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”