Assyrtiko
Assyrtiko

Assyrtiko (auch Assyrtico; Assirtico; Asurtico; Asyrtiko; griechisch Ασσύρτικο oder Asyrtiko Ασύρτικο), ist eine weiße Rebsorte aus Griechenland.

Man findet sie hauptsächlich auf den Ägäischen Inseln, besonders in der Appellation Plagies Melitona auf der Halbinsel Chalkidiki und Santorin. Aus dieser griechischen Rebsorte werden hochwertige, langlebige Weine mit starker Säure gekeltert, die besonders zu Meeresfrüchten und zu Fisch passen.

Als Verschnitt wird diese Rebsorte als Partner von Savatiano verwendet.

Die klimatischen Einflüsse und die Höhe der Weingärten wirken prägnant auf diese Sorte, die ein sehr hohes Reifungspotential besitzt. Die Weißweine verfügen über eine gute Qualität und behalten eine frische Säure. Die Weine können bei voller Reife einen Alkoholgehalt von bis zu 17 Volumenprozent aufweisen. Solche Weine sind auf Santorin unter dem Namen nycteri oder nykteri bekannt. Nykteri (Νυκτέρι) ist ein Weißwein, der vor allem aus der Assyrtiko mit Beimischung von geringen Teilen von Aidani Aspro und Athiri gekeltert wird. Er ist ein säure- und körperreicher, meist blassgelber Wein, der oft ein leichtes Jasminbouquet, immer aber Zitronen- oder Limettenaromen aufweist. Seinen Namen hat er von der Lese- und Keltermethode, die innerhalb eines Tages erfolgt und erst in den frühen Morgenstunden endet. Nykteri bedeutet so viel wie „nächtliche Arbeit“.

Mit einer bestockten Rebfläche von 1.106 Hektar (Stand 1999, [1]) zählt sie zu den wichtigen Sorten in Griechenland. Allein in Santorin beträgt ihr Anteil 70 %. Auf dieser Insel sind neben der Hauptsorte noch 2 Klone bekannt. Während sich der Klon Arseniko lediglich als virusbefallenes Rebmaterial des Assyrtico herausstellte, ergaben Genanalysen, dass FlasAssyrtiko eine eigenständige Rebsorte darstellt.

Assyrtiko ist eine Varietät der Edlen Weinrebe (Vitis vinifera). Sie besitzt zwittrige Blüten und ist somit selbstfruchtend. Beim Weinbau wird der ökonomische Nachteil vermieden, keinen Ertrag liefernde, männliche Pflanzen anbauen zu müssen.

Siehe auch den Artikel Weinbau in Griechenland sowie die Liste der Rebsorten.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.vivc.de/searchArea/dbAreaResult.php Vitis International Variety Catalogue

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Assyrtiko — Infobox grape variety name = Assyrtiko caption = species = also called = origin = Santorini hazards = regions = Greece notable wines = Vin SantoAssyrtiko or Asyrtiko is a white Greek wine grape indigenous to the island of Santorini. Assyrtiko is… …   Wikipedia

  • Assemblage Fransk ord for den proces, hvor det besluttes hvi — Assyrtiko Græsk drue med en lille udbredelse. Dyrkes fortrinsvis på øen Santorini og i det nordlige Gækenland. Blandes ofte med andre lokale druer hvor den værdsættes på grund af sit høje syreindhold …   Danske encyklopædi

  • Weinbau in Griechenland — Byzantinisches Relief „CΕΠΤΕΜΡHΟC“ (September), 10.–11. Jhd. Der Weinbau in Griechenland hat eine lange, in die Antike zurückreichende Tradition. Während der Zeit des Byzantinischen Reichs, spätestens mit der Zugehörigkeit Griechenlands zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Nykteri — Rostroter Pfeil OPAP Santorin; grellroter Pfeil OPAP Paros Santorin (griechisch Sandorini Σαντορίνη) ist ein Weinanbaugebiet auf der gleichnamigen Inselgruppe der südlichen Kykladen, die im Griechischen wie ihre Hauptinsel meist Thira (griechisch …   Deutsch Wikipedia

  • Vinsanto — Rostroter Pfeil OPAP Santorin; grellroter Pfeil OPAP Paros Santorin (griechisch Sandorini Σαντορίνη) ist ein Weinanbaugebiet auf der gleichnamigen Inselgruppe der südlichen Kykladen, die im Griechischen wie ihre Hauptinsel meist Thira (griechisch …   Deutsch Wikipedia

  • Santorin (Wein) — Rostroter Pfeil OPAP Santorin; grellroter Pfeil OPAP Paros Santorin (griechisch Sandorini Σαντορίνη) ist ein Weinanbaugebiet auf der gleichnamigen Inselgruppe der südlichen Kykladen, die im Griechischen wie ihre Hauptinsel meist Thira… …   Deutsch Wikipedia

  • Paros (Wein) — Lage der OPAP Santorin (rostrot) und Paros (leuchtend rot) Paros (griechisch Πάρος), eine Insel der zentralen Kykladen, beherbergt einige bedeutende Weinbaugebiete, darunter eine Appellation der höchsten griechischen Qualitätsstufe OPAP… …   Deutsch Wikipedia

  • Santorini — Infobox Greek Isles name = Santorini native name = Σαντορίνη skyline = Santorinisunset.jpg sky caption = View across collapsed caldera coordinates = coord|36|25.2|N|25|25.9|E chain = Cyclades isles = area = 73 highest mount = elevation = periph …   Wikipedia

  • Straw wine — Grapes, laid out to dry Grapes, laid out to dry Straw wine, or rai …   Wikipedia

  • Savatiano — is a white Greek wine grape used primarily in the wine Retsina. It is one of Greece s most widely planted grape varieties and is known for its resistance to drought condition. It is mostly planted throughout central Greece, particularly in Attica …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”