Aufklärungsschiff

Ein Aufklärungsschiff ist ein Kriegsschiff, das der Aufklärung von Flottenbewegungen und Operationen fremder Streitkräfte dient.

Bis zur Zeit des zweiten Weltkriegs wurden zur Aufklärung insbesondere im Umfeld von Kampfhandlungen besonders geeignete Kampfschiffe wie Segelfregatten und Kreuzer eingesetzt, die später durch Flugzeuge ergänzt wurden. Mit der Entwicklung elektronischer Aufklärungsmittel entstand ein eigener Schiffstyp, der nicht mehr für Kampfaufgaben vorgesehen war. In modernen Kriegsflotten dienen diese Aufklärungsschiffe zur Beobachtung von Militärmanövern anderer Streitkräfte, zur Überwachung und Begleitung fremder Kriegsschiffe in der Nähe der Hoheitsgewässer und zur Erkundung von Beobachtungsanlagen, Bewaffnung, Ausrüstung, Schnelligkeit, Reaktionsfähigkeit und Schallsignaturen gegnerischer Seeeinheiten. Auch können sich auf modernen Aufklärungsschiffen Angehörige des Nachrichtendienstes befinden. Die Deutsche Marine verwendet für ihre Aufklärungschiffe die Bezeichnung Flottendienstboot.

Bilder

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirow-Klasse — Die Kirow 1989 …   Deutsch Wikipedia

  • Monge (A601) — Monge Das französische Aufklärungsschiff Monge beim Einlaufen in den Hafen von Le Havre (1999) Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Vierte Flottille (Volksmarine) — Flagge eines Konteradmirals als Chef der 4. Flottille Die 4. Flottille der Volksmarine der DDR war ein gemischter Verband der Volksmarine. Sie war eine von drei Flottillen der Volksmarine und wurde 1956 gegründet. Sie war im Stützpunkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektronische Kriegführung — Taktisches Zeichen Elektronische Kampfführung Als Elektronische Kampfführung (Kurzform EloKa, engl. Electronic Warfare (EW), in der Schweizer Armee Elektronische Kriegführung, EKF) werden militärische Maßnahmen bezeichnet, die das… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektronische Kriegsführung — Taktisches Zeichen Elektronische Kampfführung Als Elektronische Kampfführung (Kurzform EloKa, engl. Electronic Warfare (EW), in der Schweizer Armee Elektronische Kriegführung, EKF) werden militärische Maßnahmen bezeichnet, die das… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektronischer Kampf — Taktisches Zeichen Elektronische Kampfführung Als Elektronische Kampfführung (Kurzform EloKa, engl. Electronic Warfare (EW), in der Schweizer Armee Elektronische Kriegführung, EKF) werden militärische Maßnahmen bezeichnet, die das… …   Deutsch Wikipedia

  • EloKa — Taktisches Zeichen Elektronische Kampfführung Als Elektronische Kampfführung (Kurzform EloKa, engl. Electronic Warfare (EW), in der Schweizer Armee Elektronische Kriegführung, EKF) werden militärische Maßnahmen bezeichnet, die das… …   Deutsch Wikipedia

  • Seeschlacht bei Lissa — Seeschlacht von Lissa Teil von: Dritter Italienischer Unabhängigkeitskrieg …   Deutsch Wikipedia

  • Moma-Klasse — Andrija Mohorovičić (Projekt 861) Übersicht Typ Vermessungsschiff (Projekt 861) Aufklärungsschiff (Projekt 861M) …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Israelisch-arabischer Krieg — Sechstagekrieg Teil von: Nahostkonflikt Eroberung der Sinai Halbinsel am 7.–8. Juni 1967 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”