Abziehen (Kochkunst)

Abziehen (Kochkunst), ein Ausdruck in der Kochkunst; man sagt eine Suppe mit einem Ei abziehen, wenn man das Gelbei erst besonders in kaltes Wasser bringt, damit quirlt und dann diese Flüssigkeit allmälig der heissen Suppe beimischt; es geschieht dieß, damit die Mischung vollständig und ohne Anhacken vor sich gehe. Man sagt auch vom Weine und von andern Flüssigkeiten, abziehen für ablassen. Abgezogener Branntwein ist Branntwein, der zum zweiten Male destillirt worden; s. Destillation. Ueber Abziehen des Gesindes, s. Gesindeordnung.

O. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abziehen — leimen (umgangssprachlich); ausnehmen; über den Tisch ziehen (umgangssprachlich); über den Löffel barbieren (umgangssprachlich); hereinlegen; betrügen; täuschen; linken (umgangssprachlich); prellen; übers Ohr hauen ( …   Universal-Lexikon

  • Küche — Als Küche wird ein Raum innerhalb einer Wohnung, einer gastronomischen Einrichtung oder einer Einrichtung zur Gemeinschaftsverpflegung bezeichnet, der vorwiegend zur Zubereitung und teilweise zur Lagerung von Speisen genutzt wird. Neben ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Spiegel, das Kätzchen — Spiegel und die Eule auf dem Besenstiel der Hexe. Kreidezeichnung von Frank Buchser (1869) Spiegel, das Kätzchen (Untertitel: Ein Märchen) ist eine Novelle des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Sie bildet den Schluss des ersten Bandes der 1856 …   Deutsch Wikipedia

  • Spiegel das Kätzchen — Spiegel und die Eule auf dem Besenstiel der Hexe. Kreidezeichnung von Frank Buchser (1869) Spiegel, das Kätzchen (Untertitel: Ein Märchen) ist eine Novelle des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Sie bildet den Schluss des ersten Bandes der 1856 …   Deutsch Wikipedia

  • abbinden — 1. ablegen, abmachen, abnehmen, abstreifen, ausziehen, losbinden, lösen, streifen von. 2. abklemmen, abnabeln, abpressen, abschnüren. 3. andicken, dicken, eindicken, verdicken; (Kochkunst): abziehen, binden, legieren. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verrühren — durchmengen, durchmischen, mixen, unterarbeiten, untermengen, vermischen, verquirlen, zusammenschütten; (ugs.): vermanschen, verpanschen; (Kochkunst): verschlagen. * * * verrühren(Kochk):abziehen·abquirlen;abreiben·abrühren(landsch)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”