Adam

Adam

Adam. Dieses Wort ist hebräisch und bedeutet: aus Erde geboren. Adam, als der erste Mann, wurde der Stammvater aller Geschlechter. Sein Weib hieß Eva, – ebenfalls ein hebräisches Wort, welches bedeutet: Mutter der Lebendigen. Der Wohnsitz Beider war ein lieblicher Garten. Blau und rein wölbte über ihm sich der Himmel, warm und goldig leuchtete die Sonne, Blüthen und Früchte und frisches Grün bekränzten Baum und Flur. Friede, Ruhe, Liebe und Schönheit fanden die ersten Bewohner der Erde außer sich und in sich. Aber sie sündigten. Was sie bis dahin beglückte, ging nun verloren. Noth und Mühe des Lebens, ja selbst die Schrecken des Todes naheten sich. – Die farbige Mythe, wie sie Moses erzählt, ist bekannt. Zu bemerken dürfte noch sein, daß sie sich fast in allen Ueberlieferungen und geschichtlichen Sagen der alten Völker befindet.

–t–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”